• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Willkommen, "Last Christmas"


#76
Zuckowski, Rolf & Rolf und seine Freunde - In der Weihnachtsbäckerei: 25 Plays, Pl. #243
Wird das außer von Teddy tatsächlich noch von anderen Sendern gespielt?
SWR4BW
SWR4RP
NDR1NDS
HR4
MDRS
MDRSA
Antenne Brandenburg
SR3
Ostseewelle
Bayern Plus
NDR Plus
KiRaKa
RT1
Teddy

Jeder gute Musikredakteur weiß, dass dieser Titel von 1987 kein Adventssong ausschließlich für Kinder ist, sondern auch sehr, sehr gern von erwachsenen Hörern seiner Zielgruppe gehört wird. Diesen Besttester nicht einzusetzen, deutete dann auf die oft beschriebene Geschmacksbremse mit der vorgeschobenen Begründung der "Polarisierung" hin. Daneben findet auch die Version von Helene Fischer in etlichen konservativen Programmen statt.
 
#79
Da gilt es, Platz #4 in den Single-Charts 2017 zu übertreffen.

Für die Statistik:

1984 Peak: #07
1985 bis 1995: keine Re-Entries.
1996 Re-Entry: 06.01.1997 - Peak: #54
1997 Re-Entry: 08.12.1997 - Peak: #39
1998 Re-Entry: 07.12.1998 - Peak: #22
1999 Re-Entry: 06.12.1999 - Peak: #33
2000 Re-Entry: 11.12.2000 - Peak: #37
2001 Re-Entry: 03.12.2001 - Peak: #26
2002 Re-Entry: 09.12.2002 - Peak: #32
2003 Re-Entry: 01.12.2003 - Peak: #18
2004 Re-Entry: 06.12.2004 - Peak: #16
2005 Re-Entry: 05.12.2005 - Peak: #10
2006 Re-Entry: 04.12.2006 - Peak: #13
2007 Re-Entry: 03.12.2007 - Peak: #09
2008 Re-Entry: 01.12.2008 - Peak: #16
2009 Re-Entry: 30.11.2009 - Peak: #14
2010 Re-Entry: 29.11.2010 - Peak: #23
2011 Re-Entry: 28.11.2011 - Peak: #25
2012 Re-Entry: 03.12.2012 - Peak: #26
2013 Re-Entry: 02.12.2013 - Peak: #30
2014 Re-Entry: 01.12.2014 - Peak: #19
2015 Re-Entry: 04.12.2015 - Peak: #15
2016 Re-Entry: 02.12.2016 - Peak: #7
2017 Re-Entry: 01.12.2017 - Peak: #4
2018 Re-Entry: 30.11.2018 - Peak: ?
Der Allzeit-Peak könnte tatsächlich übertroffen werden, in der Auswertung vom 14.12.2018 ist es schon Platz 5, im Wege steht neben 2 x deutschem Rap Mariah, deren "Highscore" bisher Platz 3 ist, also einen höher und auch aus 2017...
 
Zuletzt bearbeitet:
#80
Stimmt, @Maschi.

Single-Charts setzen sich zusammen aus physischen Verkäufen, Digital-Downloads und Streaming - je nach festgelegtem Verkaufspreis des Einzeltracks und der jeweiligen Menge.

Warum wird denn zur Freude der Beteiligten (Vertriebsfirma, Label, Künstler, Komponist, Textdichter, Musikverlag) "Last Christmas" jedes Jahr aufs Neue gekauft? Antwort: Weil digitaler Besitz wesentlich flüchtiger ist als der Inhalt des alten, inzwischen abnervenden Single-, LP- und CD-Regals.
 
Zuletzt bearbeitet:
#81
Update: Mariah hat den Rekord übertroffen (nun #2), Wham! hingegen stagnieren auf der #5, aber es ist ja noch 1 (relevante) Woche zu gehen...
 
Zuletzt bearbeitet:
#82
Es gibt so viele interessante Titel zwischen Schlager und Pop, die man formatübergreifend spielen könnte. Aber es muss immer derselbe Weihnachts-Mix sein. In diesem Fall ein Peggy-March-Cover:

 
#83
Zu den um sich greifenden Weihnachtsritualen gehört zunehmend auch, nach Weihnachtsritualen Ausschau zu halten, über die man sich dann aufregen kann. Wie schlimm: Last Christmas in Dauerschleife! Wie schlimm: Weihnachtsmärkte immer früher und immer kommerzieller. Wie schlimm: immer derselbe Weihnachts-Mix in den Radio-Programmen.
Ignorieren geht da nicht. Auch wenn man selbst zuhause immer das gleiche Weihnachtsabendessen hat, immer die gleichen Rituale - vom Kirchgang bis zum Geschenke-Auspacken -, immer die gleichen Abläufe zwischenHeiligabend, erstem und zweitem Weihnachtsfeiertag. Aber das ist ja etwas völlig anderes ...
 
#84
Stille Nacht, heilige Nacht? Nicht, wenn es nach dem Willen der Musikfans geht. Wie ein Blick auf die Offiziellen Deutschen Single-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, verrät, liefen an Weihnachten die Playlisten heiß und befördern nun unglaubliche 54 Festtagslieder in die Top 100. Das ist ein neuer Rekord - und ein deutlicher Anstieg im Vergleich zum Vorjahr, das mit 39 Weihnachtstiteln ebenfalls bereits einen Bestwert aufgestellt hatte.

Am besten von allen Christmas-Krachern kommen "All I Want For Christmas Is You" (Mariah Carey, zwei) sowie, jeweils mit neuen Höchstplatzierungen, die beiden Ohrwürmer "Last Christmas" (Wham!, drei) und "Driving Home For Christmas" (Chris Rea, fünf) an. Das einzig deutschsprachige Weihnachtslied steuern Rolf Zuckowski und seine Freunde ("In der Weihnachtsbäckerei") bei, die Platz 54 erreichen.
https://www.offiziellecharts.de/new...sche-charts-rekordansturm-der-weihnachtssongs
 
#86
Für die Statistik:

1984 Peak: #07
1985 bis 1995: keine Re-Entries.
1996 Re-Entry: 06.01.1997 - Peak: #54
1997 Re-Entry: 08.12.1997 - Peak: #39
1998 Re-Entry: 07.12.1998 - Peak: #22
1999 Re-Entry: 06.12.1999 - Peak: #33
2000 Re-Entry: 11.12.2000 - Peak: #37
2001 Re-Entry: 03.12.2001 - Peak: #26
2002 Re-Entry: 09.12.2002 - Peak: #32
2003 Re-Entry: 01.12.2003 - Peak: #18
2004 Re-Entry: 06.12.2004 - Peak: #16
2005 Re-Entry: 05.12.2005 - Peak: #10
2006 Re-Entry: 04.12.2006 - Peak: #13
2007 Re-Entry: 03.12.2007 - Peak: #09
2008 Re-Entry: 01.12.2008 - Peak: #16
2009 Re-Entry: 30.11.2009 - Peak: #14
2010 Re-Entry: 29.11.2010 - Peak: #23
2011 Re-Entry: 28.11.2011 - Peak: #25
2012 Re-Entry: 03.12.2012 - Peak: #26
2013 Re-Entry: 02.12.2013 - Peak: #30
2014 Re-Entry: 01.12.2014 - Peak: #19
2015 Re-Entry: 04.12.2015 - Peak: #15
2016 Re-Entry: 02.12.2016 - Peak: #7
2017 Re-Entry: 01.12.2017 - Peak: #4
2018 Re-Entry: 30.11.2018 - Peak: #3

Interessant: Jeder zweite Titel (exakt 49%) der aktuellen Top100 sind Christmas-Songs (und ja, ich zähle "Last Christmas" und "Stop The Cavalry" dazu):

#02 All I Want For Christmas Is You (Mariah Carey)
#03 Last Christmas (Wham!)
#05 Driving Home For Christmas (Chris Rea)
#07 Wonderful Dream (Holidays Are Coming) (Melanie Thornton)
#09 Merry Christmas Everyone (Shakin' Stevens)
#10 Happy X-mas (John Lennon & Yoko Ono)
#13 Wonderful Christmas Time (Paul McCartney)
#14 Santa Tell Me (Ariana Grande)
#15 It's Beginning To Look A Lot Like Christmas (Michael Buble)
#16 Thank God It's Christmas (Queen)
#19 Feliz Navidad (Jose Feliciano)
#20 CHRISTMAS TIME (Bryan Adams)
#21 Do They Know It's Christmas? (2014) (Band Aid)
#26 Rockin' Around The Christmas Tree (Brenda Lee)
#30 Jingle Bell Rock (Daryl Hall & John Oates)
#33 My Only Wish (This Year) (Britney Spears)
#35 White Christmas (Michael Buble)
#38 Christmas Lights (Coldplay)
#40 Jingle Bell Rock (Bobby Helms)
#41 Have Yourself A Merry Little Christmas (Sam Smith)
#42 It's The Most Wonderful Time Of The Year (Andy Williams)
#46 Happy Xmas (War Is Over) [feat. Sean Ono Lennon] (Miley Cyrus & Mark Ronson)
#49 Do They Know It's Christmas? (2014) (Band Aid)
#50 Santa's Coming For Us (Sia)
#53 You Make It Feel Like Christmas (Blake Shelton) (Gwen Stefani)
#54 In der Weihnachtsbäckerei (Rolf Zuckowski Und Seine Freunde)
#57 Merry Christmas, Happy Holidays (*NSYNC)
#60 Santa Baby Neu (Kylie Minogue)
#63 Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow! (Dean Martin)
#66 Santa Claus Is Coming To Town (Michael Buble)
#67 The Power of Love (Frankie Goes To Hollywood)
#68 Merry Xmas Everybody (Slade)
#69 Step Into Christmas (Elton John)
#70 Rudolph The Red-Nosed Reindeer (Dean Martin)
#73 Santa Baby (Eartha Kitt)
#74 Let It Snow! Let It Snow! Let It Snow! (Frank Sinatra)
#75 Sleigh Ride (The Ronettes)
#77 Holly Jolly Christmas (Michael Buble)
#81 White Christmas (Bing Crosby)
#83 Santa Claus Is Comin' To Town (Bruce Springsteen)
#87 Christmas Time (Backstreet Boys)
#89 Christmas Eve (Kelly Clarkson)
#90 It's Beginning To Look A Lot Like Christmas (Perry Como)
#94 Jingle Bells (Frank Sinatra)
#95 STOP THE CAVALRY (JONA LEWIE)
#96 A Holly Jolly Christmas (Burl Ives)
#97 All I Want For Christmas Is New Year's Day (Hurts)
#98 Winter Wonderland (Leona Lewis)
#99 Holidays Are Coming (feat. Camélia Jordana & Namika) (The Kingdom Choir)
 
Zuletzt bearbeitet:
#88
Ich bin die Top 100 nochmal durchgegangen und fand noch:

#23 Underneath the Tree (Kelly Clarkson)
#45 I'll Be Home (Meghan Trainor)
#59 Mistletoe (Justin Bieber)
#65 The Best Side Of Life (Sarah Connor)

Das Lied von Sarah Connor trägt zwar nicht Weihnachten im Text, stammt aber vom Weihnachtsalbum "Christmas in My Heart" (2005).
Nummer 5 dürfte #12 Hallelujah (Pentatonix) sein, stammt auch von einem Weihnachtsalbum ("A Pentatonix Christmas", 2016) und passt in die Stimmung von allen verbliebenen Titeln noch am ehesten mit rein.
 
Zuletzt bearbeitet:
#89
In Ergänzung zu #82 von @ricochet:
Gerade habe ich durch Zufall gelernt, dass der englische Text aus dem Wasserfloh von Angelo Branduardi ein lupenreines Weihnachtslied macht. Aber wer hört im deutschen Radio schon auf den Text und manchmal dauert das mit dem Lernen leider ein paar Jahr(zehnt)e.
 
Oben