Wie findet ihr AFN(Z-FM)?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
solange die nicht in der lage sind ihr programm in technisch vertretbarer qualität zu senden, ist das nicht wirklich hörerträchtig. ich versuche hin und wieder mal reinzuhören. aber der sound ist eine echte krankheit. die sind nicht in der lage, den sender richtig zu modulieren. und solange der laden bedeutend schlechter klingt als ein internet-stream mit 56k-modem bei computerboxen für 10 euro im dreierpack, kann ich da einfach nicht länger als 5 minuten zuhören. da brummt mir der schädel...

sorry, hätte gerne was zum programm gesagt. aber programmqualität ist halt leider nicht alles.
 
#3
Ich kann mich mehrheitlich nur positiv ueber Z-FM aeussern. US Radio sagt mir einfach mehr zu, besonders die Abwechslung der Musik, die Beitraege etc..

Die Qualitaet des Klanges halte ich auch nicht fuer besonders hervorragend, aber dies liegt daran, dass die Amerikaner in ihrem Security Wahn das Programm derartig verschluesseln und kodieren und dann wieder entschluesseln und dekodieren dass die Qualitaet des Klanges nur darunter leidet. Dies ist leider bei allen AFNs so, aber wer US Radio vermisst, wird sicherlich uber Z-FM und die leistungsstarke 98,7 schaetzen.
 
#4
Ich kann mich mehrheitlich nur positiv ueber Z-FM aeussern. US Radio sagt mir einfach mehr zu, besonders die Abwechslung der Musik, die Beitraege etc..

Die Qualitaet des Klanges halte ich auch nicht fuer besonders hervorragend, aber dies liegt daran, dass die Amerikaner in ihrem Security Wahn das Programm derartig verschluesseln und kodieren und dann wieder entschluesseln und dekodieren dass die Qualitaet des Klanges nur darunter leidet. Dies ist leider bei allen AFNs so, aber wer US Radio vermisst, wird sicherlich uber Z-FM und die leistungsstarke 98,7 schaetzen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben