Wie könnte ich über Satellit senden?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: Wie könnte ich

Zuerst solltest Du mal klären, ob denn die ganze Welt Dein Internet-Radio hören möchte.
Und wenn ja, warum sie es nicht einfach übers Internet tut?
Oder sendest Du bisher noch im Kreis-Stockerau-Intranet?
 
#5
AW: Wie könnte ich

In Sachen Internetradio schau mal hier, in Bezug auf die Technik hier und die Finanzierungsprobleme werden hier gelöst.

Ach ja, ganz nebenbei: Auch über Satellit wirst Du kaum weltweit zu hören sein, es sei denn, Du baust ein Satellitennetzwerk auf. Vielleicht haben ja die Russen ein paar Vögel rumschweben, die sie nicht mehr finanzieren können und Dir günstig überlassen...
 
#7
AW: Wie könnte ich

Mich hat vor einigen Monaten mal jemand von Eutelsat angerufen, der mir sagte, dass sie planen Internetradios die Verbreitung über Satellit anzubieten. Ich konnte mir kaum vorstellen dass ein Internetradio das bezahlen kann, er meinte darauf es sei günstiger als man denkt...

Das ist kein Witz!!! Trotzdem gaube ich nicht dass es Webradios gibt die genügend Geld dafür haben.

Gruß
Off Air
 

croydon_de

Gelöschter Benutzer
#8
AW: Wie könnte ich

nun, es kommt darauf an, was genau damit gemeint war - bloße Internet via Satellit oder tatsächlich echte Satellitenverbreitung...

Ich vermute nämlich mal eher ersteres...

Gruß,
Croydon
 
#9
AW: Wie könnte ich

Bei ersterem wäre ja die frage überflüssig ;)
Aber wenn dem so ist, sollet man erwähnen, das jedes Webradio weltweit zu hören ist, sobald der stream gestartet ist, un der Server am Internet angebunden ist.

Ich denke, das war eine DAU-Erklärung ~gg~ Wenn es darum geht, sein Radio per Satelit zu verbreiten, dürfte es in jedem Fall ein grösseres finanzielles Problem sein. Allein schon GEMA/GVL dürften astronomische SUmmen erreichen
 
#11
AW: Wie könnte ich

Zitat von croydon_de:
bloße Internet via Satellit oder tatsächlich echte Satellitenverbreitung...
Ich weis nicht genau was du damit meinst, Internet via Satellit? Es war auf jedenfall ein Kanal für die Verbreitung als Audiosignal gemeint. Er meinte sie hätten schon öfter Anfragen von Internetradios bekommen und planen das demnächst evt. anzubieten. Das ist fast ein Jahr her. Er hat mir auch eine ungefähre Summe genannt, die hab ich zwar vergessen, aber wenn ich da in "Internetradio-Kategorien" denke, war das sehr viel, für eine Satellitenverbreitung aber sicher günstig.

Gruß
Off Air
 
#12
AW: Wie könnte ich

@ Off air,

sei Dir sicher das Du da einem Scherzkeks auf den Leim gegangen bist. Würde es auch nur den Ansatz einer solchen Idee geben, dann wäre das ganz schnell unter den Webradios bekannt.

Da ich hinsichtlich dieser obskuren Aussage von keiner Seite irgendeine Bestätigung bekommen habe, denke ich das dies sicherlich nicht ernst zunehmen ist.

Gruß

Steve Wilson
 
#13
AW: Wie könnte ich

@Steve

Kann ich schon verstehen dass es ziemlich ungewöhnlich klingt, ich konnte mir damals auch nicht vorstellen dass sich das umsetzen lässt, vor allem wenn man den meist knappen Geldbeutel der Webradios bedenkt.

Ich gehe mal nicht davon aus dass es ein Scherzbold war, wir haben ca. 10 - 15 Minuten telefoniert und er hat mir auch Fragen dazu beantwortet. Ich war auch nicht in der Situation dass ich einen Vorteil durch seinen Anfruf hatte (mache selber kein Webradio), also gab es keinen Grund mich damit zu veralbern.

Er hatte mir auch seine Telefonnummer und Mailadresse hinterlassen, habe gerade nochmal nachgesehen, da es schon sehr lange her ist und da ich mir sowieso nicht vorstellen konnte das daraus was wird (und das es sich für die lohnt) habe ich es wohl irgendwann gelöscht.

Meine Antwort auf das Eingangsposting war auch weniger als Tipp gemeint, sondern eher als Hinweis darauf, dass ein Satellitenbetreiber wohl mal über sowas nachgedacht hat.

Gruß
Off Air
 
#14
AW: Wie könnte ich

@ Off Air,

versuche doch einfach nochmal bei dem Unternehmen nachzuhaken. Ob diese Aussage von einem Stammen der aus dem Unternehmen kommt und wie sich das ganze dann entwickelt hat wird sich ja daraus ergeben. Intressieren würde mich das Ergebnis schon einmal.

Gruß

Steve Wilson
 
#15
AW: Wie könnte ich

Das kann ich gerne versuchen, wenn ich etwas erfahren sollte sage ich bescheid. Da du so interessiert bist, wäre sowas für euch denn interessant? Bzw. könntest du dir vorstellen das ein Webradio viele tausend Euro für die Verbreitung über Sat und für die GEMA aufbringen könnte? Ich konnte es mir damals nicht vrostellen, der Anrufer meinte das sie bereits einige Nachfragen hatten und das es günstiger sei als man denkt.

Im übrigen haben die Meisten ihre Schüssel ja auch nach Astra ausgerichtet und nicht nach Eutelsat (das habe ich am Telefon allerdings nicht gesagt :p ).

Habe noch das hier gefunden: http://www.radioszene.de/dnews.htm#daswebradio. Das ist zwar eine News von 2000 und hat noch nichts mit mit der Planung zu tun über die der Anrufer redete, aber doch ganz interessant. Wobei sich die Frage stellt, ob ein Internetradio das über Sat sendet nicht auch eine Lizenz braucht? Ich denke mal schon.
 
#16
AW: Wie könnte ich

Sicherlich sind die Rahmenbedingungen dafür völlig anders wenn dem so wäre und auch die Kosten. Finanzierungsbeispiele kann mann aber nur dann durchspielen wenn man gesicherte Informationen hat.

Grundsätzlich sucht man immer nach neuen inovativen Möglichkeiten, ob sowas zu realisieren ist, das steht dann wieder auf einem ganz anderen Blatt.

Gruß

Steve Wilson
 
#18
AW: Wie könnte ich

Zitat von Nähkästchen:
Zuerst solltest Du mal klären, ob denn die ganze Welt Dein Internet-Radio hören möchte.
Und wenn ja, warum sie es nicht einfach übers Internet tut?
Ab einer bestimmten Größe wird das Internet als Vertriebsweg recht teuer!
Ausserdem, wie war das nochmal... normale Radiosender brauchen KEINE GVL-Abgabe zu bezahlen fürs Webradio :)
Aber 100% sicher bin ich mir da nicht!
 
#19
AW: Wie könnte ich über Satellit senden?

Das Posting war zwar vom letzten Jahr:

Es gab sogenannte Plattformen wo zB.: europeonline verschiedene eigene Angebote für Kunden zur Verfügung gestellt hatten.
Ich denke das Sie in der Richtung schon was in Planung hatten. Nur musten sie glaub ich Inso anmelden. Jetzt gibts auch nicht mehr so viele TV-Sender für diese Kunden.
Also wurde diese Idee wahrscheinlich verworfen.
Mit normalen Satelliten-Empfänger hätte man das sowieso nicht empfangen... :D
Irgendwie wäre es sowieso ein Schmarrn gewesen, denn man kann ja auch so die Internetradios über Sat-Internet hören.

Wünsch Euch noch schöne Feiertage nächträglich :p
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben