Aktueller Inhalt von Joe

  1. J

    Sind die Tage von Radio Seefunk gezählt?

    Die Empfangssituation von heute ist allerdings mit der Empfangssituation Ende der 90er, Anfang der 2000er Jahre nicht zu vergleichen - damals sind ja bereits die Weichen für die Kooperation mit RSA gestellt worden. Insbesondere im Rheintal (wie @Radiocat richtig schrieb: Ein Großteil der...
  2. J

    Sind die Tage von Radio Seefunk gezählt?

    Radio Lindau hatte nie ein Time-Splitting, sondern war immer 24 Stunden zu hören (im Gegensatz zu den Allgäuer Sendern). Aktuelles Problem (das sieht man bei den Reichweiten des RSA-Fensters Lindau in der FA Bayern): Lindau (und das Sendegebiet am Bodensee) gehört wirtschaftlich, kulturell und...
  3. J

    ANTENNE BAYERN - aktuelle Entwicklungen

    Das Konzept vom guten alten Dampfradio - das war genau genommen doch gar kein Konzept, sondern nur das "Ausprobieren" der Pioniere damals, fernab einer Programmstrategie, wie sie heute jeder einigermaßen vernünftig aufgestellte Großstadtsender verfolgt. Und: Wer vor dem Hintergrund des...
  4. J

    Funkanalyse Bayern 2021

    Wie ist eigentlich das Prozedere in Bayern: Werden die Frequenzen niemals neu ausgeschrieben, wie zum Beispiel in Baden-Württemberg? In den BLM-Datenbanken findet man immer nur "Verlängerungen" von Zulassungen, aber niemals echte Ausschreibungen von bereits bestehenden Frequenzen. Ich wundere...
  5. J

    Wie war Radio RT4?

    @Sieber Radio Neufunkland (und RT4) ist auf der 103,4 in Friedrichshafen gut empfangbar gewesen (gleiches galt zum Glück für das von mir ebenfalls hochgeschätzte SDR3). Im übrigen Bodenseekreis waren die Sender Raichberg und Ulm je nach Topografie jedoch tatsächlich eher schlecht zu empfangen...
  6. J

    Radio Ton - "Der beste Musik-Mix aus 4 Jahrzehnten"

    Richtig, Frank Dignaß war (und ist) sehr beliebt in der Region. Selbst zwei Jahrzehnte nach dem Rauswurf noch beliebtester Moderator des Senders zu sein, das schafft nicht jeder. Daher ist es in der Tat fraglich, ob sein Rauswurf aus dem Programm wirklich sinnvoll und (vor allem) notwendig war...
  7. J

    BLR schlägt Alarm: „BR wirbt systematisch Mitarbeiter ab!”

    Der Appell an den BR, sich stärker an der Ausbildung des Nachwuchses zu beteiligen, ist sicherlich richtig. Ein Aspekt kommt aus meiner Sicht in der Diskussion aber zu kurz: Die Ausbildung bei der BLR ist einfach um Längen besser als beim BR. Beim BR mag zwar in Formaten und Darstellungsformen...
  8. J

    Puls - Das junge Programm des BR

    Puls finde ich im Hinblick auf die Musik sehr, sehr gut - tatsächlich läuft das Programm aber redaktionell weit unter seinen Möglichkeiten (vor allem, wenn man auf die absurd hohe Zahl von Mitarbeitern auf der Team-Seite guckt). Im Gegensatz zu FM4 tendiert ja beispielsweise der Anteil an...
  9. J

    Mantelprogramme in Baden-Württemberg (RTL Radio, Radio 7, Die Welle etc.)

    @RadioHead Spannend, der Name "Radio Donautal" für den Lokalsender Ulm/Biberach war mir bis dato nicht bekannt.
  10. J

    Mantelprogramme in Baden-Württemberg (RTL Radio, Radio 7, Die Welle etc.)

    @RadioHead Wow, dieses Dokument kannte ich bislang gar nicht. Sehr cool. Ich glaube aber nicht, dass Schwarzwaldradio damals wirklich zum Radio 7 Network gehört hat. Das Dokument ist ja aus dem Werbezeitenverkauf - vermutlich war Schwarzwaldradio einfach Partner in einer Art "Werbekombi", um...
  11. J

    Mantelprogramme in Baden-Württemberg (RTL Radio, Radio 7, Die Welle etc.)

    @Radiocat Das Problem Schwarzer Grat/Höchsten/Iberger Kugel betraf ja den "Regionalsender Oberschwaben" (105.0 MHz), für Friedrichshafen gab es eine eigene Lizenz für die "Friedrichshafener Lokalrundfunkgesellschaft", die heute seit 1995 an Radio Seefunk beteiligt ist. Ursprünglich sollte das...
  12. J

    Mantelprogramme in Baden-Württemberg (RTL Radio, Radio 7, Die Welle etc.)

    @RadioHead Ja, die Sendungen des RTL-AC-Mantels waren Radioshop (Vormittag), Radiocafe (Nachmittag), Radio-Bar (Abend), Je t'taime (später Abend) und Radionacht (nachts). Bei Radio 7 kann ich mich immer an ein Impressum erinnern, das morgens (ich meine gegen 8.30 Uhr) gelaufen ist (und sich...
  13. J

    Mantelprogramme in Baden-Württemberg (RTL Radio, Radio 7, Die Welle etc.)

    @Funker Klar, die Moderatoren haben natürlich auf den nächsten Titel im normalen Mantelprogramm geteast und nicht auf den Füller in der Lücke. Aber ein Füller ist auf jeden Fall gelaufen - für den Fall der Fälle, dass es keine Sendelücke gibt, falls eine Lokalstation die Lokalnachrichten...
  14. J

    Mantelprogramme in Baden-Württemberg (RTL Radio, Radio 7, Die Welle etc.)

    @Funker: Nicht ganz. Während der Lokalnachrichten lief im Mantel ein Musiktitel von exakt zwei Minuten Länge. Aber ich gebe Dir in anderer Sache recht: Inhaltliche oder technische Fehler gab es so gut wie nie. Beide RTL Mäntel waren von extremer Professionalität geprägt. Und: Wie gut das...
  15. J

    Mantelprogramme in Baden-Württemberg (RTL Radio, Radio 7, Die Welle etc.)

    Radioropa hatte ich als Nachrichten-Zulieferer gar nicht (mehr) auf dem Schirm. Welche Sender haben in Baden-Württemberg von diesem Angebot Gebrauch gemacht?
Oben