Welche "zahlreichen...privaten Radioprogramme" werden auf Astra digital wechseln?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#1
Transponder News meldet:

"Der Hamburger Privatsender Klassik Radio wird noch vor
Jahresfrist sein Programm auch digital ueber das ASTRA Satel-
liten System verbreiten. Das teilte der Sender auf Anfrage mit.
Die analoge ASTRA-Abstrahlung wird fuer eine kurze Uebergangs-
zeit, welche noch nicht terminiert wurde, bestehen bleiben.
Klassik Radio folgt damit zahlreichen anderen privaten Radiopro-
ogrammen aus Deutschland, welche ebenfalls in den naechsten
Wochen und Monaten im MPEG2-Modus via ASTRA senden wollen."

Welche zahlreichen anderen privaten Programme werden wir bald auf Astra digital hören???
 
#2
AW: Welche "zahlreichen...privaten Radioprogramme" werden auf Astra digital wechseln?

Würde mich auch interessieren. Große Hoffnungen habe ich da nämlich nicht unbedingt.
 
#3
AW: Welche "zahlreichen...privaten Radioprogramme" werden auf Astra digital wechseln?

zahlreich? keine!

welcher flachdudler hat den heute noch die kohle dafür?
 
#4
AW: Welche "zahlreichen...privaten Radioprogramme" werden auf Astra digital wechseln?

... welche ebenfalls in den naechsten
Wochen und Monaten im MPEG2-Modus via ASTRA senden wollen ...
Wollen kann man ja viel, aber ob man das Geld dafür hat ... :)

Ist 'Transponder News' nicht eine Verlautbarung aus dem Dunstkreis von Infosat, das von Technisat herausgegeben wird? Die sind jedenfalls schon fast seit Jahrzehnten dafür berüchtigt, irgendwelchen Sendern zu unterstellen, sich angeblich auf irgendwelche Satelliten aufschalten zu wollen. Der Grund dafür dürfte auf der Hand liegen.
 
#5
AW: Welche "zahlreichen...privaten Radioprogramme" werden auf Astra digital wechseln?

Ist 'Transponder News' nicht eine Verlautbarung aus dem Dunstkreis von Infosat, das von Technisat herausgegeben wird?
Nein, das ist der von Stefan Hagedorn regelmäßig erscheindene Newsletter zum Thema Satellit und Co. Hagedorn ist Redakteur bei Digital Fernsehen. Der Newsletter und die News im Tele 5 Text Seite 190 sind absolut zutreffend und zu empfehlen.
Also stimmt das mit Klassik Radio.

Was du meinst ist wahrscheinlich Satelli-Line (Sat1Text Seite 517), denen Gerüchteküche vorgeworfen wird, aber auch die hatten schon einige zutreffende Exklusivmeldungen.
 
#6
AW: Welche "zahlreichen...privaten Radioprogramme" werden auf Astra digital wechseln?

Das Gerücht dass big FM Fot Music Radio nach dem Ende des ADR- Vertrags auf DVB-S umstellen will, ist auch des öfteren mal (u.a. hier) zu hören.
Aber big FM HMR und Satellitensignal für RP hat ja bislang noch nie zufriedenstellend geklappt. Deshalb bin ich da eher skeptisch.
 
#7
AW: Welche "zahlreichen...privaten Radioprogramme" werden auf Astra digital wechseln?

Manche Radiosender habe ja nicht mal einen ordentlichen Livestream.
Wer denkt da noch an Astra ? :confused:
 
#8
AW: Welche "zahlreichen...privaten Radioprogramme" werden auf Astra digital wechseln?

Hi,

Domradio plant momentan die Umstellung auf DVB-S. Dafür soll die ADR-Verbreitung eingestellt werden. Die analoge Monoabstrahlung auf dem Transponder von SWR RP soll aber vorerst bestehen bleiben.

Radio Melodie plant auch schon ewig umzustellen. Leider gibts noch nix konkretes.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben