Suchergebnisse

  1. T

    Der Bundesliga-Stammtisch

    Jetzt kommts knüppeldick für den BVB. Diese Woche würde man bestimmt gerne aus dem Kalender streichen. https://www.n-tv.de/sport/fussball/Torjaeger-Haaland-faellt-lange-verletzt-aus-article22882186.html
  2. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Macht Sinn, steht bei der Zielgruppe bestimmt ganz oben auf der Wunschliste. Welches Kind wünscht sich nicht ne neue Küche zu Weihnachten oder mal eben so zwischendurch? :wow:;)
  3. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Das muss man erstmal abwarten, das sehe ich noch lange nicht. Ob wirklich live moderiert wird, ist ja auch noch nicht raus. Weiterhin glaube ich nicht, dass man mit den üblichen augelutschten Dudelhits, auch wenn Sie etwas älter sind, wirklich viele Hörer vom WDR oder dem Lokalfunk rüberziehen...
  4. T

    Radio 8 - Megaher(t)z für Mittelfranken

    Dafür ist dies doch ein Radioforum, wo man auch über kleinere Sender mal seine Meinung sagen darf. Es muss ja nicht immer nur um die Big Player wie Antenne Bayern oder WDR 2 gehen. Ich kannte diesen Sender bisher überhaupt nicht, wohne aber auch nicht im Sendegebiet.
  5. T

    NRW schreibt UKW-Kette aus

    Was ist eigentlich aus dem Plänen des Rhein-Ruhr Radios geworden. Ist verdammt still geworden. Offenbar hat man sich davon verabschiedet? https://www.radioforen.de/threads/das-geplante-rhein-ruhr-radio-ein-hoffnungstraeger-was-meint-ihr.45833/#post-904223
  6. T

    NRW schreibt UKW-Kette aus

    Hört sich aber verdammt nach Dudeldfunk an. Damit nicht zu viele Hörer abwandern, daher sich das Fenster für Metropol FM. Ähnlich wie der Bürgerfunk bei den Lokalradios.;)
  7. T

    DAB+: Der zweite Bundesmux

    In der PM steht doch eindeutig, dass man nur im NRW-Mux startet. Von daher erübrigt sich jede weitere Diskussion darüber in diesem Thread bzw. ist OT.
  8. T

    Der private DAB+-Multiplex 12B in Thüringen

    Sehe ich auch. Da kann man nur hoffen, dass es auf Dauer noch mehr Interessenten gibt und vielleicht noch in der Fläche ausgebaut werden kann. Mit der derzeitigen Belegung kann man einen Ausbau natürlich vergessen. Die Kosten sind so zwar überschaubar, aber die die Hörerzahlen sicherlich auch.
  9. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Dann kann man zum Phantasialand umziehen, die haben auch im Winter auf. ;)
  10. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Stimmt, aber bestimmt sind auch ein paar Geschwister dabei und auch die Eltern werden dann zumindest schonmal auf den Sender aufmerksam. Voll wird es auf alle Fälle und mit so einer Aktion erreicht man direkt mal einige tausend Menschen.
  11. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Das ist doch mal ne coole Aktion und man macht sich direkt in der Zielgruppe bekannt. Marketingtechnisch sicher nicht verkehrt.
  12. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Wahrscheinlich haben sie vorher auch bei WDR 2 und 1Live nachgefragt und WDR 4 ist dann das Bauernopfer. :wow:;)
  13. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Noxx, Ego-FM und Bollerwagen könnten tatsächlich eine Bereicherung sein. Der Rest ist dann wieder "more of the same". Bleibt dann noch die Frage, wann die "Nachzügler" starten und wann das 16. Türchen geöffnet wird.
  14. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Eurodance wird es da wohl eher nicht geben. Das kann man eher bei Radio Bollerwagen erwarten.
  15. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Sehe ich auch so. Vermutlich wird einigen schon nach 1-2 Jahren die Luft bzw. das Geld ausgehen. Die Wirtschaft schwächelt derzeit ganz massiv und eine Ende der Krise ist überhaupt noch nicht absehbar. Wenn man da nicht starke Partner wie FFN oder Antenne Bayern im Rücken hat, dann wird das ganz...
  16. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Richtig muss es heissen für NRW. Seit 2011 gab es ja schon den BM 1 mit einigen Privatradios neben dem Lokalfunk.
  17. T

    Der Bundesliga-Stammtisch

    Oh weh, das hat Dortmund ja gestern richtige Prügel bezogen. Mit dem Ergebnis war man sogar noch sehr gut bedient.
  18. T

    NRW schreibt DAB+ aus

    Hört sich für mich wie ein exakte Kopie von Nostalgie an. Teilweise eben auch viele Überschneidungen mit 80s80s und natürlich Oldie Classics. Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass man damit Erfolg haben wird. Immerhin gibt es auch einige Stationen die erkannt haben, dass man was neues...
  19. T

    munich.fm mit der "HEROLD SHOW"

    Glückwunsch, hätte ich persönlich jetzt nicht gedacht, aber wie sind denn die Hörerzahlen? Vermutlich werden die sich noch im dreistelligen Bereich bewegen. Gibt es jetzt weitere Moderationen außerhalb der Morgenschiene? Hab länger nicht mehr reingehört.
  20. T

    Country-Charts im Radio

    Ich lese aus dem Post von Chris1210 heraus, dass es ihm um eine konkrete Chart-Sendung geht.
Oben