Aktueller Inhalt von radiotext

  1. R

    Günstige Mischpulte mit Faderstart etc.

    Wäre halt die Frage, wozu der Threadersteller den Faderstart konkret nutzen möchte. Tatsächlich Auslösen beim Hochziehen des Reglers - oder würde auch Knöpchendrücken ausreichen? Großes Projekt oder reicht bequem Sendung fahren? Das ginge ja auch mit externer Hardware und anderen...
  2. R

    Aufrufe der Radiosender zum Mitmachen bei der MA: Was ist erlaubt, was nicht?

    Bei Energy kenne ich das so: Spots in der Werbezeit: 1. Jugendliche Stimme "auf der Straße" erzählt etwas von Umfragen nach Sendern, die gerade stattfinden und an denen man teilnehmen sollte 2. Weiterer Werbespot 3. Gleiche jugendliche Stimme aus Spot 1 sagt so etwas wie: "Hallo ich bin XY - Ich...
  3. R

    Aus SWR2 wird SWR Kultur

    Auf den ersten Blick mag die Umbenneung in SWR Kultur Sinn machen. Dennoch ist SWR2 ja auch eine über jahrzehnte etablierte Marke, die Assoziationen weckt, vielleicht sogar mehr als ein Begriff wie Kultur. Vielleicht sollte man im Fernsehen öfter mal Werbung für die Sendungen und das...
  4. R

    "Verkehrszentrum" - Ursprung und Zukunft

    Bei SWR3, SWR1 usw. wird das Thema Verkehrsservice redaktionell entsprechend aufbereitet und auch moderativ in den Hauptverkehrzeiten von einem zusätzlichen Moderator verlesen. Am Begriff "Verkehrszentrum" würde ich mich deshalb nicht stören.
  5. R

    NRW1 mit "Maximum Musik" gestartet

    Das Programm hat schon etwas Drive von der Musik, wenig Balladen, viel Musik. Aber alles auch irgendwie nur zeitgenössische Oldies (viele Besttester der 2000-er und 2010-er). Könnte progressiver sein.
  6. R

    Künstliche Stimmen als Ersatz für reale Mitarbeiter

    In Randzeiten für kleine Stationen, um reale Gefahrendurchsagen von Feuerwehr und Polizei zwischen der Automation zu ermöglichen - Dafür könnte eine synthetische Stimme sinnvoll genutzt werden. "Fenster und Türen geschlpssen halten, Chemiewolke!" Aber um Agenturmeldungen - am Besten noch 1:1...
  7. R

    Radiosender nachts aus Energiespargründen abschalten?

    Da wie bei Corona aktuell wohl die Denkblockaden fallen, lasse ich auch mal ein paar mehr oder vielleicht auch weniger ernstgemeinte Ideen da. Option 1 bei einer real vorhandenen Energiemangellage: Die öffentlich-rechtlichen Hörfunksender schließen sich nachts zusammen und jede Anstalt...
  8. R

    Sondersendungen und -aktionen im Radio zum Tod der Queen

    Auf Couleur 3 läuft gerade in der Nachmittagsschiene ein O-Ton-Mix (wohl O-Töne aus britischen Medien/Nachrichtenbeiträgen) zwischen den gespielten Songs. Ist ganz interessant.
  9. R

    Die "Pop-Unit" vom Hessischen Rundfunk (YOU FM und hr3)

    In Zeiten der Digitalisierung muss an sich kein Kanal mehr eingestellt werden, es werden - wie geschehen Inhalte zusammengelegt - oder ge"popunite"d. Vielleicht wäre es nun angesagt, beide Wellen wieder klarer zu positionieren. SWR3 klingt auch nicht wie DASDING. Auch gerne weniger...
  10. R

    SWR 3 - aktuelle Entwicklungen

    Hoffentlich bleiben die. Finde das um 12:00 Uhr angenehm kompakt und aktuell. Perfekt für die Mittagspause.
  11. R

    Müssen Radiosender in der Zeit der Digitalisierung zwingend Nachrichten bringen?

    Radionachrichten gehören einfach dazu. Ich höre sooooo viel Radio nebenbei - aber bei hereinbrechenden, aktuellen Meldungen hört man direkt hin. Das ist das "plus". Nachrichtenwert und direkt ins Ohr. Auf der anderen Seite sind Nachrichten, die auf einem Thema gestrandet sind, mit...
  12. R

    Mega Radio

    Das ist ein echtes "How Low Can You Go"-Programm. Respekt! GEMA-freie Musik- und Beitragsschnippsel-Mix, ein bissl Pasta aus Berlin. Wow. Dieser Aufzug fährt aber nach ganz unten. *pling
  13. R

    RPR und Radio Regenbogen künftig unter einem Dach

    Da in den letzten Monaten - zumindest gefühlt - die Zahl der Nachrichtenmeldungen zugenommen hat, die von Dingen berichten, die möglicherweise passieren könnten (vornehmlich mit Blick auf den Wort Case), ist es ohnehin fraglich, ob es Nachrichten schaffen eine möglichst objektive Wirklichkeit...
  14. R

    Lounge-Sendungen über UKW/DAB+

    DASDING des SWR strahlt jeden Sonntag morgen / vormittag bis ca. 09:00 Uhr die Sendung "Chillout" aus. Das Frankfurter Stadtradio "radio x" sendet nachts "Sounds & Tapes", eine durchaus interessante Nachtschleife. Ebenfalls auf radio x gibt es meist Freitag vormittags ab 10:00 Uhr Gilles...
Oben