Suchergebnisse

  1. R

    Was ist denn n un so schlimm an JUMP?...

    von A.nnaberg bis Z.wickau ;o)
  2. R

    Der Kampf um die 100kw-Frequenz 103,7 im Saarland wird härter

    bei salu denke ich weniger an leckeren schwenker...... als an saure bohnen..... muffsender!
  3. R

    JUMP bald mit eigener Krankenstation???

    es gibt eine wunderschöne anekdote zu dem thema: jemand (männlich) stellt sich bei schiwak vor.... er kommt in dessen büro, schiwak steht am fenster, die hand in der hose... dreht sich um und reicht zur begrüssung eben diese hand zum grusse. jeder, der klar denken kann, weiss, was das für ein...
  4. R

    Wer hat das Zeug zum Star???

    wo bitte kann mann heutzutage noch seine personality ausleben? und wo bitte kann man mutig on air sein - in den verbleibenden 7 sekunden wortbreak (abzüglich claim). wo bitte schön, kann man versuchen, die hörer neugierig zu machen - ohne, dass ein berater bzw. pseudo-pd einen schief anguckt...
  5. R

    Der Kampf um die 100kw-Frequenz 103,7 im Saarland wird härter

    ich kann mir durchaus vorstellen, dass dieses neue format sehr erfolgreich sein wird. im saarland fehlt ohnehin -seit der umformatierung von rtl radio- ein radio, welches die hörer persönlicher anredet und einbezieht. wichtig wäre es auch einen gegenpol zu den betonköpfen der bisherigen...
  6. R

    Selbstmörder Bursche???

    und.... redet ihr von d e m bursche, der mal bei ABY war?
  7. R

    Selbstmörder Bursche???

    .... und was ist mit den super-radio-stars, die jetzt bei neunlive am rad drehen? schürmann, burkhard, etc?
  8. R

    Wann hört HRA eigentlich auf...

    ps: viel schlimmer finde ich gute-laune-güses sprachfehler. kann den mann nicht mal jemand zur sprecherziehung schicken, damit er lernt, dass ein i KEIN ü ist.... das früsche züschen...
  9. R

    Wann hört HRA eigentlich auf...

    mal abgesehen davon, dass es unter hörern genauso viele dumme gibt, wie unter machern... ich gehe davon aus, dass die wenigsten hörer auf claims etc achten und bloss wegen der musik einschalten. es soll ja sogar einige geben, die immer noch denken, die frau da morgens im radio wäre eileen....
  10. R

    Geile Lachnummer/Zahlen sind geduldig....

    wenn es hier schon um das thema "ewig das gleiche einerlei" geht, dann stelle ich mal die frage, warum sich heutzutage niemand mehr traut, so ein hörerNAHES und abwechslungsreiches programm zu machen, wie damals rtl aus luxemburg? sind das nur die "berater" schuld?
  11. R

    Antenne Bayern - 8 Stunden ohne Moderator!

    @bass: applaus!
  12. R

    ENERGY SACHSEN damals

    @offair... vielleicht kam für ihn auch nur noch nicht das richtige Angebot.... wer weiss... ich denke, einmal Radio... immer wieder Radio. Und ins Radio, da gehört er hin...
  13. R

    ENERGY SACHSEN damals

    Frank Fischer hat nach Ausflügen zu Antenne Bayern und PSR erstmal die Nase voll von Radio und macht was ganz anderes....
  14. R

    9live-radio?

    gabs früher bei rtl-radio aus L nicht mal ne horoskop-show?? mann-o-mann, damals das war noch RADIO..... jaja, lang ists her... schnief
  15. R

    9live-radio?

    @schleimi: ähm.... drei???????
  16. R

    9live-radio?

    Hui, soviel rege beteiligung... das freut doch sehr... ;o)) Ob so ein Format nun gut oder sch... ist.... derjenige, der damit -ordentlich- Geld verdient, der findet es garantiert mehr als super, oder? und ausserdem, die neider haben immer schon am lautesten geschrien.... hihi. so long
  17. R

    9live-radio?

    was haltet ihr von einem radio-format a la 9live? (natürlich MIT musik)
  18. R

    Weihnachtsplätzchen und Zimtsterne

    Tipp: Um die ausgewogene Rotation zu gewähren: Stockt Eure Stunden mit den Kathegorien: x-mas, ostern, 11/9-Betroffenheit etc. auf. So gibts nicht nur das Beste vom Slow, Medium, Fast, M/F, 80er, 90er, OOer..... sondern Ohrenbluten bei "Band Aid" bereits übers ganze Jahr. Will jemand nen...
  19. R

    Micha Kutschke

    morgens aufstehen....abends ins bett... ;o)) dazwischen liegt allerdings NICHTS mit radio
  20. R

    Eine indiskrete Frage ...

    dazu fällt mir bloss DER faux-pas meiner "anfangszeit" ein: beim teasen auf eine "after-show-party" entfiel mir in meiner aufregung gänzlich das "show" und so teaste ich auf teufel-komm-raus eine gewisse "after-party".... mein pd muss beim mithören auf der autobahn fast in die leitplanken...
Oben