Welcher Telefonhybrid für Mini-Studio?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Für mein zweites Produktionsstudio (Semi-Prof.) suche ich noch einen preiswerten Telefon-Hybriden, der problemlos mit einer Eumex 504 funktioniert.

Bin für jeden sinnvollen Tipp dankbar. Echte Broadcast-Qualität kein Muss, da das Gerät nur in meinem "Bastel-Studio" eingesetzt wird und nicht an echtem Studio-Equipment zum Einsatz kommt.
 
#2
Siehe mal unter <a href="http://www.d-r.nl/dnrsite/products/overzicht/overzicht.html" target="_blank">www.d-r.nl</a>. Vielleicht genügt das Gerät ja schon.
 
#4
genau von der firma hab ich das gerät auch - ich mach von daheim aus tel-interviews und die qualität ist hervorragend - ich bearbeite das signal zwar hie und da noch ein wenig mit dem cool-edit nach, ist aber nicht immer notwendig... sehr preisgünstig und qualitativ relativ ok!!!!
 
#5
Ansonsten kann ich Dir anbieten, ein ISDN-Telefon zum Tel.Hybrid umzubauen, kosten ca. 100 Euro + ISDN-Telefon. Bin mit der Qualität sehr zufrieden, wobei Du an Deinem Pult eine n-1 - Summe bilden können musst, um es voll zu nutzen.

Geht aber sogar ohne in 95% der Fälle.

Gruss,

Christoph
 
#7
Hat jemand schon mal mit dem Box Tel von Axel Technologies gearbeitet? Sieht ziemlich stabil und kompakt aus - vgl. <a href="http://www.axeldigital.com/dettaglio.asp?cui=-983909632&language=E&code=27" target="_blank">http://www.axeldigital.com/dettaglio.asp?cui=-983909632&language=E&code=27</a>

Weiss jemand wer den in Deutschland vertreibt bzw. was der kostet?

Schönen Abend.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben