1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

Welche 60er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von grün, 18. Oktober 2008.

  1. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    THE ROCKIN' VICKERS mit "STELLA" (1965)

     
    Bend It und rockon gefällt das.
  2. legasthenix

    legasthenix Benutzer

  3. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    WILD SILK mit "TOYMAKER" (1968)

     
    Bend It, Velbert2 und rockon gefällt das.
  4. Karolina

    Karolina Gesperrter Benutzer

    :D:D
     
    rockon gefällt das.
  5. rockon

    rockon Benutzer

    If I Were A Carpenter, geschrieben von Tim Hardin, wurde 1966 von
    Bobby Darin, ein Jahr später von Tim Hardin selbst veröffentlicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09. August 2016
  6. rockon

    rockon Benutzer


    Diese Interpretation der Small Faces von 1969 spiegelt die damalige
    aufmüpfige Beatgeneration.
     
    NOWORUKA61 gefällt das.
  7. doglife

    doglife Benutzer

    In Gedenken an den gestern verstorbenen Prince Buster, Ex-Straßenboxer, Gang-Mitglied, Security eines einflußreichen Musik-Promoters und eben Schlüsselfigur bei der Erschaffung des Jamaican Ska, das weltweiten Einfluß nahm. SPON war Prince Busters Konvertierung zum Islam am erwähnenswertesten. Sowas nenn ich Lückenpresse...

     
    Zuletzt bearbeitet: 09. September 2016
    Olvin gefällt das.
  8. ricochet

    ricochet Benutzer

    Falscher Thread
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2016
  9. rockon

    rockon Benutzer

    Im Radio ausverkauft: Die amerikanische Sängerin P.P.Arnold.
    Der Titel "Groovy" aus dem Jahr 1967 wurde zusammen mit den
    Small Faces produziert.
     
    2Stain und NOWORUKA61 gefällt das.
  10. 2Stain

    2Stain Benutzer

    P.P. Arnold, eine fantastische Sängerin.
    Sie hat mit vielen bekannten Musikern zusammen gearbeitet, sie persönlich ist dabei leider nie in den Vordergrund getreten, schade drum.
    Mir persönlich gefällt ihre Cover-Version von "Angel of the morning" besser als die im Radio gespielte Version von Juice Newton.

    2Stain
     
    rockon gefällt das.
  11. BadMoonRising

    BadMoonRising Benutzer

    Spirit of John Morgan - I want you


    Ja, genau. Dich will ich. Zumindest wieder im Radio hören. Der Song der britischen Band pflegt eine musikalische Verwandtschaft zu ähnlich gelagerten Liedern von Spooky Tooth oder The Crazy World of Arthur Brown.

    Love Sculpture - In The Land of the Few


    Ausgekoppelt aus dem Album "Forms and Feelings" blieb es beim Radiohit ohne nennenswerte Verewigungen in den Verkaufscharts. Bekannt wurde die Band durch ihre auf dem Album befindliche Rockaddaption "Sabre Dance". Dave Edmunds hatte später eine Solokarriere.

    Love - A House is not a Motel


    Eine total unterschätzte amerikanische Band, die auf schöne Weise verschiedene Stile vermischte: Rock, Folk und Psychodelia. Arthur Lee, der Hauptkopf der Band, gilt zudem als großer Förderer von The Doors in deren Anfangsjahren. Weitere schöne Titel sind "The Red Telephone" und das später sehr häufig gecoverte "Alone again or". Alle Songs sind auf dem wunderbaren Album "Forever Changes" enthalten.

    Velvet Underground - Venus in Furs


    Aus dem legendären Album "The Velvet Underground and Nico", im Volksmund ja auch als das "Bananenalbum" bekannt. In diesem Song der amerikanischen Formation geht es sehr anrüchig zur Sache. Doch wenn "Bobby Brown" von Frank Zappa problemlos im Radio läuft, sollte auch dieser Titel spielbar sein.

    Etta James - I'd Rather Go Blind


    Hierbei handelt es sich um die B-Seite ihrer Single "Tell Mama". Wunderschöner Gesang zu einer schönen souligen Blues-Nummer, dieser unterschätzten amerikanischen Sängerin. Der Song wurde später von den britischen Chicken Shack gecovert.
     
    rockon und NOWORUKA61 gefällt das.
  12. RomanMMWallner

    RomanMMWallner Benutzer

    Mahalia Jackson - Silent Night, Holy Night (1962) (LP: ROCK CHRISTMAS) (Weihnachtslied)

    -----
    Original: Hans Hoffman - Stille Nacht, heilige Nacht (1902) (Weihnachtslied)
     
  13. Flyingdoctor

    Flyingdoctor Benutzer

    Der Song basiert auf dem Folksong "Stenka Rasin" der Don-Kosaken während des Widerstandes gegen das russische Zarenreich vor 350 Jahren.
    Hier mit engl. lyrics, geschrieben von Dionysius P. A. O'Brien, besser bekannt als Tom Springfield, dem Bruder von Dusty Springfield, und perfekt vorgetragen von der wunderbaren und stimmgewaltigen Judith Durham und den Seekers

     
    Zuletzt bearbeitet: 01. Januar 2017
  14. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    "MIDNIGHT MARY" von den ROCKIN' BERRIES (1966). Das etwas "lahmere" Original stammt übrigens von einem gewissen Joey Powers, das er 3 Jahre zuvor aufnahm.

     
    Velbert2 und rockon gefällt das.
  15. Velbert2

    Velbert2 Benutzer

    Hier ist das erwähnte Original, etwas schlichter gehalten als die Coverversion.
     
    rockon gefällt das.
  16. rockon

    rockon Benutzer

    Bei der aktuellen ING-Di Ba Werbung läuft dieser Titel im Hintergrund.
    "Making Time" von der britischen Beatband The Creation aus dem Jahr 1967.
    Kurzzeitig war auch Ron Wood zu Gast bei dieser Gruppe.
     
    NOWORUKA61 gefällt das.
  17. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    Wer die Musik der Byrds mag, wird auch an diesem Titel der Band CLEAR LIGHT Gefallen finden: "THEY WHO HAVE NOTHING" aus 1968

     
    rockon gefällt das.
  18. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    THE ELVES (mit Ronnie James Dio am Mikro) und "WALKING IN DIFFERENT CIRCLES", 1969

     
    rockon gefällt das.
  19. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    THE UGLY'S mit "WAKE UP MY MIND" aus dem Jahr 1965

     
    rockon gefällt das.
  20. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    Von der Gruppe KIPPINGTON LODGE: "I CAN SEE HER FACE" (1969)

     
    Lord Helmchen und rockon gefällt das.
  21. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    The Wild Angels - Watch the wheels go round (1968)

     
    rockon und NOWORUKA61 gefällt das.
  22. rockon

    rockon Benutzer

    Sie waren eine der ersten Beatbands, die sich aus weiblichen Mitgliedern
    zusammensetzte. Durch Auftritte im Star-Club waren sie vor allem in Norddeutschland bekannt. Ins Radio haben es die Liverpoolerinnen wohl
    kaum geschafft, schon gar nicht in das süddeutsche.
    The Liverbirds mit Why Do You Hang Around Me (1965).
     
    NOWORUKA61 gefällt das.
  23. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    Etwas Ruhiges, vielleicht einmal für den morgigen Karfreitag: "ECHOES" von GENE CLARK (Byrds) aus dem Jahr 1967

     
    rockon gefällt das.
  24. NOWORUKA61

    NOWORUKA61 Benutzer

    "NATURE" von der neuseeländischen Band "THE FOURMYULA" (1969) hätte den Mamas and Papas auch gut zu Gesicht gestanden.

     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2017
    rockon gefällt das.

Diese Seite empfehlen