Suchergebnisse

  1. MungoHH

    Was sind das für Mikrofone?

    Ich dachte zuerst an das MD 422, das hat aber eine "herkömmliche" Mikrofonklemme in eckig. Das MD 21 hat das 3/8"-Gewinde direkt am Gehäuse. Also muss es das MD 421 sein. Der Fuß ("Tellermine") ist auch von Sennheiser.
  2. MungoHH

    Gebrauchte Technik der ARD-Funkhäuser?

    Angeblich nur noch an gewerbliche Großkunden (hat was mit Personalaufwand und EU-Gewährleistungspflichten zu tun).
  3. MungoHH

    Funkmikrofone und digitale Dividende 2

    Aus dem allgemeinen Gemurmel habe ich sogar gehört, dass alles ab 694 MHz verscherbelt wird. Bisherige Anlagen im Frequenzbereich 790-820 MHz dürften noch zwischen 790 und 791 MHz funktionieren, da dort noch kein LTE funkt. Allerdings wäre das zukünftig nicht legal und schon gar nicht was für...
  4. MungoHH

    Erfahrungen mit Sennheiser E 912 S

    Also im schalltoten Raum (Studio) würde das vielleicht (!) funktionieren, aber so keinesfalls. Dazu kommt, dass natürlich jemand an den Tisch kommen kann (Glas abstellen, von unten mit dem Fuß berühren, Stuhllehne ranrumpeln). Da hast du dann gleich extreme Störgeräusche und weißt evtl. im...
  5. MungoHH

    Pay-Radio in Deutschland

    Habe mal 10 Tage mit Sirius gelebt. Fazit: große Auswahl, erstklassige Hot-Rotation (man denkt wirklich, man ist am Puls der Zeit und hat auch noch Spaß dabei), aaaber: relativ schlechte Audioqualität. Man hört deutlich die Kompression. Und ohne freie Sicht zum Himmel funktioniert es gar nicht...
  6. MungoHH

    Paul Kuhn ist tot

    Paul Kuhn ist am Wochenende im Alter von 85 Jahren gestorben. Bekannt war er vor allem als Schlagersänger, doch seine wahre Liebe galt dem Jazz. Er war in den 70er Jahren Leiter der SFB-Bigband, dessen Auflösung 1980 ihn hart traf. Da ich ihn in hohem Alter noch swingen sehen durfte, trifft...
  7. MungoHH

    Praktikum beim ÖR

    Sei froh, dass du eins bekommen hast! Praktikanten laufen beim ÖR in der Regel mit und sind nicht als wirkliche Arbeitskräfte eingeplant, man "beobachtet" zunächst und kann sich freiwillig einbringen. Es wird niemals die Arbeit eines regulären Mitarbeiters übernommen werden müssen. Insofern ist...
  8. MungoHH

    Bestückung TV-Sender

    Im täglichen Geschäft wird auch viel über vorhandene Leitungen vom Studio (z.B. Berlin-Adlershof) in die Server bei den Sendern eingespielt, in Echtzeit. In den letzten Jahren hat sich auch der Filetransfer etabliert. Die Datenraten sind gar nicht so hoch wie man denken mag. 50 MBit/s für HD...
  9. MungoHH

    Atmo: interne Rekorder-Mikros vs. externe Stereo-Mikros

    Die MS-Technik ist in der Tat sehr interessant: Man kann auch ein dekodiertes MS-Signal als normale Links-Rechts-Information aufzeichnen und dann bei Bedarf in der Nachbearbeitung links und rechts wieder phasengleich zusammenmischen, um mehr Mittenpräsenz zu haben. Das kodierte S (Seitensignal)...
  10. MungoHH

    Wie kommt das Radio ins Internet?

    Günstigste Lösung? Wenn eine vorhandene Station mit minimalem Geldaufwand ins Netz möchte, bietet ihm ein Serveranbieter an, das Signal zu empfangen und einzuspeisen. Technischer Aufwand für den Sender = null.
  11. MungoHH

    Widerstand gegen die Zwangsabgabe: Wie zeigt man den ör Gebühren-Haien erfolgreich den Stinkefinger?

    Was ich bei der ganzen Diskussion vermisse: Wenn das Gebührenaufkommen GLEICH bleiben soll, wieso denken dann auf einmal ALLE, dass sie mehr zahlen müssen? So wird das zumindest von vielen Medien, allen voran Bild, Welt und Focus, immer transportiert. Irgendwo müsste ja auch weniger gezahlt...
  12. MungoHH

    Widerstand gegen die Zwangsabgabe: Wie zeigt man den ör Gebühren-Haien erfolgreich den Stinkefinger?

    Krass! Ich zahle für Straßen, obwohl ich kein Auto habe. Und für Radwege, obwohl ich kein Fahrrad besitze. Und ich zahle sogar Theater, Museen, Orchester, Bibliotheken etc., auch obwohl ich nie hingehe und da auch noch Eintritt bezahlen müsste. Und ich zahle den Öffentlichen Nahverkehr, obwohl...
  13. MungoHH

    Widerstand gegen die Zwangsabgabe: Wie zeigt man den ör Gebühren-Haien erfolgreich den Stinkefinger?

    Die Diskussion wird anscheinend bis aufs Messer geführt. Kritik hin oder her, das ganze läuft aus dem Ruder. Ich würde sagen, wir haben es mittlerweile mit einem Medienkrieg zu tun. Ich würde vom ÖR mal erwarten, einen schonungslosen Hintergrundbericht zu senden über die Machenschaften und...
  14. MungoHH

    Guter Kopfhörer für Musik gesucht

    Der beste und bezahlbare KH war meiner Meinung nach der HD 590 von Sennheiser. Ein offener Hörer mit schönen Höhen, natürlichem Bass. Einfach glasklar. Er wurde über Jahrzehnte optisch dem Puls der Zeit angepasst, klang aber immer gut. Leider wird er nicht mehr hergestellt. Ihn in unbenutzt...
  15. MungoHH

    Anmoderationssätze, die "gar nicht gehen"

    "Ein Mix aus Sonne und Wolken ..." "Der Frühling verabschiedet sich erst mal für ein paar Tage." "Kommen Sie gut mit uns durch den Feierabend!"
  16. MungoHH

    Berater - Überlebenswichtig oder überflüssig?

    Hinter einem Sender stehen Gesellschafter, Aktionäre, Gläubigerbanken. Die sehen es nunmal gern, wenn man Rat von "Profis" in Anspruch nimmt, damit der Gewinn sicher kommt und gleichbleibend stimmt. Eigenmächtige, d.h. finanziell risikoreiche, Experimente sind da weniger gefragt, auch wenn Hörer...
  17. MungoHH

    Radiosender als Person

    Alster Radio 106!8
  18. MungoHH

    Haben Fritz!Box / Fritz!Card einen Zusammenhang mit Fritz?

    Liebes Forum, mal eine Frage an euch: Ich glaube, mich erinnern zu könnnen, dass Fritz (der Sender) in den 90er Jahren die Fritz-ISDN-Karte der Firma AVM per Merchandise unterstütze, um das damals junge Medium Internet den jungen Hörern schmackhaft zu machen. Schließlich sitzt die...
  19. MungoHH

    Konferenz über Internetleitung

    Skype?
  20. MungoHH

    UKW-Radio auf dem Handy

    Ich nutze auch noch ein altes SonyEricsson K700i beim Joggen als Radio. Meine nachfolgenden Geräte (Nokia und Samsung) überzeugten hinsichtlich der Empfangsqualität nicht so, wobei das Nokia noch schlechter ist. Klar, Sony hat ja auch jahrzehntelang Know-How in Sachen Radiobau sammeln können ;-)
Oben