Wo sind die wirklich guten Berater geblieben?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
moin, moin,
kann mir irgend jemand einen berater nennen, der nicht versucht, die alan & burns-crew zu kopieren?
das kann doch nicht sein, das bald ganz deutschland nur noch fifty-fifty mixt, den cash-call ausruft und alles andere gleich klingt?
es sei denn, kreklau war am werk, dann klingt zwar auch alles gleich - aber halt nur noch viel schlechter.
bitte -hilfe -findet diesen menschen und benennt ihn öffentlich, damit alle davon profitieren und wir uns mal über wirklich neue ideen (promotion etc.) freuen dürfen.

bittttttttttte
 
#4
Ihr habt sooo recht !!!!!!!

Allerdings muß ich sagen, dass wir mal gute Erfahrungen mit Dirk Stiller gemacht haben. Der hat unsere Morningshow trainiert. Allerdings berät er nur, wenn er bock auf die Station hat. Sonst macht er wohl Filme.
 
#6
moin, moin, bbt

schön das du kannst ;)))

bei deiner aussage fällt mir spontan ein alter witz ein:
fragt ein passant eine faru:
tschuldigung, kannst du mir sagen wie spät es ist?
darauf hin die frau:
ja ...

also, namen nennen oder schweigen...

und kommt mir nicht mit mittwoch.
ein guter berater ist nämlich nicht unmittelbar über die ma-daten zu benennen, sondern die weisen viel mehr aus, wie weit ein pd sich an den berater hängt und wie sehr der eigene markt gekannt wird... .
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben