100,6 Motor FM über DVB-T in Berlin

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Radioinsider

Benutzer
Anscheinend hat es hier noch niemand bemerkt, daher poste ich hier meinen (abgeänderten) Beitrag aus einen anderen Forum: "Motor FM" sendet seit letzter Woche auf DVB-T in Berlin mit der Kennung "Motor FM Bewegtbild" als "Visual Radio".

Über DVB-T Radio wird mit der Kennung "Motor FM" gesendet. "Motor FM Bewegtbild" und "Motor FM" Radio haben den Sendeplatz von "Place2Be" eingenommen. Das TV Programm ist wohl eine Ansammlung von Videos von Internetseiten wie YT, dementsprechend sieht auch das TV Bild schlechter aus.

Die Audioqualität ist auch mehr als dürftig und nicht identisch mit dem was auf der terrestrischen 100,6 MHz zu hören ist. Weiss jemand ob dies eine kurzfristige Aktion gewesen ist und hat "Place2Be" seinen Sendebetrieb eingestellt?

Radioinsider
 

dextro

Benutzer
AW: 100,6 Motor FM über DVB-T in Berlin

Interessant! Auf dem Kanal waren vorher erfolglose Formate wie Place2Be und JayJayTV on air. Bisher konnte ich auf der 100,6 MHz keine Hinweise dazu hören, vielleicht wäre das sinnvoll, um das Programm bekannter zu machen. Mal schauen, wie es sich entwickelt, aber man kann nun wohl schon sagen: der einzige music-only Sender über DVB-T ;)
 

Digitaliban

Gesperrter Benutzer
AW: 100,6 Motor FM über DVB-T in Berlin

Ob sie da auch dieses grässliche Soundprocessing fahren wie über UKW und Web-Stream? Kann es leider erst morgen wieder testen.
 

Radioinsider

Benutzer
Themeneröffner
AW: 100,6 Motor FM über DVB-T in Berlin

Nach Angaben von Motor FM ist die DVB-T Ausstrahlung nur bis zum 31.01.2011 befristet.
 

TS2010

Benutzer
AW: 100,6 Motor FM über DVB-T in Berlin

Was ist eigentlich mit "Motor TV" passiert? Das lief doch auch mal über DVB-T in Berlin und Brandenburg?
 

Radioinsider

Benutzer
Themeneröffner
AW: 100,6 Motor FM über DVB-T in Berlin

Das lief damals auf E 51, welches für DVB-T eigentlich nicht genutzt wird, und zwar testweise über einige Monate. Ähnlich wie diesmal, nur das es diesmal wohl kein "echter" Clip Sender ist, sondern ein Webstream aufbereitet für DVB-T.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben