Wer spielt die meisten...?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Habe mich mal gefragt, welche Privatsender und ÖR-Popwellen in Deutschland am meisten Titel (ohne Wiederholungen) in ihrer Tagesrotation haben?

Ich denke Radio HH liegt in dieser Liste weit unten...
Wer kann die Liste vervollständigen?
 
#2
Mir fallen da spontan 1Live und BFBS ein, zwei Sender außerhalb des enggestrickten Formatradios. Vielleicht gibt es trotzdem noch andere, die mehr Titel in der Rotation haben.

(njoy hat auch verhältnismäßig viel Musik im Umlauf, allerdings ohne jeden roten Faden.)
 
#4
Ich tippe, Bayern 3 dürfte auch ziemlich weit oben liegen. Da fallen mir des Häufigeren Titel auf, die man sehr selten zu Gehör bekommt, vor allem in den Abendstunden!
Meines Wissens die grösste Anzahl an Titeln setzt Radio 1 vom ORB ein. Das wurde dort nach Sendestart auch sehr stark betont.

Am anderen Ende der Skala stehen dann Stationen wie Antenne 1 in Stuttgart, die mittlerweile bald jeden tag dieselben titel in der selben reihenfolge spielen.
Ein bekannter hat mal gemeint, jedes Mal wenn er dieses programm einschalte, liefe nach spätestens einer halben Stunde "To be with you" von Mr. Big.
Tatsächlich lief, als ich letzte Woche dort weilte beim Durchscannen zwei mal dieses Lied.
Schon etwas penetrant, vor allem bei einem fast 10 Jahre alten Titel.
 
#5
Bremen 4 liegt meiner Meinung nach auch auf den besseren Plätzen, höre es jedoch nur manchmal über Kabel.
Alsterradio z.B. spielt zwar Musik aus mehr als 30 Jahren, koennte aber auch etwas ergiebiger werden....
 
#6
....und bei den Flächensendern ist FFH ganz gut dabei, vor allem weil auch neue Titel schnell in die Rotation kommen aber dabei keine Älteren rausgekickt werden. Im Gegensatz zu FFN ein großer Unterschied in der Vielfalt.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben