Wer hat noch alte RDS-Codes?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Gestern habe ich im Autoradio versehentlich das gute alte "D-Radio_" gelöscht (eigentlich wollte ich Energy löschen nachdem ich diese Untersuchung abgeschlossen habe).

Wer von Euch hat noch alte RDS-Codes im Radio gespeichert, sei es aus Nostalgie oder Protest gegen Programmreformen o.ä.?

Ein Bekannter hat noch immer __SDR1__ gespeichert. Der PS-Code wrd heute von SWR1 BW genutzt.
 
#4
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

'S2KULTUR', '__SWF3__', 'S4_BW_FR' sowie '*_FR_1_*' habe ich noch im Autoradio abgespeichert. SWF 1 war bis vor einiger Zeit auch noch drin, leider habe ich aber den aktuellen SWR-1-PS darüber gespeichert.
 
#5
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

Mein Woodstock DAB54 hält noch SUBETHER auf UKW (ein Veranstaltungsradio auf dem Chaos Communication Camp 2003) und RPR ZWEI auf DAB im Speicher.
 
#6
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

Ich habe noch "MDR info", statt "MDR INFO", "91Punkt3" statt "LEIPZIG", "MDR KULT" statt "MDR FIGA", "MDR LIFE", statt "MDR JUMP", "PSR" statt "RadioPSR", "Antenne" statt "HITR.RTL" und "Landes" statt "LW THUER" gespeichert. Ach und "D-Radio" hab ich noch vergessen.
 
#9
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

Zitat von freiwild:
Gestern habe ich im Autoradio versehentlich das gute alte "D-Radio_" gelöscht (eigentlich wollte ich Energy löschen nachdem ich diese Untersuchung abgeschlossen habe).

Wer von Euch hat noch alte RDS-Codes im Radio gespeichert, sei es aus Nostalgie oder Protest gegen Programmreformen o.ä.?

Ein Bekannter hat noch immer __SDR1__ gespeichert. Der PS-Code wrd heute von SWR1 BW genutzt.
Wie kann man denn diese alten RDS-Codes überhaupt speichern? :confused:
 
#10
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

Wie kann man denn diese alten RDS-Codes überhaupt speichern? :confused:
Autoradios - nicht alle, aber die meisten - speichern die RDS-PS der gespeicherten Sender, ebenso wie die alternativen Frequenzen, gleich mit, sodass man sie direkt nach dem Umschalten sehen kann. Erst nach ein paar Sekunden wird diese Anzeige aktualisiert. Im Gegensatz dazu wird bei stationären Radios i.d.R. die Sendekenung nicht mitgespeichert, was du daran erkennen kannst, dass du erst einige Sekunden lang die Frequenz eines Senders siehst, bevor das Radio die Senderkennung empfangen hat (z.B.: '101,1MHz' -> 'REGNBOGN').
Da die gespeichrten PS bei gewöhnlichen Autoradios nicht aktualisiert werden, solange man den Sender nicht neu einspeichert, sind diese immer noch für kurze Zeit zu lesen, bevor die aktuellen angezeigt werden (z.B.: '__SWF3__' -> '__SWR3__'). Besonders lustig wird es natürlich, wenn man einen Sender gespeichert hat, während im PS-Code der Name des laufenden Musiktitels oder sonstiger Unfug angezeigt wurde (z.B.: '_MARIAH_' -> '__HR3___').
 
#15
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

... klar aktualisiert das Display die Sender wieder ... aber wenn Du auf die Speichertaste drückt erscheint doch, dass was Du einst darauf gespeichert hast !
 
#16
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

@Radiomann:
Natürlich, das tut jedes RDS-Radio. Es geht lediglich um den gespeicherten Sendernamen, der (i.d.R. weniger als 10 Sekunden) angezeigt wird, bevor das aktuelle Signal zum ersten Mal empfangen wird.
 
#17
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

Ein aktueller Tipp für Sammler:

Die SWR2-Codes werden zur Zeit von __SWR2__ auf SWR2_BW_ (bzw. SWR2_RP_) umgestellt. Die Sender Baden-Baden und Hornisgrinde senden den neuen Code schon seit Dezember, seit ein paar Tagen auch Stuttgart-Fernsehturm.
 
#21
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

Kann man RDS-Codes nicht selbst mit _RDSWORD (oder rdsedit?) generieren? Entweder über die Stationstasten alphanumerisch eingeben, ist aber eine ziemliche Fummelei. Oder einfach Laptop mit USB-Adapter über die Antennenbuchse anschließen, aber vorher die Batterie abklemmen, sonst gibts evtl. Laufzeitüberspannungen.

Vorsicht also, ich habs ehrlich gesagt noch nie selbst ausprobiert. Wozu auch?
 
#24
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

Lieber Radiomann2000, das mag sein. Meine Antwort bezog sich auf Maschis Frage, wie so etwas funktioniert. Mein Autoradio ist auch erst zirka zwei Jahre alt und speichert die RDS-PS mit. Was soll ein Tägercode sein, der PI-Code vielleicht?
 
#25
AW: Wer hat noch alte RDS-Codes?

Zitat von Das.Hitradio:
... klar aktualisiert das Display die Sender wieder ... aber wenn Du auf die Speichertaste drückt erscheint doch, dass was Du einst darauf gespeichert hast !
Das stimmt so nicht immer: moderne Autoradios mit Senderlistenmodus arbeiten ganz anders. Mein Gerät hat zwei Tuner, einen, mit dem man hört, der zweite grast im Hintergrund die RDS-Alternativfrequenzen ab und aktualisiert bei dieser Gelegenheit auch noch die Sendertabellen.

Gruß
tc-d10
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben