Suchergebnisse

  1. D

    Zu hohe bzw. niedrige Ansprüche an Internetradio?

    AW: Zu hohe bzw. niedrige Ansprüche an Internetradio? Das Internet ist denke ich auch für minderjährige geeignet, mal was zu probieren, ob schlecht oder gut, sei dahingestellt, das Internet hat neben dem Webradio genug anderen Müll, den es zutage bringt. Aber die rechtliche Grundlage muß in...
  2. D

    Zu hohe bzw. niedrige Ansprüche an Internetradio?

    Bin ja selten am schreiben hier, aber was ich hier so lese... Ich frage mich, in was für einer Welt so mancher, insbesondere Uli, eigentlich lebt? Uli... Du hüllst Dich in Schweigen und hast noch keine Antwort gegeben. Du willst das perfekte Radio und gibst Dich ja auch als DER Gott aus...
  3. D

    Internetradiogeräte

    AW: Internetradiogeräte Bin selber ein großer Fan von Internet-Radio-Geräten. Das hier aufgeführte von Pearl taugt nix, ich hatte es hier und es läuft nur im Raum, wo auch der Router steht, also ohne wirklich jede vernünftige Reichweite. Zufrieden bin ich mit dem von Albrecht, das habe ich mir...
  4. D

    Radioempfang im Ernstfall – wie, was, wo?

    AW: Radioempfang im Ernstfall - Wie, was, wo? Den Thread finde ich köstlich aber nachdenkenswert zugleich. Aber eine Kleinigkeit wird übersehen, denn die Zeiten haben sich verändert: Der Russe wird nicht über Nacht einmarschieren, denn er ist ja schon da (Energieversorger). Vermutlich werden...
  5. D

    Das leben nach dem Radio

    Gutes Thema, mit dem ich mich auch schon längere Zeit auseinandersetze. Irgendwann ist es ja wirklich soweit, das man sich überlegen muß, wo man ab einem bestimmten Alter abbleibenmöchte. Und gerade im Radio ist eine Lösung zu finden sehr schwer, denn wenn z.B. das Gesetz in Hamburg Schule...
  6. D

    Qualitätskluft Nord-Süd

    Schwer zu beantworten, ich kann mir aber folgendes vorstellen: Im Norden (Schleswig-Holstein) gibt es außer RSH nichts privates, was gleichermaßen klingt. Delta und Nora haben jeweils eine andere Musikfarbe, zudem gehören sie ja alle zusammen, eine Familie, die somit untereinander keine...
  7. D

    Morningshow: Erwartung

    Morningshows sind eine schöne Sache für den Sender, denn meist stellen sie den ersten Kontakt des Tages mit dem Hörer her, sei es weil er geweckt wird oder weil er im Auto unterwegs ist. Für mich persönlich ist eine flott durchmoderierte Morgensendung wichtig, eine die nicht immer wieder mit...
  8. D

    radiobayern verabschiedet sich! Ich bin raus hier!

    Hallo Radiobayern, schade, das Du Dich mit Deinen Beiträgen verabschieden möchtest. Nachvollziehbar ist dieser Schritt allemal. Mir persönlich vergeht seit einiger Zeit schleichend und heute erst richtig auffallend das Interesse, hier zu posten oder überhaupt interessante Beiträge aufmerksam...
  9. D

    Boomlive

    Wer kann mir verraten, was nun mit "Boomlive-Eure besten Hits in Bremerhaven" passiert ist? Anfangs lief ein Testprogramm, dessen Musikauswahl allerdings sich nicht sonderlich von den Hitradios zu unterscheiden schien... dann veraltete der Homepage-Inhalt... dann wurde wegen angeblicher...
  10. D

    Sonntagsmorgens Hallo Wach Lokal

    Alsooo, einige wenige I-Tüpfelchen gehören aber noch unbedingt ins Programm eines jeden Lokalsenders, der was auf sich hält: 1. Kirche dazu wird pünktlich um 10:00 Uhr live aus der Kirche vor Ort berichtet! Dazu die Wiederholung um 15:00 Uhr nachmittags für die Langschläfer! Ein MUß! 2. Wenn...
  11. D

    NDR2 / ffn / HRA

    Privatfunk wird immer schlechter, und bei dieser Anmerkung werde ich bleiben! Gründe hierzu muß ich nicht zum wiederholten Male aufführen, sie werden bereits in anderen Kommentaren zu diesem Thema aufgeführt. Mal ehrlich: Zu Beginn der Privatfunkära lief es hervorrangend, die Rotation war...
  12. D

    Die Stimme des Nordens...war'n das Zeiten!

    RSH... das waren Zeiten, als noch alles wie von Hand gemacht klang... da konnte man jeden Knopfdruck live im Radio miterleben :-). Und die ersten Tage oder Wochen liefen die Sendungen weitgehends in Mono, um Reichweiten auszubauen. War schon nett. Besonders hörenswert die komplette...
  13. D

    NDR2 / ffn / HRA

    NDR2... bevor der private Rundfunk losdudelte, war er einer der nicht unbedingt beliebtesten Sender. Das hat sich dann irgendwann geändert, nachdem absehbar wurde, das RSH und Konsorten ihre Programme auf Dudelfunk pur umstellten. Die privaten Funker im Norden sind alle auf der selben...
  14. D

    RTL Radio - Eure Meinung

    Nun denn, als ehemaliger eingefleischter Radio Luxemburg-Fan (es gab nichts vergleichbares im trüben Norden Deutschlands) muß ich zugeben, das es kaum noch etwas besseres geben kann, diesen einst glanzvollen Sender in die Grube rauschen zu lassen. Die Musik für knutschende vielleicht ganz...
  15. D

    Nach der Megaradio-Pleite: Thesen zum Rundfunk in Deutschland

    Möchte mich auch mal äußern zu den o.a. drei Punkten: 1. Bundesweite Radio´s können meiner Ansicht nach bestehen, wenn sie wie ja schon beschrieben auf andere Formate als das eines Hitradios einsteigen. Allerdings muß eine breite Hörerschaft angesprochen werden, so das sich auch die Werbung auf...
  16. D

    Radio Hamburg

    Pit Weyhrich (schrieb der sich nun wirklich so), Britta von ... (uff, ich hab´s echt nicht mit den Namen, grübel) waren auch mal dort.
  17. D

    ADR - Was brauche ich technisch ?

    Hi, ich habe noch eine recht neue ADR-Box bei mir daheim im Original-Karton stehen und nutze sie seit der Einführung von DSL und flat nicht mehr. Wenn Du Interesse hast, kannst Du sie für wenig Geld bekommen.
  18. D

    Livestream Eins live

    Kann mir jemand erklären, warum weshalb wieso der Real-Play-Live-Stream bei Eins Live seit einigen Tagen nicht mehr durchgängig funktioniert, sprich: Nach genau 10 Minuten bricht er einfach ab und muß neu angestoßen werden. Ist man beim Funkhaus etwa auf der Suche nach Einsparmöglichkeiten, oder...
  19. D

    MA Schleswig Holstein

    Ach, hört doch auf! Was in Schleswig-Holstein an Radioprogrammen geboten wird, ist in der deutschen Radiolandschaft wirklich einmalig. Für mich absolut billig. Mal ehrlich: die sogenannte Vielfalt: NDR und RSH... gibt es da noch Unterschiede? Eigentlich nur noch in der ständig nach jedem...
  20. D

    RTL-Radio hat laut neuester MA wieder Hörer verloren:minus 0,9%

    RTL-Radio, eine unendliche Geschichte, und doch immer mit dem gleichen Resultat: Die Luxemburger wollen einfach nicht besser werden. Vielleicht ein Abschreibeobjekt. Wenn ich mir überlege, das ich als 14jähriger damaliger Schleswig-Holsteiner mir einen Weltempfänger angelegt habe, nur um Radio...
Oben