Werbeeinnahmen für Internetradio


HGA

Benutzer
Es wird viel über Werbeeinnahmen für Internetradios diskutiert. Ich kann aber keine konkreten Angaben finden, wie z. B.
  • Welche Argenturen stellen Werbespots für Internetradios bereit?
  • Ab welcher Hörerzahl, aktuell, pro Tag, ... kann man mit Werbeeinnahmen rechnen?
Bitte antwortet nur, wenn ihr entsprechende Erfahrungen habt.
Vermutungen oder ironischen Kommentare behaltet bitte für euch, denn diese helfen mir nicht. ;)
 

chapri

Benutzer
1. Die gleichen die auch Rundfunkwerbung anbieten, aber auch crossmediale Spezialisten.
2. Schätzungsweise ab 10.000 Abrufen, aber nur, wenn viele andere Faktoren ideal erfüllt sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

HGA

Benutzer
Diesen beitrag kannte ich schon. Der sagt aber überhaupt nichts aus!!!
Das es die selben sind, welche auch Rundfunkwerbung anbieten, stimmt nur bedingt. Habe bereits einige kontaktiert. Die großen wie ASS machen keine Werbung im Internetradio. Studio Gong macht wohl Werbung, aber nur über Adswizz. Da braucht man einen Stream-Service, der die entsprechende Anbindung hat.
@chapri , wenn Du eine Argentur kenntst, welche auch Werbung für Internet-Radios macht, dann nenne sie doch bitte.
Wie im ersten Beitrag schon erwähnt, bin ich nur an Anworten interessiert, welche verwendbare Informationen beinhalten.
Vielen Dank für dein Verständnis.
 
Zuletzt bearbeitet:

Abigel

Benutzer
Hallo @HGA, wenn Du für Deine Audiostreams nach einer Anbindung an eine neue Adserver-Technology suchst, wirst Du bei AdTonos fündig. Es gibt schon einige deutsche Radiosender, die sich dort via QuantumCast mit Ihren Streams eingebunden haben. Das ausgespielten deutschsprachigen Werbespots halten sich zwar noch in Grenzen, aber das wird sich mit zunehmender Anzahl der angeschlossenen Streams bald ändern.

 
Oben