Suchergebnisse

  1. R

    Mikro mit Schutz oder ohne?

    Bauweise des Mikros Es kommt sicher auch auf die Bauweise des Mikros an. Ich nutze ein AKG Solidtube, was sicher nicht normal ist im Radioalltag. Da ich auch bei Gegenlicht die Mikrokapsel nicht sehen konnte, habe ich es mal auseinandergeschraubt. Es hat von innen bereits eine dünne...
  2. R

    Fachliteratur

    Carmen Thomas "Hallo Ü-Wagen" Vergeßt mal Carmen Thomas nicht mit "Hallo Ü-Wagen". Man kann sehr viel aus den Anekdoten von erfahrenen Leuten lernen, teils mehr als aus Lehrbüchern. Das Buch gibt es immer noch für wenig Geld antiquarisch www.eurobuch.com . Ich mag besonders ihre Erfahrung...
  3. R

    Was macht die Ruhrwelle in Bochum?

    mehrere Sender zusammengefaßt Soweit ich weiß wurden mehrere Sender zusammengefaßt. Ich glaube Hagen, Radio-EN und 98,5-Bochum haben das Studio in Hagen. Dagegen hat man den Vertrieb wieder mit mehr Personal ausgestattet und neue Leute eingestellt. Bis vor kurzem hatten die Berater für...
  4. R

    Eure Ideen - wie sollte Internetradio sein?

    >>die Zahl der Kontakte, die Du ihm bringst, die einzige Grundlage, zu bezahlen.<< Nicht ganz. Klar will ein Sponsor Hard facts, aber auch die können verdammt weich sein. Z.B. läßt sich die Frage nicht beantworten, wieviele Kontakte und in welcher Qualität. Ist ein Kontakt, der aufgrund einer...
  5. R

    Eure Ideen - wie sollte Internetradio sein?

    Für ein volles Programm hat man Kosten Ich glaube ein Punkt wird immer wieder übersehen. Egal welches Medium, um ein volles Programm zu machen (also keinen Dudelfunk), hat man Kosten. Die müssen wieder reinkommen = Werbung. Eine Idee, die ich schon lange hege ist, die Kosten durch einen...
  6. R

    Webradio braucht Autoren!

    Die generelle Stärke des Internets liegt doch ganz nüchtern darin, lokale Dateien weltweit zugänglich zu machen. Das können terrestrische Sender nie leisten, es sei denn auf Kurzwelle. Was liegt also näher als ein extrem lokaler Bezug mit überregionaler Bedeutung? Da fällt mir spontan der...
  7. R

    Mindprint en-voice

    Hier findest du 2 recht gute Infos zu Kanalzügen und deren Einstellung. In der Anleitung von Behringer ist das ganz gut beschrieben. http://www.behringer-download.de/VX2496/VX2496_GER_Rev.A.pdf http://www.joemeek.com/whyitsdifferent.html
  8. R

    Eure Ideen - wie sollte Internetradio sein?

    Zielgruppe von Internetradios ? Um deise Frage zu beantworten, müßte man die Zielgruppe von Internetradios befragen. WER hört das eigentlich? Gibt es dazu Untersuchungen?
  9. R

    Chancen in der Radiowelt

    andere Wertvorstellungen Das ist ein interessanter Gedanke: "objektiv betrachtet schlecht sind". Im Grunde ist nur Deine Wertvorstellung anders. Objektiv gut ist: *** Und wenn man bedenkt, dass die Leute, die Du siehst und hörst ja auch noch bezahlt werden, dann haben die Chefs und sicher...
  10. R

    Bürgerfunk nach 20 Uhr

    Es ist die Frage, ob Bü und der Sender wirklich was anderes wollen und keinen gemeinsamen Nenner finden können. Mir fällt auf, dass zwischen beiden Parteien fast keine Kommunikation herrscht. Da sind nur Annahmen und Vorurteile. Es gibt durchaus Bü, der besser ist, also z.B. bei einem...
Oben