Wie findet ihr das DAB-Ensemble in Bayern?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo Leute,

ich wollte einfach mal fragen, wer kennt das bayrische DAB-Ensemble auf Kanal 12 D ? Wie findet ihr das DAB-Ensemble ? Ist das Programmangebot eurer Meinung nach okay ?

Jürgen
 
#2
AW: Wie findet ihr das DAB Ensemble in Bayern ?

Ich finde es OK weil eigentlich für jeden was dabei ist, vom Jugendradio über Nonstop Service Sender und Rentnerradio eigentlich alles in Ordnung. Der Empfang könnte allerdings besser sein, viele Lokalensembles können besser Empfangen werden.
 
#3
AW: Wie findet ihr das DAB Ensemble in Bayern ?

Zitat von ENERGY FANTASY:
Ich finde es OK weil eigentlich für jeden was dabei ist, vom Jugendradio über Nonstop Service Sender und Rentnerradio eigentlich alles in Ordnung. Der Empfang könnte allerdings besser sein, viele Lokalensembles können besser Empfangen werden.
Was meinst du mit Rentnerradio ?
 
#4
AW: Wie findet ihr das DAB Ensemble in Bayern ?

Wie findet ihr das DAB Ensemble in Bayern
Mit einem DAB-Tuner und auf 12D...:D
Spaß beiseite, das Angebot ist eine Bereicherung zum UKW-Einheitsbrei. Die Rock Antenne ist ein Muss für bayerische Rockfans, Das Modul überrascht gelegentlich mit echten Perlen im Programm. Bei BR Mobil vermisse ich den roten Faden, sofern es überhaupt einen gibt..
Getrost abschalten kann man News und Verkehr.
 
#5
AW: Wie findet ihr das DAB Ensemble in Bayern ?

@J.U.B.S.: Oder auf 12C... ;)

Und allgemein: Das BY-Ensemble finde ich sehr fein, wenngleich Das Modul ruhig noch eine breitere Rotation haben dürfte und das Dance-Modul gerne "tranciger" sein könnte. Auch sonst eine angenehme Programm-Auswahl, könnte ich es bei mir zu Hause empfangen, hätte ich mir schon längst einen DAB-Empfänger zugetan.
 
#6
AW: Wie findet ihr das DAB-Ensemble in Bayern?

Ich bin nicht unbedingt ein Freund von diesen unmoderierten Sendern, wie DasModul oder BR Mobil, wobei BR-Mobil sowieso nicht meinem Musikgeschmack entspricht. Für ein jugendorientiertes Programm, wie DasModul würde ich mir wünschen, daß die jeweilige Sendung oder das jeweilige Modul, wenn man so sagen will ein Insider moderiert, so ähnlich, wie das Paul van Dyk am Mittwochabend im Soundgarden bei Fritz macht.
BR-Verkehr würde ich vermissen, denn man kann sich zwischendurch am laufendem Band über Verkehrsstörungen informieren. Rockantenne ist unverzichtbar für mich, Galaxy hör ich hingegen kaum. Ein Klassikprogramm wie Bayern 4 auf DAB ist einen Ohrenweide. Um schnell mal nachzuhören, was am Tage so passiert, ist BR-News ganz okay, B5 Aktuell könnte man dagegen seinlassen, denn das gibts ja überall auf UKW.

Jürgen
 
#7
AW: Wie findet ihr das DAB-Ensemble in Bayern?

Zitat von J.Mayer:
Hallo Leute,

ich wollte einfach mal fragen, wer kennt das bayrische DAB-Ensemble auf Kanal 12 D ? Wie findet ihr das DAB-Ensemble ? Ist das Programmangebot eurer Meinung nach okay ?

Jürgen
was ist denn deine Meinung ?
Oder ist das nur eine dieser Standard "wie findet ihr" Postings um sich mit den Meinungen andere schön berieseln zu lassen
 
#8
AW: Wie findet ihr das DAB-Ensemble in Bayern?

Zitat von AFNBEKENNER:
Oder ist das nur eine dieser Standard "wie findet ihr" Postings um sich mit den Meinungen andere schön berieseln zu lassen
Nein keinesfalls ! Ich hab ja nix davon, wenn man mir erzählt, wie gut das alles ist. Persönlich finde ich das bayrische DAB Ensemble eher einseitig und langweilig und wie schon oben gesagt mit diesen reinen Musikspartenprogrammen des BR kann ich nicht sehr viel anfangen.

Jürgen
 
#9
AW: Wie findet ihr das DAB-Ensemble in Bayern?

also ich finde es sehr erholsam und angenehm, wenn "das Modul" oder "Bayern Mobil" nur Musik, Nachrichten, Wetter und Verkehr ausstrahlt.
Wer ist nicht genervt von den ganzen Labertaschen am Mikro, ohne Hirn, ohne Stil. Alle sind immer "vollgut drauf" quatschen leeres Zeug, jinglen einen tot und sind es nicht wert, dass man ihren Namen merkt.
Da wünsche ich mir Non Stop Musiksender, die "meine" Musik spielen. Du kannst Dich ja zulabern lassen, ich habe nix dagegen :)
 
#10
AW: Wie findet ihr das DAB-Ensemble in Bayern?

Zitat von onkelaki:
Wer ist nicht genervt von den ganzen Labertaschen am Mikro, ohne Hirn, ohne Stil. Alle sind immer "vollgut drauf" quatschen leeres Zeug, jinglen einen tot und sind es nicht wert, dass man ihren Namen merkt.
Da wünsche ich mir Non Stop Musiksender, die "meine" Musik spielen. Du kannst Dich ja zulabern lassen, ich habe nix dagegen :)
Da geb ich dir natürlich recht aber muß es nur die beiden Formate, Dudelfunk a'la Antenne Bayern oder unmoderiertes Spartenradio a'la DasModul geben? Ich möchte mich neben dem Musikhören schon auch informieren und nicht um Nachrichten hören zu wollen umzuschalten müssen. Wenn wir mal BR-Mobil hernehmen. Dort wird ein Musikmix gespielt, den man ebenso bei Bayern1 oder Radio Charivari hier aus der Gegend finden kann. Die Leute in Bayern, speziell in der Oberpfalz hören diese beiden Sender gerne aber nicht nur wegen der Musik, sondern auch, weil sie dort ihren Lieblingsmoderator hören und nebenbei etwas aus ihrer Gegend aber auch vom Weltgeschehen erfahren.

Jürgen
 
#11
AW: Wie findet ihr das DAB-Ensemble in Bayern?

Stimmt, @Wrzlbrnft, in etwas nördlicher gelegenen Gefilden wurden Rock Antenne & Co. schon auf 12C gehört. :D Die Superhits für Niedersachsen sind damit einfach noch wertloser geworden, obwohl das eigentlich nicht mehr geht..
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben