Wo hört Ihr 100,5-Das Hitaradio in NRW terrestrisch?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

robbyugo

Gesperrter Benutzer
#1
Hallo!
Mich würde mal interessieren, wo Ihr 100,5-Das Hitradio aus Eupen in Belgien, in NRW, terrestrisch auf UKW 100,5 mhz empfangen könnt...
 
#3
Etwas nördlich in Viersen siehts aber schon wieder mau aus. Billigradioempfang so gut wie nicht mehr möglich, WDR 2 aus Bonn stört massiv. Teilweise geht -- auf empfindlichen und trennscharfen Empfängern -- sogar noch die 100,1 aus Aachen besser als die 100,5, trotz der im Verglich lächerlichen Sendeleistung von 400 W auf der 100,1.

In Düsseldorf selbst ist im Auto kein stabiler Empfang der 100,5 möglich, stationär und mit Richtantenne düfte es gehen.

Wirklich gutes Signal hab ich aber immer nur in AC, HS und DN.

Grevenbroich, Jüchen, Mönchengladbach geht ganz gut, der Westen vom Kreis Viersen (Niederkrüchten, Schwalmtal, Brüggen) sind auch noch gut versorgt.

Der Rest vom Kreis NE hat örtlich schon wieder massive 100,4-Störungen, 100,5 geht aber ganz gut.

In den nördlichen Bereichen des Niederrheins (KLE, WES, DU...) hab ichs noch nicht ausprobiert.
 
#4
Ähhh.... robyugo.... stimmt was nicht? Du hast in deinem Beitrag RTL nicht erwähnt... <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
 
#7
Ich höre 100´5 nicht auf 100´5, sondern auf 100´55 und empfange Ihn so bis Kreuz Kerpen, Bergheim, Erftstadt, Teilen Euskirchen´s und sogar in Teilen Köln´s...

TS
 
#8
100,5 kriege ich im Auto bis über die Ruhrtalbrücke, also bis MH reicht es relativ klar. In Oberhausen und Duisburg gibts teilweise auch guten Empfang. Ebenso der Niederrhein bis südlich von Moers.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben