Bayernwelle Süd Ost


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

fanboy15

Benutzer
Die BLM hat den Zusammenschluss von Radio Chiemgau im Landkreis Traunstein und Untersberg Live im Landkreis Berchtesgadener Land nun genehmigt.

Mit der Genehmigung kann nun endlich ein Projekt "On Air" gehen, auf das der Geschäftsführer von Untersberg Live und später auch Radio Chiemgau, Dietmar Nagelmüller, eingige Jahre lang hingearbeitet hat!

Ich wünsch Herrn Nagelmüller alles Gute für das neue Projekt!!!

Bayernwelle Süd Ost kling wirklich gut!!!

Ich hoff, dass das Projekt, sowie der Name von den Höhrern gut angenommen wird!!!
 

Gaisberg

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Hallo,

warum ist dies jetzt notwendig gewesen? Wäre ein weiterer getrennter Sendebetrieb nicht mehr wirtschaftlich gewesen?

Ist es denn wirklich sinnvoll, vom Chiemsee bis Königsee und nach Österreich rein ein einheitliches Programm zu senden?
Gibt es dann künftig noch ein grenzüberschreitendes Programm (Bayern-Österreich)?

Welches Musikprogramm wird künftig gesendet?


Danke.
 

br-radio

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Hallo,
warum ist dies jetzt notwendig gewesen? Wäre ein weiterer getrennter Sendebetrieb nicht mehr wirtschaftlich gewesen?

Das frage ich mich auch, zumal ja Antenne Salzburg mehr und mehr auch für Events Werbung macht, die nicht in Österreich liegen, sondern im BGL oder im Ldkrs. Traunstein.

Radio Chiemgau war das Urlaubsprogramm meiner Kindertage, das ich nun mehr und mehr durch Ö3 ersetzen muss.
 

br-radio

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Wie wäre es, den neuen Sender KroneHit in Salzburg anzuschließen. Qualitätsmäßig passte dies zusammen. :) :) :)
 

sonne

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Die BLM hat den Zusammenschluss von Radio Chiemgau im Landkreis Traunstein und Untersberg Live im Landkreis Berchtesgadener Land nun genehmigt.

Mit der Genehmigung kann nun endlich ein Projekt "On Air" gehen, auf das der Geschäftsführer von Untersberg Live und später auch Radio Chiemgau, Dietmar Nagelmüller, eingige Jahre lang hingearbeitet hat!

Ich wünsch Herrn Nagelmüller alles Gute für das neue Projekt!!!

Bayernwelle Süd Ost kling wirklich gut!!!

Ich hoff, dass das Projekt, sowie der Name von den Höhrern gut angenommen wird!!!

Ich wünsche auch Alles Gute und warte mit Spannung auf den neuen Auftritt :)
 

Oberbayer

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Das Programm der Bayernwelle Süd Ost wird folgendermaßen geplant:

Mo - Fr:
06.00 - 09.00 Uhr Der Wachmacher
09.00 - 13.00 Uhr Die Mittagspause
13.00 - 14.00 Uhr Infotainment am Nachmittag
14.00 - 15.00 Uhr Treffpunkt Salzburg
15.00 - 16.00 Uhr Infotainment am Nachmittag
16.00 - 19.00 Uhr Freizeit bzw. Feierabend (Mo, Di, Do, Fr)
16.00 - 18.00 Uhr Freizeit bzw. Feierabend (Mittwoch)
18.00 - 19.00 Uhr Jugendradio Buchenhöhe (Mittwoch) (vom CJD Asthmazentrum Berchtesgaden)
ab 19.00 Uhr Mantelprogramm BLR

Samstag:
08.00 - 13.00 Uhr Wachmacher XXL
ab 13.00 Uhr Mantelprogramm BLR

Sonntag:
07.00 - 08.00 Uhr Losts no grad de Spuileit o / Musikantengrüße (von Radio Regenbogen)
08.00 - 09.00 Uhr Rund um den Untersberg (von Watzmann-Saalach-Welle)
09.00 - 10.00 Uhr Musikantenstund (von Watzmann-Saalach-Welle)
11.00 - 12.00 Uhr Infovormittag
12.00 - 13.00 Uhr Monsti-Kindergeschichte (von Radio Regenbogen)
13.00 - 18.00 Uhr Mantelprogramm BLR
18.00 - 19.00 Uhr Ensemble am Chiemsee (von Christian M. Doermer)
ab 19.00 Uhr Mantelprogramm BLR
(für die Zeit von 10.00 - 11.00 Uhr enthält der Bericht keine Informationen)

Es wird also ziemlich viel von Untersberg Live übernommen, von Radio Chiemgau relativ wenig.

Zudem wird berichtet, dass noch eine eigene Sportsendung mit Liveberichterstattung von Eishockey-Spielen, aber auch Fußballspielen und Wintersportevents geplant ist.

Die Lokalnachrichten sollen von montags bis freitags von 06:30 bis 18:30 Uhr, jeweils zur halben Stunde, getrennt für die Landkreise Berchtesgadener Land und Traunstein ausgestrahlt werden. Samstags und sonntags sind je zwei bis drei gemeinsame Lokalnachrichtenblöcke am Vormittag vorgesehen. Für die Lokalnachrichten gilt Folgendes: Sollten Meldungen aus dem BGL und Traunstein je ein Drittel der diversifizierten Lokalnachrichten einnehmen, könnte es für einzelne Sendestrecken auch gemeinsame Lokalnachrichten geben.

Wer es noch ganz genau nachlesen möchte, hier der Link zum ganzen Artikel: http://www.mi-friends.org/shared/data/mediacouncil/con157/ha080925-top03.3-_v-zusammenschluss_radio_chiemgau_mit_radio_untersberg_live-rem20588.pdf
 

sonne

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

@Oberbayer: Danke für den Link, sehr interessant

Wobei ich mir Gedanken mache, wie mit je 3 Redakteuren das Programm geschafft werden soll? Sind die auch gleichzeitig Moderatoren:confused:
Da wird wohl der ein oder andere sich anderweitig umschauen müssen...
 

MAXX

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Da hat man die Chance mit neuem Namen und "alles neu" das Programm zu sortieren und dann kommt da so ein Programmschema bei raus? Sehr krass! Geht's nicht noch kleinteiliger und unübersichtlicher?
Eine Sendung um 9 Uhr morgens "Mittagspause" zu nennen ist schon sehr ungewöhnlich!
 

arox

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Zur Zeit gibt es wohl bei Untersberg Live auch nur 3 Redakteure. Gut finde ich die geplante Live-Berichterstattung von Sportevents. Welches Musikformat künftig gesendet werden soll, ist mir immer noch nicht klar. Im Artikel wird ja fälschlicherweise behauptet, dass Radio Chiemgau jünger programmiert ist als Untersberg. In Wirklichkeit ist es aber anders herum. Die Beschreibung des Formats (Oldie based AC mit Austo Pop und Liedermachern) sieht eher nach Radio Chiemgau aus!
 

Oberbayer

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Das Programm der Bayernwelle Süd Ost steht nun scheinbar fest.
Im Anhang könnt Ihr es mal sehen. Ist ziemlich ähnlich mit dem Programm vom jetzigen Untersberg live, außer dass der Wachmacher jetzt bis 9.30 Uhr geht, es am Samstag keinen Wachmacher mehr gibt, sondern den Radio Brunch XXL und der Sonntagvormittag etwas verändert wurde.
Von Radio Chiemgau wurde scheinbar überhaupt nichts übernommen.
 

Anhänge

  • programm_578_rgb.jpg
    programm_578_rgb.jpg
    389,1 KB · Aufrufe: 64

arox

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Mit "Radio Brunch" hat man wie ich finde einen recht guten Namen für die neue Vormittags-Mittags-Sendung gefunden. Ungewöhnlich ist, dass die Morgensendung zur halben Stunde endet. In der Tat wird der Sender wohl mehr Gemeinsamkeiten mit Untersberg Live als mit Radio Chiemgau haben. Auf der HP die ja bereits kurz mal online war, waren als Moderatoren nur bisherige Untersberg-Live-Moderatoren aufgelistet. Auch das dort beschriebene Musikformat( Classic Hits und die Superstars von Heute) scheint eher das von Untersberg Live zu sein.
Im neuen Programmschema fehlt die Sendung "Ensemble am Chiemsee" die ja Sonntas von 18 bis 19 Uhr ausgestrahlt werden sollte.
 

Oberbayer

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Im neuen Programmschema fehlt die Sendung "Ensemble am Chiemsee" die ja Sonntas von 18 bis 19 Uhr ausgestrahlt werden sollte.

Inzwischen wurde das Programmschema überarbeitet und das "Ensemble am Chiemsee" eingearbeitet.

Ich habe es nochmals angehängt als jpg bzw. hier als PDF in besserer Qualität.
 

Anhänge

  • programm_578_rgb_neu.jpg
    programm_578_rgb_neu.jpg
    219,2 KB · Aufrufe: 32

Gaisberg

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Hallo,

was wird denn aus den bisherigen Moderatoren und Redakteuren? Wird z. B. Siegi Huber weiterhin zu hören sein?


Danke.
 

Oberbayer

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Hallo,

scheinbar wird in Zukunft z. B. auch ein Siegi Huber, Christoph Grabner oder Angelo Maier zu hören sein. Denn Dietmar Nagelmüller sagt in dem schon einmal genannten Link http://www.chiemsee-nachrichten.de/zet_report_429_44434.html:
„Die Nachrichtenredaktion für den Landkreis Traunstein bleibt vor Ort in Traunstein. Da für die Kollegen dort die Doppelbelastung Moderation und Nachrichtenredaktion wegfällt, werden unsere Redakteure wieder häufiger raus zu den Leuten in die Gemeinden fahren und beispielsweise den Bürgermeistern im wahrsten Sinne des Wortes das Mikro unter die Nase halten.“

Auch auf der Teamseite der Bayernwelle Südost tauchen sie auf.
 

arox

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Morgen wird es bereits eine gemeinsame Silvestersendung geben. Anscheinend wird das gesamte Team der zukünftigen Bayernwelle Südost mit dabei sein.
 

Oberbayer

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Heute nachmittag wird bereits das RDS-Signal umgestellt. Als neuer Name wird "Baywelle" im Display zu lesen sein.
 

Direx

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Hallo Oberbayer.Über Deinen Teamseiten Link hab ich mir mal die Web-Seite von Bayernwelle SüdOst angeschaut.Gefällt mir echt sehr gut. Klar,übersichtlich und weitaus peppiger als die bisherigen Seiten von Untersberg und Chiemgau. Die scheinen sich ja einiges vorgenommen zu haben. Wenn das Radio ebenso wird, dann müßen wir Salzburger nachrüsten...
 

Oberbayer

Benutzer
AW: Bayernwelle Süd Ost

Hallo Direx,

mir gefällt die neue Seite auch ausgesprochen gut. Ich habe mir mal einige andere Seiten von Lokalsendern in Bayern angeschaut, aber die Seite der Bayernwelle gefällt mir am Besten von allen angesehenen.

Dann warten wir mal ab, wie das Programm wird, anscheinend gehts ja morgen um 20.00 Uhr los mit der Silvesterparty der Bayernwelle SüdOst. Da werd ich morgen auf jeden Fall mal reinhören.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben