Suchergebnisse

  1. N

    Spenden gesucht für Radioarchiv

    Evtl. dafür diesen ( im Text unterhalb des Jahres 1980 ) https://www.radiojournal.de/luxi/rtlradio-chronik/1979/1979-2.htm
  2. N

    Frank Laufenberg/Radio damals und heute

    Zitat von Herrn Laufenberg: "....bei Moderatorinnen scheint bei den Verantwortlichen oft das Auge mitzuhören. Sie sollten mal die Augen schließen und dann die Damen reden hören!" 1. Alice Schwarzer bitte melden ! ;) 2. Beziehungsgeflechte dürften nun wirklich keine Erfindung der jüngsten...
  3. N

    hr1: Werner Reinke

    Die Frage ist doch wohl für die Radioverantwortlichem eher nur diese - Gehört auch von der werberelevanten Zielgruppe ? Wahrscheinlich wohl nicht.
  4. N

    hr1: Werner Reinke

    Ich hoffe, dass die Eine- Millionen erreicht wird und Herr Reinke dann entweder den Ukrainischen Präsidenten telefonisch davon unterrichtet, oder aber die Klitschkos zu einer seiner Sendungen einlädt.;) Das mit den unterschiedlichen Musikwünschen geht soweit auch in Ordnung, da er ( oder Lidia )...
  5. N

    hr1: Werner Reinke

    Na dann wären doch seit gestern Mittag schon gut drei Prozent davon geschafft. ;)
  6. N

    hr1: Werner Reinke

    Mitschnitt der heutigen Sendung schicke ich per PN. Das ganze ruft natürlich nach einer Art Wunsch- oder Hitcontainer zu Ostern oder Pfingsten 2022 ( wie früher mit wechselnden Kommentatoren, evtl. machen die Herren Koschwitz und Co. ja auch mit ) und zum Abschluss der Werner mit den Top 20 der...
  7. N

    hr1: Werner Reinke

    Nur mal kurz zur "Abkühlung der Gemüter": Oder um mal einen ehemaligen Außenminister der USA mit seiner Ansicht zu widersprechen: " Es gibt eben doch keine wichtigeren Dinge als im Frieden zu leben."
  8. N

    Stimme der DDR

    Und hier die mir bekannten Sendebereiche von Stimme der DDR: auf MW: Burg ( 783 kHz ) - Berlin ( 1359 kHz - jedoch keine tagesdurchgängige Sendezeit -) auf LW: Berlin ( 182 kHz ) auf UKW: Sonneberg ( 94,2 MHz ) - Schwerin ( 95,25 MHz ) - Leipzig ( 96,6 MHz ) - Marlow ( 96,65 MHz )...
  9. N

    Stimme der DDR

    Der Titel dieser Sendung war: " Wünsch Dir doch mal Tanzmusik ". Die Gruß-und Wunschsendung war insbesondere bevorzugt bei verheirateten, verliebten bzw. miteinander befreundeten Nachtschwärmern ( welche teilweise zeitweilig in örtlicher Trennung voneinander lebten ) und vor allem den...
  10. N

    Spenden gesucht für Radioarchiv

    Warum sollte ich ihn anfragen ?: 1. Ist es das vom Profi ( Digiandi ) betriebene Archiv, worüber er natürlich selbst die Entscheidungshoheit hat. 2. Weiss ich aus eigener Erfahrung, dass er nicht alle ( fremddigiatlisierten ) Sendungen in seinem Archiv aufnimmt. Trotzdem zolle ich seinem...
  11. N

    Spenden gesucht für Radioarchiv

    Wobei das mit dem priorisieren auch ein "zweischneidiges Schwert" sein könnte. Die Entscheidung, ob überhaupt eine Aufnahme den Weg in das Archiv findet, obliegt ja insoweit dem Profi ( Digiandi ) allein. Entsprechende Freigabe durch den zur Verfügung stellenden und eine einigermaßen ( An-)...
  12. N

    Pannen von "früher"

    Zwar keine Panne aus den 70-ern, aber evtl. doch etwas für das Archiv vom Maschi ;)
  13. N

    hr1: Werner Reinke

    Lt. seiner letzten veröffentlichten Archivliste vom 28.12.2021 bisher nicht. Aber ich vermute mal, dass er sich nicht um alles kümmern kann und außerdem mit dem Save the tapes - Material vorrangig noch alle Hände voll zu tun hat. Die gewünschte Lounge habe ich mittlerweile ( und wider Erwarten...
  14. N

    hr1: Werner Reinke

    Aus traurigen aktuellen Anlass eine Abänderung für die morgige Sendung vom Werner: https://www.hr1.de/sendungen/reinke/hr1-reinke-am-samstag-meat-loaf,reinke-am-samstag-656.html R.I.P. Meat.....:cry: P. S. Hat hier zufällig jemand von euch die dritte Ausgabe der Lounge vom Werner (...
  15. N

    radioforen.de Politische Diskussionen / Kategorie "Auszeit" / Reaktions-Smileys

    Und ich dachte, dass es die Bundesligakonferenz doch auch noch im RADIO gibt ? So kann man sich also irren. ;)
  16. N

    Interessante Musik aus der DDR

    @Frage von Philcock: Was haben die Leute in der DDR früher so gehört ? Nun das kam natürlich immer auf die Vorlieben und evtl. auch das Alter der Hörer an. Kammersänger Reiner Süß hatte sicherlich ebenso seine Zuhörerschaft wie auch Opernsänger Peter Schreier ( um auch mal die klassische...
  17. N

    hr1: Werner Reinke

    Und wer mag, anbei die kürzere Zusammenfassung der Story über die Reprise - Single Nr. 0274.;)
  18. N

    Radio-Hitparaden der 70er / 80er Jahre

    Es gab in den 70-ern sogar eine tägliche Hitparade mit dem Titel " Die großen 8" , welche auf den vier fröh- lichen Wellen von Radio Luxemburg Montags bis Freitags gesendet wurde. In der Zeit von 14.00 - 15.00 Uhr gab es zunächst 4 Neuvorstellungstitel ( also Lieder von denen angenommen wurde...
  19. N

    Knistern Schallplatten beim Rundfunk nicht?

    Deshalb liefen wohl Sendungen mit dem Werner viel später allein unter dem Titel " Lass knacken"...;)
  20. N

    Zensur von Liedern (früher)

    @count-down: als Ergänzung zu " Marmor, Stein und Eisen bricht" kann zumindestens berichtet werden, dass dieser in den Rundfunkan- stalten der ehemaligen DDR auf dem Index stand ( der Drafi hätte damit ja u. U. auch die Stabilität der Berliner Mauer...
Oben