Wildes Radio bitte um Milde !


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
In Goetheschillerbratwurst-City W.Punkt an der Ilm sendet seit 1999 ein fürchterlich kleiner Stadtsender eine Mischung aus Magazin- und Spezial-Programmen und hat sich trotz minimaler Finanzausstattung und zersplitterter Frequenz die Symphatien der Weimarer Ackerbürger erkämpft.

Eins fehlt den Moderatoren und Redakteuren von RADIO LOTTE WEIMAR noch zum Glück : Ein (oder zwei) Aircheck-Recorder zum Abhören der Sendungen.

Vielleicht steht bei Euch noch so ein Teil rum, das nicht mehr gebraucht wird, ob funktionstüchtig oder reparaturbedürftig ?

Dann bitte bescheid sagen :

Email an

doc.deason@web.de

und Euer Platz im Radiohimmel ist gesichert !

Dankeschön,

Doc "Tetzel" Deason.
 
#2
Kleiner Zwischenbericht :

Bisher angebotene Aircheck-Recorder : Null.

Bitte fragt doch mal in Euren Sendern beim Technik-Menschen nach, ob nicht doch irgendwo noch eine alte Möhre herumliegt, für eine Sachspende könnte der GF auch eine schöne Spendenquittung bekommen.

So ein Teil wäre eine unglaublliche Arbeitserleichterung für die Weimarer Moderatoren (machen mehrstündige Magazin-Sendungen mit vielen, langen Live-Interviews).

DankeDeason
 
#3
Auch das macht man heute digital.

Einfach "Aldi-PC" holen, Soundkarte rein, Audio-Editing-/Recording - Software draufspielen, an OnAir-Programm (Tuner) anschliessen und einen Fernstart via I/O-Karte basteln, der die Aufnahme immer dann startet, wenn Micro-Regler AN und stoppt wenn selbiger AUS.

Oder alternativ:
Mal ne Suchmaschine wie z.B. www.google.com
bemühen
und sich so'n Tascam 112/122-Tapedeck besorgen... würde ich allerdings keinen Müden Euro mehr für locker machen.
Das Ding wirste nämlich nirgends mehr los später !!!
 
#5
Suuuper !

@ Dampfradio :

Danke für den Tip, die Digital-Lösung wird`s (noch) nicht sein, aus verschiedenen Gründen. Soll ein analoges Kassettenteil werden, in der Kassettenrekorderkulturstadt Weimar. Merken wir uns aber.

@ Ludwig :

DankeDankeDanke, gekauft, die Lebensqualität der Lotte-Moderatoren (& ihres Coaches) steigert sich ins Unermäßliche.
Habe schon gemailt wg Zusendung.

Vielen Dank ans Forum und die Teilnehmer, es gibt doch noch Freunde und Enthusiasten in der Radiowelt...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben