Welle 1 Tirol


#76
Auf der Facebook Seite findet man noch ein Impressum.
Und da als Geschäftsführer der Chef von Lounge FM.
Ich denke da Herr Novak den Sender vorerst den Sender führt das auch das der Grund warum der Sender noch on Air ist.
Nachrichten werden tdm weiter gesendet.
Ich nehme auch an das es noch die Studios gibt auch wenn derzeit nur Musik läuft.
Ich habe aber gelesen das der Sender einen Neustart plant.
Ich würde es Schaden finden wenn Welle 1 nicht mehr senden würde.
Aber auf Welle 1 Salzburg und OÖ wo es noch Moderatoren gibt ist die Moderation dafür tw. Sehr katastrophal der Moderator beim Vks hat letztens sehr gestottert und 3 mal beim Verkehr die Straßen und Städte korrigieren müssen sowie die Bundesländer das hat so schlimm geklungen.
Es klang so als hätte das ein Praktikant gesprochen oder jm der keine Ahnung hat was der da spricht.
Ich habe ja schon vieles gehört selbst bei Kronehit die Moderatoren bekommen es hin das professioneller zu sprechen obwohl ich bei Kronehit generell die Moderatoren gut klingen.
 
#78
das ist eine Uraltmeldung ! Die Welle 1 Tirol wurde bereits vor einigen Jahren von Florian Novak übernommen und jetzt an die Wand gefahren. Der Neustart war vor über 3 Jahren geplant, ist aber nie richtig gelungen. Es fehlt an Kapital. Und ! Die Welle 1 Tirol hat überhaupt nichts mit den restlichen Welle 1 Sendern in Österreich zu tun. Die gehören in keiner Weise zusammen, lediglich der Name ist der selbe.
 
#79
Mir kommt vor seit der Martin Veith zu Antenne Voralberg gewechselt ist , geht alles mit Welle 1 im Bach runter,war zwar nicht so der große Fan von ihm, aber er hat noch Schwung in den Sender gebracht. Die Morning Show war immer mein Sender zur Arbeit. Die Welle1 Clubings im Veranstaltungszentrum Hafen waren auch immer sehr geil, aber dieses Zentrum ist jetzt auch Geschichte und wurden dem Boden gleich gemacht. Von DJ Amato (Harry) hört man auch nicht mehr viel der immer die Rush-Hour am Abend machte . Schade und Trauig das ganze um Welle1 Tirol ..:cry:
 
Zuletzt bearbeitet:
#80
Ja das weiß ich das die nicht zusammen gehören ich habe tdm wo ein Artikel gefunden welcher dann aber gelöscht wurde.
Ich finde es tdm Schade um Welle 1 Tirol das es ein super Sender ist mit guter Musik.
Nachrichten laufen ja noch immer auf Welle 1 Tirol und Werbung.
Ich frage mich von wo aus Welle 1 momentan gesendet wird und wer das Programm einspielt Zumale der Sender noch immer on Air ist.
Ich nehme an es wird noch immer aus den alten Studios nur halt eine Non Stop Playlist gesendet und Irgendein ein letzter verbliebner Mitarbeiter oder Techniker fügt das Programm ein.
Ich hoffe wirklich Welle 1 wird von einem neuen Investor gekauft und sendet bald wieder in alter Stärke.
Energy welcher bis auf die Nachrichten auch eine non Stop Playlist sendet wird von Wien aus gesendet.
Auch die Musik ist die gleiche wie auf Energy Wien.
 
#81
Das große unübersehbare Welle 1 Schild ober dem Haupteingang sowie an der Tür, ist im Technologie und Wirtschaftszentrum Innsbruck von wo Welle 1 aus gesendet hat nicht mehr vorhanden. Wahrscheinlich läuft einfach nur noch der Computer bis der Strom abgedreht wird.

Screenshot_20191023_090515.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
#82
Ich frag mich, ob die Salzburger Welle 1 vielleicht Interesse hat? Die Marke Welle 1 ist in Tirol schon eingefuehrt und war trotz der Ausfaelle in letzer Zeit wohl nicht unbeliebt. Man hat ja auch Welle 1-Ableger in Graz, Klagenfurt und Wien (noch im Rechtsstreit mit Lounge FM), warum nicht auch Innsbruck?
 
#85
Aus gesicherter Quelle: Die Welle 1 Studios gibt es nicht mehr.
Von wo sendet Welle 1 dann weil das Programm ja noch immer On Air ist und auch noch Werbung und Nachrichten auf Sendung sind.
Und auch noch neue Lieder laufen.
Ich dachte zumindest das diese noch aus dem Studio läuft und halt keine Moderatoren mehr hat weil es muss ja jemand die Werbung, Musik usw. Einspielen und die ist ja noch immer aktuell und Nachrichten laufen ja auch noch aktuelle.
Von wo weißt du dass das es die nicht mehr gibt.
Die Website funktioniert auch nicht mehr nur die Facebook Seite.
Bin gespannt wie lange Welle 1 noch on Air ist.
Könnte mir vorstellen das von den Lounge FM Studios das Programm derzeit noch geschalten wird.
Ich hoffe es übernimmt jemand Welle 1 und Sie können weitersenden.

Ich frag mich, ob die Salzburger Welle 1 vielleicht Interesse hat? Die Marke Welle 1 ist in Tirol schon eingefuehrt und war trotz der Ausfaelle in letzer Zeit wohl nicht unbeliebt. Man hat ja auch Welle 1-Ableger in Graz, Klagenfurt und Wien (noch im Rechtsstreit mit Lounge FM), warum nicht auch Innsbruck?
Wäre auf jeden Fall eine logische und gute Idee zudem ich gelesen habe das Welle 1 Salzburg plant Österreichweit zu senden und ja auch mal eine Frequenz für Wien zugesprochen hat bekommen hat und zwar trotz Einspruch eines Mitbewerber weiterhin eine Frequenz für Wien sucht.
Zudem wurde erst vor kurzem bzw. Wird in Kürze in Wien eine neue ausgeschrieben.
Und für Welle 1 Salzburg wäre es am logischsten wenn Sie die Frequenzen von Welle 1 Tirol übernimmt in dem Sie den Sender kaufen und dann über die Tiroler Frequenzen aus Salzburg senden.
Am besten mit ein paar Stunden am Tag lokalen Fenster wie es in Linz, Salzburg, Kärnten und Graz üblich ist dort gibt es für alle Gebiete eigene Morgen Sendungen und lokales Programm und die restliche Zeit und am Wochenende wird halt auf Welle 1 Salzburg durchgeschalten und auf alle Frequenzen und Welle 1 Sendern ist das moderierte Programm von Welle 1 Salzburg zuhörern.
886 aus Wien hat bis 2017 das gleiche Verfahren gehabt Morgenshow und Drive Time kamen aus dem jeweiligen Bundesland Studio und am Vormittag sowie am Wochenende wurde auf das Programm von 886 Wien durchgeschalten inzwischen sendet 886 im gesamten Versorgungsgebiet einheitlich und aus Wien und die ehemaligen Studios in St. Pölten welche zuvor zu Hit FM gehörten wurden aufgelöst.
 
#86
weil das Programm ja noch immer On Air ist und auch noch Werbung und Nachrichten auf Sendung sind.
Und auch noch neue Lieder laufen.
weil es muss ja jemand die Werbung, Musik usw. Einspielen und die ist ja noch immer aktuell und Nachrichten laufen ja auch noch aktuelle.
Studio!?! Für ein "Programm" was nur aus Werbung, automatisierten Nachrichten und ansonsten non-stop Musik besteht?! Dafür brauchst du kein Studio. Dafür reicht eine angemietete Liegenschaft (Dachboden, Keller, Einraumwohnung, Garage, Almhütte, Lager, Geräteschuppen) mit darin 1 Desktop PC sowie Router, Tuner, 1x Klinkenkabel, 1x Lankabel und 1x Netzstecker. Fertig. Playlistupdate geht gut per Teamviewer. Naivität und das romantische Verklären des Berufsbilds "Radio-DJ" kennen keine Grenzen...
Sowas fällt im Übrigen nicht unter die Bezeichnung "Rundfunk". Tolles "Radio" muss das sein...Mit solchen "Sendern" sorgt man nur dafür dass sich das Medium Hörfunk abschafft und die Leute ins Netz abwandern.
 
Zuletzt bearbeitet:
#87
Energy Innsbruck sendet im Prinzip ja auch nur Non Stop Programm mit Ausnahme der Nachrichten diese kommen allerdings aus Wien und auch die Musik ist mittlerweile die gleiche wie auf Energy Wien nur mit dem Unterschied das auf Energy Wien sehr wohl moderiert wird.
Neu ist das Über DAB+ das moderierte Programm aus Wien auch in Innsbruck zum hören ist über UKW wird weiterhin ohne Moderation gesendet.
 
#89
Studio!?! Für ein "Programm" was nur aus Werbung, automatisierten Nachrichten und ansonsten non-stop Musik besteht?! Dafür brauchst du kein Studio. Dafür reicht eine angemietete Liegenschaft (Dachboden, Keller, Einraumwohnung, Garage, Almhütte, Lager, Geräteschuppen) mit darin 1 Desktop PC sowie Router, Tuner, 1x Klinkenkabel, 1x Lankabel und 1x Netzstecker. Fertig. Playlistupdate geht gut per Teamviewer. Naivität und das romantische Verklären des Berufsbilds "Radio-DJ" kennen keine Grenzen...
Sowas fällt im Übrigen nicht unter die Bezeichnung "Rundfunk". Tolles "Radio" muss das sein...Mit solchen "Sendern" sorgt man nur dafür dass sich das Medium Hörfunk abschafft und die Leute ins Netz abwandern.
Wahrscheinlich senden sie aus aus der Wohnung im O-Dorf eines bekannten Welle1 DJ :)
 
Zuletzt bearbeitet:
#91
Auf Energy Wien spielen sie ja Songs gefühlt nur 90 Sekunden lang, laufen die dann in Innsbruck einfach länger, wenn in Wien Moderation ist?
In Wien spielen Sie die Songs eigtl. Auch komplett aus mit Ausnahme am Morgen.
Am Vormittag und am Nachmittag habe ich zum Beispiel I See Fire welcher knapp 5 Min geht eigentlich in kompletter Länge gehört und auch die anderen Songs.
Das kürzen nimmt eher Kronehit vor.
Kronehit spielt erst ab 22:00 Songs komplett aus.
Vielleicht war das früher so mit den kürzen ich kann mich an 2015 erinnern da war es noch so.
Aber seit einiger Zeit seit 2016 ist mir das nicht mehr so aufgefallen seitdem laufen Sie ganz.
 
#93
Programmlich könnte man die Hälfte der Innsbrucker Sender ausknipsen. Aber das ordnet sich ja jetzt alles mehr oder weniger neu.
Welle 1 ist Geschichte, Antenne Tirol kommt dann wohl als Phönix aus der Asche auf den Restfrequenzen, die nach dem Radio Austria-Start noch übrig bleiben.
T-Rock nimmt mit einer neuen Frequenz am Patscherkofel wieder Fahrt auf. Als Zweitprogramm von U1 hat man ja vielleicht realistische Chancen, da man eine Marktlücke bedient.
Life-Radio wird es dann langsam schwieriger haben, da Austria genau dieselbe Zielgruppe bedient. Ob aber die Überportion Schmäh von Fellner und Klausnitzer in Tirol so gut ankommt, sei dahingestellt.
Die restlichen Sender haben allerdings auch ihre Berechtigung: Sie machen die Standorte der Sendernetzbetreiber rentabel. :wow: Nicht umsonst koordinieren diese fleißig eine Frequenz um die andere auf ihren Standorten, um sie diversen Anbietern anzutragen.
 
antenne tirol sendet aus Salzburg
Ab Morgen gibt's es denke ich Antenne Tirol nicht mehr da Radio Austria auf den Frequenzen der Antenne startet.
Ob Antenne Tirol allerdings künftig auf anderen Frequenzen sendet das weiß ich nicht da im Internet nix dazu steht.
Allerdings wird es Antenne Salzburg weiter geben da dieser dann auf den ehemaligen Frequenzen von Lounge FM weiter senden wird.
Dazu gibt es auch einen Artikel im Internet.
 
Oben