Suchergebnisse

  1. H

    ROCK ANTENNE

    Na und? Fahr mal nach Ungarn rein, dann wirst du sehen, wie weit dort manch österreichischer Sender zu empfangen ist. Völlig egal, die Sender sind so koordiniert, daran ist nicht zu rütteln. Der Rest ist die immer gleiche Leier, die von dir hier und im Nachbarforum bei jeder Gelegenheit zu lesen...
  2. H

    ROCK ANTENNE

    @blu: Man hat sich zum Genfer Wellenplan 1984 (auf den alle Koordinierungen im UKW-Band II immer noch basieren) auf rechnerische Verfahren geeinigt, die bei jeder Neukoordinierung angewandt werden. Die genauen Details kenne ich auswendig auch nicht, die sind aber für technisch Versierte auf den...
  3. H

    ROCK ANTENNE

    Zunächst mal ist relevant, wer zuerst da war. Und wenn ein grenznaher Sender mit - egal welcher - Strahlung Richtung Nachbarland koordiniert ist, dann hat jede neue Koordinierung auf den Bestand Rücksicht zu nehmen. Dafür gibt es entsprechende Regelungen im Rahmen des Genfer Wellenplans...
  4. H

    Empfangsbedingungen im mittleren Neckarraum

    Zur 99,2: Im Bereich zwischen Sindelfingen und Böblingen kann man durchaus beide Standorte empfangen.
  5. H

    Brillux Radio startet bundesweit über DAB+

    Ich verstehe nach wie vor nicht, warum ausgerechnet Brillux einen eigenen Radiosender braucht. Egal ob für Werbezecke oder Mitarbeiter: warum ausgerechnet die? Ein Aldi-Radio oder selbst ein Ikea-Radio, sowas hätte ich irgendwie noch verstanden, da die einen den täglichen Bedarf bedienen, die...
  6. H

    DAB+ in Berlin und Brandenburg

    Ich denke, mit den heutigen Empfängerkonzepten geht sowas nur, wenn man die Service ID des alten Kanals ändert. Man wählt ja bei den wenigsten Radios den konkreten Kanal aus, sondern man geht über eine Liste von Programmnamen. Programme, die mit der gleichen Service ID in mehreren Muxen...
  7. H

    DAB+ in Berlin und Brandenburg

    Das Problem ist nur: macht man das mit der bisherigen/gleichen Service ID, gibt es genügend Radios, die dann u.U. auf die Ansageschleife auf dem alten Platz anstatt auf den neuen Platz schalten. Da das oftmals eine nicht abschaltbare Automatik ist, kann man das als Hörer noch nicht mal beeinflussen.
  8. H

    Tom Buhrow: "Wir müssen die große Reform wagen, jetzt"

    Es ist schon bezeichnend, dass jetzt wieder über Einsparungen am Programm, v.a. bei der Kultur diskutiert wird. Etwas am zu großen Wasserkopf der Anstalten oder an den überdimensional zu hohen Gehältern und dem Verhalten der Führungsebene zu verändern, was ja der eigentliche Auslöser der...
  9. H

    ANTENNE BAYERN - aktuelle Entwicklungen

    Mir kommt es schon so vor, als wäre es eine Reaktion auf sinkende Quoten, jetzt zunehmend wieder ältere Songs reinzunehmen. Bayern 3 hat sich mit Erfolg verjüngt, bei der Antenne ist das irgendwie schief gegangen. Auch wenn vorher schon einer Tendenz zu erkennen gewesen sein mag, der deutliche...
  10. H

    089 Kult - Das neue Radio für München ab 1. Dezember 2022

    Solange der Chef persönlich noch existiert und fit genug ist, selbst auf Sendung gehen zu können, wird da wohl nix passieren. Danach könnte es spannend werden. Doch.
  11. H

    Star*Sat Radio bald in weiteren DAB+-Sendegebieten

    Über was ihr euch immer so Gedanken macht...
  12. H

    Was ist neu bei FM4?

    Und das trifft auch auf FM4 nicht zu. Natürlich war es für den ORF ein kluger Schachzug, sich noch rechtzeitig die vierte UKW-Kette für Blue Danube Radio und später FM4 zu sichern, bevor mit den ersten Privatsendern zu rechnen war. So ein Vorgehen ist aber überhaupt nichts, das sich nur auf...
  13. H

    radioforen.de Gesperrte Benutzer

    Mir persönlich ist es auch vollkommen egal, ob sich jemand, der gesperrt ist, unter anderem Namen heimlich neu anmeldet. Letztendlich geht es hier ja nur um ein ordentliches Diskussionsklima und einen anständigen Umgang miteinander. Leider ist es nur so, dass diejenigen sehr schnell wieder zu...
  14. H

    radioforen.de Gesperrte Benutzer

    Und dafür hast du dich extra neu angemeldet? Stiller Mitleser bisher gewesen? :D
  15. H

    Was ist neu bei FM4?

    Man hat ja auch bereits versucht, dem ORF die vierte Kette wegzunehmen und ist damit gescheitert. Kronehit hatte das versucht. Ich sehe es wie NurzumSpassda79: wäre die vierte Kette nicht an den ORF gegangen und/oder Privatfunk früher zugelassen worden, hätte es vielleicht in den 90ern eine...
  16. H

    Welle 1

    Vielleicht war auch das mit der Expansion keine so gute Idee? Ich habe den Eindruck, als Welle 1 noch ein rein Salzburger Sender war, hatte man irgendwie mehr Bezug zu den Hörern und war irgendwie mehr ein Sender "von hier", was eigentlich immer ein Vorteil gegenüber Energy und Kronehit war.
  17. H

    Die schlechter gewordene Qualität der Popmusik ist jetzt amtlich belegt

    Dann könnte ich auch noch Aktuelles von And You Will Know Us By The Trail Of Dead anführen:
  18. H

    NRW schreibt UKW-Kette aus

    Messen lassen muss man sich am Ende an der in der MA ausgewiesenen Quote. Die erreicht man nicht, wenn man freiwillig auf Reichweite verzichtet. DAB+ hin oder her, noch ist UKW hier maßgeblich. Das Sendernetz ist eh schon eher suboptimal, dann sollte man wenigstens das rausholen, was erlaubt...
  19. H

    Seltsamer Klang von Nik-Kershaw-Titeln

    Ein Hexenwerk ist das heute nicht mehr. Wenn man es nicht zu sehr übertreibt, hört man da keine Artefakte. Man muss aber bedenken, dass eine Tempoerhöhung ohne gleichzeitige Erhöhung der Tonhöhe bedeutet, dass einzelne Teile der Wellenform des Titels weggelassen werden müssen. Insbesondere bei...
  20. H

    RPR und Radio Regenbogen künftig unter einem Dach

    @schultze: Doch, zunächst schon, wie einige hier ja schon angemerkt hatten. Aber halt relativ lieblos, weit weg von dem, was es zu UKW-Zeiten war. Heute gibt es das Programm dann eben gar nicht mehr. Ich weiß nicht, ob man mit der Marke "RPR Zwei" heute nach so langer Zeit noch was anfangen...
Oben