Wo ist Gundi Kietz von Gong 96.3 hin?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo liebe Radio-Gemeinde!

Weiß einer von euch vielleicht, wo Gundi Kietz, ehemals
Moderatorin der Rush Hour bei Gong 96.3 in München,
nun untergekommen ist.
Angeblich ist sie freiwillig gegangen...

Neuer Moderator der Rush Hour von 16.00h - 19.00h ist jetzt
Jan Herold, ehemals ENERGY 93.3 in München. Sein Nachfolger
in der After Work von 19.00h - 22.00h ist Markus Kästle.
Allerdings nur übergangsweise...
Danach soll ein anderer Moderator, aber kein wirklich neuer,
kommen. Also wohl ein Eigengewächs wie Tina Satzger oder Günni Keil vielleicht.

Oder ganz anders: DJ L.X.R. kehrt nach
seinem kurzen "Megaradio-Abstecher" endgültig zu seinem alten
Arbeitgeber zurück!?!?! Wer weiß...
 
#2
Schade, ich finde, dass Jan Herold sehr gut in den Abend passte. Aber er wird wohl auch in der "Rush Hour" seinen Job gut machen. Er kommt sehr natürlich rüber, ist spontan und hat eine gute Stimme. Die Namen die du als After Work-Ersatz nanntest, kann ich leider nicht so viel abgewinnen.

Grüße,
mucullus
 
#6
Um noch mal auf die Frage zurückzukommen: Wo ist sie denn jetzt hin, die Gundi?

Ich habe zwar gehört, dass sie sich momentan in Berlin rumtreibt, aber das soll wohl nur übergangsweise sein.

Weiß jemand mehr?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben