Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Guten Tag!!!

Ich muss mal bemerken, dass es zeitweilig so unqualifizierte Beiträge in diesem Forum gibt, indem es nur noch um Beschimpfungen, Intrigen und derartig unwichtigen Kram geht, da überlegt man sich dann schon, ob das überhaupt noch ein "Forum" ist?!?!?

Irgendwelche gescheiterten Praktikanten, die nie die Chance hatten, nach ihren zahlreichen Praktikas eine weitere Anstellung (Volontariat etc.) zu bekommen!!!

Aber die wissen schon was der "ARI" bedeutet oder dass man - wenn das Mikro auf ist - ganz leise sein - jaaaaa!!!

Also, ihr da draußen - hört weiter so intensiv Radio, aber belastet nicht dieses Forum mit diesem nebulösen Gequatsche - Fazit: behaltet es für EEEUUUCH!!!!!

Best wishes!!!
 
#3
Aber ich denke mal, dass ist doch der Sinn eines Forums! Das man anderen mitteilt was einem stört und Meinungsverschiedenheiten austauschen kann. Dass das dann manchmal ausarten kann ist ja wohl klar, und ist in anderen Foren auch nicht anders. Und wenn's euch zu sehr nervt, antwortet einfach nich drauf, wo is'n des Problem!?
 
#4
Ich finde das Forum hat auch sehr ineressante Themen. Leider gibt es Leute unter uns die keine gute Kinderstube genossen haben. Ich überlege mir jedes mal, was ich ins Forum schreiben will. In diesen Sinne.

Schönen Guten Abend ihr da drausen <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
 
#6
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Liebe Forengötter,

ich möchte Euch, wahrscheinlich im Sinne vieler Poster, ein dickes Dankeschön dafür aussprechen, dass Radiostart alias Radiohelfer nun in den ewigen Jagdgründen der Radioforen treibt. Hoffen wir, dass wir ihn nicht erst pfählen müssen, damit er nicht wieder kommt.
Danke
Die Hexe
 

Guess who I am

Moderator
Mitarbeiter
#8
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Nun, ich hatte mich bereits klammheimlich per PN beim Forengott bedankt, aber irgendwie hat Frau Hexe ja recht - warum sollte man es nicht öffentlich sagen? Lasset uns dankbar sein und hoffen, daß die Auferstehung der personifizierten Sprachbarriere nicht so schnell eintritt.
 
#11
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Kann es sein, dass wir gerade einen registrierten Mitleser haben? :p

(Scheiße, der war richtig böse. Sorry, Deutschbedürftiger.)
 
#12
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

:D
Er war zwar ziemlich lustig, aber mehr eben auch nicht. Laßt uns kurz beten und ihn dann schnellstmöglich vergessen. ;)
 
#13
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Inzwischen ist er an anderer Stelle wiederauferstanden, einen hier bekannten Nutzernamen verwendend :eek:
Vgl. z.B. hier
 
#14
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Ich lege wert darauf, festzuhalten, dass ICH dort nix schreibe und somit auch nicht das dort existierende "Sachsenradio_2" bin!
Frechheit! :mad: :mad: :mad:
 
#15
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Hatte mich schon gewundert, SR2, passte so gar nicht zu Deinen Postings hier. Aber mach Dir nichts draus. In irgendeinem Forum postet auch jemand unter "der beobachter". Soll er doch.
 
#19
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Dann wird wohl noch eine Starthilfe gebraucht, um zu erkennen, was da gespielt wird? Es waren genau die Einträge auf der Seite, auf die ich verwiesen hatte, bei denen mir der 10 kW-Scheinwerfer aufging.
 
#21
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Braucht man wirklich einen Radiohelfer, um das Grammatiklotto wiederzuerkennen? Und der Cousin schreibt a.a.O. jetzt als DAB_zerstören :rolleyes:
 
#23
AW: Zeitweise echte Spinner bei radioforen.de!!!

Wieso dreht denn robbyugo SOO am Rad? Der war doch eigentl. bis dato her erträglich! Tickt er aus, weil RTL sich anschickt, doch mal wieder n paar Sender zu übernehmen? :D
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben