Werden hier Beiträge gelöscht?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,
ich hatte bei Radioszene Deutschland einen Beitrag reingesetzt, der jetzt nicht mehr aufzufinden ist. Kann es sein, dass ihr einige Beiträge löscht, warum auch immer?
Wundert mich doch etwas.. :confused:
 
#2
Manche "kritische" Beiträge werden hier tatsächlich gelöscht, vornehmlich welche die auf Seiten anderer Diskussionsseiten zum Thema Radio verweisen.

Ich hoffe du liest das noch, ehe dieser Beitrag mit Sicherheit auch der Zensurschere zum Opfer fällt.
 
#4
@Thomas Wollert:
Nun gut, dann nehme ich die Aussage zurück. Ich suche aber grad verzweifelt die Seite mit den Nutzungsbedingungen, ist die hier noch irgendwo online einsehbar?
 
#6
Okay, dann will ich mal zitieren:
Wir untersagen hiermit ausdrücklich die Einstellung von werbenden, rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge.
Dann frage ich mich aber, wieso hier Verantwortliche etwa von Intersurfradio oder Radiomelodie.net ungeschoren Werbung für ihre Produkte machen dürfen, harmlose Verweise hingegen auf ein anderes bekanntes Radioforum (oder kürzlich auf ein noch unbekanntes neues Forum) kurzum entfernt werden.

Anderes Beispiel: Findet hier nicht irgendwie grad auch gewaltige Werbung für bigFM statt? Egal wie positiv oder negativ das Image dieses Senders auch sein mag, in den ersten Tagen nach der RPR-ZWEI-Übernahme werden sicherlich viele Radiointeressierte einige Zeit dort reinhören und bigFM kann sich in dieser Zeit die Werbehände reiben. Wird (logischerweise) auch nicht gelöscht. Deshalb meine Meinung, genau wie in einem Radioforum selbstverständlich "Werbung" und Verweise auf andere Radiosender gegeben werden, liegt es auch in der Natur des Internets Links zu anderen Webseiten/Informationsquellen anzubieten.

Würde mich über eine Antwort/Stellungnahme freuen.

Wrzlbrnft
 

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
#7
@ Wrzlbrnft:

Es ist doch ganz einfach:

Wenn ein Benutzer meint, er muß uns Besucher "abjagen" und uns mit 3 gleichen Threads ("Neue Hörer-Community eröffnet!") innerhalb von 15 Minuten "vollmüllen", dann wird das von uns nicht toleriert. Warum auch?

Wenn z.B. der Macher von Hitradio Saarland, einem reinen Internet-Radio, viel Zeit und Geld in sein Hobby investiert, tolerieren wir gerne einen Beitrag von ihm über das Projekt. Warum auch nicht?

Fazit: Werbung ist untersagt -
aber zeitweise drücken wir 1-2 Augen zu! ;)
 
#8
INKONSEQUENT

Zitat:

Fazit: Werbung ist untersagt -
aber zeitweise drücken wir 1-2 Augen zu!

______________________________

an inkonsequenz nicht zu überbieten !!!
 
#9
Hier werden Beiträge gelöscht!

Völlig unverständlich - ich bitte die Moderatoren um einen Kommentar!

Es ist nun das dritte Mal, dass Beiträge von mir sang- und klanglos gelöscht wurden. Weder habe ich dort Personen öffentlich angegriffen, mit im Duden unbekannten Worten um mich geworfen noch sonst angreifbare Theorien oder Praktiken beschwört.

Die letzte Message habe ich gestern zum Thema "Radio Wir von Hier" gesetzt - wenige Stunden später war sie einfach verschwunden.

Ist es vielleicht so, dass einer der Forum-Mods Mitarbeiter von Bremen 4 ist und meinen Kommentar deswegen nicht veröffentlicht haben wollte? (Anmerkung: der Sender kam bei meinem Thread nicht gut weg...)

Das ist die momentan einzige Erklärung, die ich habe.

Also bitte - meine Damen und Herren: ran an die Front und bitte Farbe bekennen.

Eure entsetzte Ansagerin
 

mistoseb

Gesperrter Benutzer
#10
erst gestern hat man beim Thema RTL Wetterbett einen konstruktiven Beitrag von mir gelöscht-weiß auch nicht warum-ist eben so-und wenn wir Pech haben wird dieses ganze Thema auch gelöscht! :confused:
 
#15
Oh, da wär mir ja fast was entgangen.

Na, Thomas, du tust mir irgendwie leid, denn die meisten schließen sich hier einer Meinung an, und wissen garn nicht, was sie da bejahen oder?

Ich wollt euch nur sagen, seit´s froh, dass ihr dieses Forum kostenlos benützen dürft, unbegrenzt Beiträge schreiben dürft und das tüpferl am I: Die Benutzerfreundlichkeit wird ständig verbessert und was kommt zurück???? kritik und kritik.

Aber es sind eh immer die selben und 4999 User sagen nix dazu, also macht weiter so Thomas und JB.

Wegen der Benutzerregeln:
bin zwar blind aber nicht blöd, und wer genau schaut findet sie auch.
Denn wenn man nicht registriert oder eingeloggt ist, stehen sie schön brav ziemlich am Anfang der Seite.

@Wrzlbrnft, OPTIMOD, Tahita
Solche niedermacherei gegenüber den Admins, sie für dumm hinzustellen und das öffentlich!
Geht dasnicht per Mail, muß man sie an den Pranger stellen???
Wenn ihr die Benutzerregeln schon nie gelesen habt, dann tut wenigstens so:), somit bleit etwas mehr Freiezit für die Admins wenns die gibt.

Das mit der Werbung: Danke dass ich meine Homepage unten dranhängen darf.

Dürfts ruhig mal alle vorbeischaun, aber zu gewinnen gibt´s nix:) Außer ein liebes gesicht:)
 
#16
Da hier ja ISR genannt wurde, möchte ich/ wir (wir = das Team) doch bitte mal von Wrzlbrnft wissen wo ich/wir hier Werbung betreiben.

Solltest Du allerdings auf alte Sachen abzielen, so müsstest Du Wissen, das TW hier einige von uns wie auch von RM gesperrt hat. Also hatte das ganze Folgen!

Wenn Du allerdings mein kleines Bildchen meinst, dann müssten alle raus :D denn dann würde sich die Frage stellen wo bitte fängt Werbung an?

Ich/wir glaube/n auch nicht das Werbung hier etwas bringen würde und halten es für Schwachsinn hier Werbung zu betreiben.

Noch mal..... ich/wir sind in diesem Forum um mich/uns mit anderen über das Medium Radio auszutauschen, NICHT um Werbung zu betreiben.

Was ich/wir NICHT möchten sind Streitigkeiten wie diese bisher hier ausgetragen wurden. Mir/uns ist es egal ob jemand rot; grün; gelb oder blau ist, wir sehen dieses Forum wie es gedacht ist.

Mit freundlichen Grüßen

Steve Wilson
 

Guess who I am

Moderator
Mitarbeiter
#17
Schade, dass Steve nicht noch vielleicht so 10-20 mal "er/sie/es", "der/die/das" und "Hörer/-innen" sowie "Leser/-innen" eingebaut hat. Das hätte den Beitrag noch massenkompatibler gemacht. Es hätte auch nicht geschadet, in einem Postscriptum nochmal mit besonderem Nachdruck darauf hinzuweisen, dass ISR NICHT wirbt, denn das kam für meinen Geschmack noch nicht deutlich genug heraus. Die an anderer Stelle angekündigte Ernsthaftigkeit lässt das Posting dennoch insofern vermissen, als man zum Lächeln genötigt wird - ungeachtet dessen, dass der Schlußsatz mit der Belustigungs-Klausel diesesmal fehlte. Schade.
 
#18
Wegen des Löschens der Beiträge:

@Thomas, bitte diesen Thread nicht löschen, denn immerhin hat Tahita jetzt endlich einen Platz geschaffen, wo man seine Zeit sinnlos totschlagen kann*gg*
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben