Suchergebnisse

  1. R

    Jingles von NDR, WDR, MDR, ORB, SFB, HR und SWR

    Und wenn Ihr Euch die FFH-Elemente mal blank anhören wollt: http://www.ferrymaat.nl/mm/Hitradio%20FFH.wma Zurück zur ARD: Ich wüsste auch nicht, dass die Musikbetten jemals nur mit "SWR" ohne die "1" gesendet wurden. Die Ansagen dieser ersten Station Voice von SWR1 (wer war das eigentlich?)...
  2. R

    Pannen über Pannen! ...am besten alle hier rein!

    Hat jemand zufällig gestern nach 21.00 Uhr eines der beiden SWR4-Programme mitgeschnitten? Eigentlich läuft um diese Zeit ja die Volkstümliche Hitparade, die musste allerdings ausfallen, da der Zugriff auf irgendeinen Sendeplan fehlte. Zunächst lief dann ein Notband durch, dessen Inhalt man im...
  3. R

    SWR1: Großes Radio mit Macken

    Aha, die BW-Hitparade wird dieses Jahr nicht aus dem Funkhaus in der Neckarstraße, sondern vom Stuttgarter Fernsehturm gesendet und man kann offenbar gruppenweise einen Studiobesuch gewinnen...
  4. R

    SWR1: Großes Radio mit Macken

    In Stuttgart ist die Personaldecke momentan wohl etwas dünner: Janet Pollok hatte laut EPG heute die Nachtstrecke von 0 bis 6 und moderiert nachher gleich nochmal von 18 bis 24 Uhr, für morgen ist sie dann auch schon wieder am Nachmittag eingetragen. Zur Hitparade: Offen ist also noch die...
  5. R

    Unzumutbares Deutsch im Wetterbericht

    Irgendwie schon originell. :-)
  6. R

    Neue WDR-Nachrichten ab Juni 2016

    An sich ist das nicht schlecht. Aber müssen mich Nachrichten fesseln, packen, gar Spannung erzeugen? Es ist gerade heutzutage großartig, wenn Radio es schafft, mich zu binden und das Programm so spannend ist, dass ich es unbedingt hören möchte. Das gilt für allerlei Formate und Sendungen, vom...
  7. R

    Neue Jingles, neue Namen, neue Seiten

    Seit einigen Wochen hat Radio Ton aus Heilbronn neue Verpackungselemente für Nachrichten und Service im Einsatz, produziert von Soundquadrat. Dazu wird im News-Opener neuerdings der Wochentag genannt ("Die wichtigsten Meldungen für Ihren Freitag"), insgesamt klingt alles etwas minimalistischer...
  8. R

    Wie war SDR3?

    Der Festnetzfreak hat schon Recht. SDR 3 kam über den Tonunterträger des ZDF auf 7,38 / 7,56 MHz. Dies beweist ein Ausschnitt aus einer "Leute"-Sendung auf dem Fernsehturm in Stuttgart einige Tage vor Start der Top 1000 XL. (Rory Gallagher fiel damals kurzfristig als Interviewgast aus und man...
  9. R

    SWR1: Großes Radio mit Macken

    Folgende Verlegungen konnte ich ausmachen: Polloks Platz am Morgen geht an Stefan Orner, der uns an dieser Stelle ja nicht mehr ganz unvertraut ist. Die unaufgeregte Art seiner Moderation sagt mir gerade im Frühprogramm zu, IMHO eine gelungene Wahl für diese Sendestrecke. Jens Wolters verstärkt...
  10. R

    Neue WDR-Nachrichten ab Juni 2016

    Kommt es eigentlich häufiger vor, dass ein Thema in WDR Aktuell "in zwei Etappen" behandelt wird? Aufgefallen ist mir so etwas letzten Freitag um 19 Uhr: Die erste Meldung (ohne Aufmacher-O-Ton :thumpsup: ) handelte von der neuen Landesregierung im Westen, in der zweiten ging es um den...
  11. R

    SWR4-Reform

    In den letzten Wochen war auf SWR4 Ba-Wü wieder "Blechduell", der jährliche Blasmusikwettbewerb des Senders fand statt. Das war mal wieder lebhaftes Unterhaltungsradio, wie es auch bei SWR4 immer weniger vorkommt. Kurzweilig, fröhlich und unberechenbar, mit fünf live übertragenen...
  12. R

    Neckaralb Live - der neue Sender für Reutlingen, Tübingen und Zollernalb ab 2016

    In den letzten Tagen habe ich mal wieder vermehrt bei den Reutlingern reingehört. Die Musikzusammenstellung scheint mir etwas mutiger geworden zu sein. Gestern Vormittag beispielsweise 8,5 Minuten "American Pie": nichts Weltbewegendes, aber dennoch - gemessen an dem, was sonst so im Privatfunk...
  13. R

    SWR1: Großes Radio mit Macken

    In diesem Interview mit @DigiAndi und @mork erklärt Thomas Schmidt (ab 42:34) auf die Frage, warum er die Morgensendung bei SWR1 BW abgegeben habe u.a., er wolle die Menschen eher etwas unbeschwerter in den Tag schicken und nicht alle 20 Minuten die Probleme der Welt besprechen. Insofern habe...
  14. R

    Unzumutbares Deutsch im Wetterbericht

    Hier wird ja bereits mit vollständigen Sätzen gearbeitet. 1984 war das (in einem Beispiel aus Stuttgart) noch anders, und hier noch ein Beispiel aus 2002.
  15. R

    SWR1: Großes Radio mit Macken

    Die Programmvorschau der ARD weist normalerweise ja das Radioprogramm für vier Wochen aus. Aktuell könnte man jedoch den Eindruck gewinnen, SWR1 BW stelle am 30.6. um 24 Uhr seinen Sendebetrieb ein, SWR1 RP zwei Tage später. :( Auch der Programmkalender bei swr1.de hüllt sich in Schweigen: Zwar...
  16. R

    SWR1: Großes Radio mit Macken

    Eine SWR-Pressemitteilung vom 11.5. Darin heißt es u.a.: Also möglicherweise doch keine Verlängerung des "Thema Heute" von 30 auf 60 Minuten?
  17. R

    WDR 4 - aktuelle Entwicklungen

    Also jedenfalls die Songpoeten am Dienstag mit Rüdiger "Purple" Schulz empfand ich doch als sehr hörenswert, Star-Bonus hin oder her. Bei den Auftritten der Herren Lück und Balder gebe ich Dir jedoch Recht...
  18. R

    Mitschnitte Lokalradios Baden-Württemberg

    Interessante Aufnahmen, vielen Dank dafür! Dann muss in dieser Zeit bei Radio 7 ja ziemlich oft an der Verpackung herumgedoktert worden sein. Der Nachrichten-Opener Ende 2002 (hier zu hören) klang ja noch etwas anders.
  19. R

    Pannen über Pannen! ...am besten alle hier rein!

    Wenn eine Live-Sendung außerplanmäßig nicht stattfinden kann und stattdessen auf eine Reserve vom Band zurückgegriffen wird, dann muss auf nur live zu bewerkstelligende Programmelemente (z.B. Verkehrsfunk) verzichtet werden. Mit "einfach weglassen" war es beim "Allgäuer Frühschoppen" von RSA...
  20. R

    Neue WDR-Nachrichten ab Juni 2016

    Oh weh ... Teile von "WDR aktuell (mit den Nachrichten)" scheinen auf andere Rundfunkanstalten abzufärben. SWR3 hat die Praxis des Einsteiger-O-Tons zur ersten Meldung nun auch für sich entdeckt, allerdings ist weiterhin ein Schlagzeilenüberblick vorgeschaltet.
Oben