Aktueller Inhalt von Terhorst151

  1. Terhorst151

    SWR4-Reform

    Karl Hemgesberg hatte sich heute um kurz vor 20 Uhr verabschiedet und die Chartshow angekündigt. Er hat von 20 bis 22 Uhr nur die Verkehrslage und das Wetter gesprochen und um 22 Uhr sollte laut Vorschau eigentlich Wolfgang Röben kommen. Karl Hemgesberg ist aber weiterhin geblieben. Jetzt frage...
  2. Terhorst151

    hr4 - Noch mehr Gedudel oder Hessen-Welle?

    Wenn korrekt, dann ganz korrekt, hr4 gibt es seit dem 06.10.1986. ;)
  3. Terhorst151

    hr4 - Noch mehr Gedudel oder Hessen-Welle?

    Hier die Playlist des diesjährigen Oster-Wünsch dir was an Ostermontag: WIe immer, eine sehr schöne Playlist, wie sie auch im normalen Programm aussehen sollte. Am meisten hat mich erstaunt, dass Matthias Wilms heute mehrfach als Musikredakteur genannt wurde, sowohl von Britta Wiegand als auch...
  4. Terhorst151

    SWR4-Reform

    Interessant finde ich, dass man die Oldieshow bisher erst einmal weiter nur aus Mainz sendet, Stuttgart also 2 Stunden Pause hat, dann aber, wie zum Beispiel gestern, ab 18 Uhr BW wieder auf Sendung ist. Logischer wäre ab 16 Uhr bis 0 Uhr durchgehend RP oder durchgehend BW. Denke aber mal, dass...
  5. Terhorst151

    SWR4-Reform

    Zur Oldieshow, die nun ja auch bei SWR 4 BW läuft: Erst einmal war ja laut Programmplan Stefan Nink vorgesehen, moderiert hat dann aber doch Karl Hemgesberg. Ich vermute mal, dass man dann doch Karl Hemgesberg eingesetzt hat, weil die Hörer von BW ihn schon von den Abendsendungen her kennen...
  6. Terhorst151

    hr4 - Noch mehr Gedudel oder Hessen-Welle?

    Vorhin beim Oldiequiz war die Frage, wer "Das schönste Mädchen der Welt ist meine Rosmarie" gesungen hätte. Natürlich Peter Orloff. Danach sagte Britta Wiegand, dass sie das Lied nun in voller Länge spielen würden. Es kam dann aber "Ein Mädchen für immer". Hat derjenige, der das ausgewählt hat...
  7. Terhorst151

    SWR4-Reform

    Wie ich gehört habe, soll es ab Karsamstag bei SWR 4 BW einen zweistündigen Promitalk geben und die Oldieshow von SWR 4 RP von 16-18 Uhr wird auch übernommen bzw. findet ab da im wöchentlichen Wechsel von BW und RP als Geber statt.
  8. Terhorst151

    SWR4-Reform

    Findet man diesen Sender "SWR 4 Schlager" nur über den Suchlauf des Internetradios? Dann scheint es ja mit der Musikreform schon bald loszugehen, wenn der digitale Ausweichsender schon da ist. Immerhin ist einer da. Denke ja mal, dass aber dann keine Dauerschleife von der ChartShow mehr kommen...
  9. Terhorst151

    SWR4-Reform

    Ich glaube, bei SWR 4 wird es zu einer massiven Reform kommen, wenn man sich mal einen TOP aus der letzten Landesrundfunksitzung ansieht: Ich befürchte, damit ist gemeint, dass die auf allen Wellen die Musik abändern, so zum Beispiel bei SWR 1 die Oldies rausschmeißen, um diese dann bei SWR 4...
  10. Terhorst151

    Vereinheitlichung der ARD-Nachtprogramme

    Mir ist in der ARD-Hitnacht aufgefallen, dass dort ab und an Instrumentals laufen. Ich glaube, das könnte am Moderator Klaus Schräder-Grau liegen, kann aber auch sein, dass das auch bei anderen Moderatoren so ist. Heute spielte er in seiner letzten Moderation erst die Erkennungsmelodie von "Die...
  11. Terhorst151

    hr4 - Noch mehr Gedudel oder Hessen-Welle?

    Vielleicht hast du was von dem Ukrainekrieg gehört? Deswegen sendet hr4 keine "Gute-Laune-Hits", wie lange nicht, das wird sich zeigen. Für nächsten Samstag stehen sie noch in der Programmvorschau. Daneben sendet hr4 seit heute um 07:30 Uhr stündlich Kurznachrichten zum Ukrainekrieg.
  12. Terhorst151

    Ukraine-Krieg - Reaktionen der Radiostationen

    hr4 hat sein Programm leider heute nicht getragener gestaltet. Eher im Gegenteil, es waren sogar seltenere fröhlichere Titel dabei, wie "Sing ein Lied" von Roberto Blanco, "Hab Sonne im Herzen" von Chris Roberts, "Ein Wahnsinns-Glücksgefühl" von Oliver Thomas etc.. Also ich weiß nicht, ob man...
  13. Terhorst151

    hr4 - Noch mehr Gedudel oder Hessen-Welle?

    Jens Schulenburg ist heute tatsächlich wieder da. Nach 3 Monaten und einem Tag nach seiner letzten Sendung. Die Anmoderation seines Kollegen Dieter Voss war daher mehr als unpassend, er sagte nämlich, dass heute Jenstag sei, da er sich immer samstags die Ehre geben würde. Entweder wusste Dieter...
  14. Terhorst151

    Pannen über Pannen! ...am besten alle hier rein!

    Wobei Schröder dann in seinen 7 Jahren nach Kohl anscheinend dann nicht so geprägt hat, denn eigentlich wäre ein Versprecher da naheliegender, weil Scholz und Schröder beide mit "Sch***" anfangen. Wie dem auch sei, "sch***" war/ist die Politik meines Erachtens beider, und nun wegduck... :wow:
  15. Terhorst151

    Pannen über Pannen! ...am besten alle hier rein!

    Helmut Kohl ist wieder Bundeskanzler. Aus den 21-Uhr- Nachrichten von WDR aktuell vom 07.02.2021:
Oben