Welche Radio-Seminare bringen was?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

JB

RADIOSZENE
Mitarbeiter
#1
Hallo Szene,
Da ich bisher noch relativ wenig Radio Seminare besucht habe, wollte ich mal Eure Meinungen dazu wissen. Besucht habe ich jetzt erstmals das Angebot von "media on work" mit Martin Dumschat mit dem Thema Produktionstechnik. Wichtigste Erfahrung war eigentlich: Guter Informationsaustausch mit andereren Sendern unterschiedlicher Formate und wie macht´s natürlich 104.6 RTL?
Trotz der angesetzten 2 Tage hätte ich mir allerdings eine Vertiefung ins "Eingemachte" gewünscht, was aber dann auch sehr ins Technische abgleitet (Was für Plug-ins verwende ich in Pro Tools, um den gewünschten Effekt zu erzielen). Das heißt: Fortsetung erwünscht!

Welche Seminare würdet IHR empfehlen?
(Dan o´ Day wäre für mich das nächste Seminar, und dann Mönninghoff auf dem Radio Day.)

BTW: Viele Grüße an die Neuzugänge im VIP- Forum.

[Dieser Beitrag wurde von JB am 03.04.2002 editiert.]
 

JB

RADIOSZENE
Mitarbeiter
#3
Stimmt, Dan O´Day ist cool.
Inwischen habe ich ihn zweimal live erlebt:
einmal in Maribor (Slowenien) und bei Krone Hit Radio in Wien. Die Themen: Personality Radio, Morning Show, "How to make people listen longer", und "How to produce radio commercials that sell".
Auch wenn man vieles schon mal gehört hat, bei der Art, wie er die Dinge nochmal erklärt (unterstützt mit vielen Audiobeispielen), bleiben sie einfach besser hängen.
Wirkt außerdem sehr motivierend für das Team...

btw: Willkommen im VIP-Forum, Cyrus.

J.B.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben