bigFM - Rob Green weg?


Funker

Benutzer
Herr Grün sitzt weiterhin in Manchester und produziert dort seine tägliche Show für bigFM.

Wenn die Info mit dem Inselradio Mallorca stimmt, ist das also lediglich ein zusätzlicher Kunde, der ebenfalls aus Great Britain beliefert wird.
 
D

DerMaier

Auch schön, bigfm BaWü hatte gerade aufgezeichnete News von vor Monaten laufen.. Joe Biden vom Parteitag nominiert für Präsidentschaftswahlen, Bayern will ins Champions League Finale und das Wetter hochsommerlich warm bis 32 Grad usw. 😁
Heute hatten die bei den News wieder eine Panne. Auf der Frequenz Ober-Olm 104,5 MHz liefen die Nachrichten aus Baden-Württemberg und nicht aus Rheinland-Pfalz. Fand ich irgendwie witzig. 😂 War aber nur 1x der Fall.
 

Funker

Benutzer
Okay, dann hat das der Webmaster von bigFM wohl noch nicht mitbekommen.
 

Local-Hoerer

Benutzer
Wenn die Info mit dem Inselradio Mallorca stimmt, ist das also lediglich ein zusätzlicher Kunde, der ebenfalls aus Great Britain beliefert wird.

Also ich habe ihn die Woche (Mittwoch?) auf jeden Fall auch am Nachmittag beim Inselradio gehört. Ob das allerdings was regelmäßiges wird oder einer der regelmäßigen Gastauftritte deutscher Radiomoderatoren (waren ja schon einige da), habe ich dort nicht raushören können.
 
Hat er auch selbst so angekündigt. Wir hatten das Inselradio letzten Donnerstag beim Renovieren laufen. Ich hab mich noch gewundert, warum da jemand so "englisch" redet. Und ob es künstlich oder echt war. Nehmts mir nicht übel, ich kenne Herrn Green nicht so gut. ;)
 

schultze

Benutzer
Rob Green hat jetzt auch unter der Woche die Vormittagsschiene übernommen. Dachte ja erst Dani Wiese sei im Urlaub, aber die ist definitiv raus. Lichtet sich etwas, nachdem ja auch Rene Krämer zu Radio Ton gewechselt ist.
 

Badnerking

Benutzer
bigFM ist nicht mehr das, was es ganz am Anfang war, bzw. vor 15 Jahren. Da hab ich sehr gerne bigFM gehört, 2 Frauen und Du mit YoYo und Claudi, Nightlounge mit Claudi, Till, Markus, Jens oder wie sie alle hießen. Bekomme leider nicht mehr alle zusammen. War sogar mal zu Besuch im Studio und das war echt mega dort. Solche Zeiten gibt's wohl nie wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Mit 35 bist du ja auch schon der Zielgruppe lange entwachsen und sollst jetzt RPR eins hören. Damals warst du um die 20. Klar wird man älter, man ändert auch seine Hörgewohnheiten. Würde mir die Rückkehr von RPR Zwei auf UKW wünschen statt einem Jugendradio, das keiner mehr braucht. Jugendliche hören kein Radio mehr. In paar Jahren geht die Quote bergab.
 

schultze

Benutzer
Auf der Homepage steht nur noch mit Cuebrick. Kann auch sein, dass man auf einen Host a la Dani Wiese verzichtet. Die Sendung funktioniert ja auch ohne.
Generell gibts mehrere kleinere Änderungen. Marlen und Reece rücken jeweils 1 Stunde vor. Reece ist dadurch ne Stunde länger auf Sendung. Die Top 9 1/2 um 13:45 gibt es nicht mehr, da startet direkt Marlen. Gut wobei diese Top 9 1/2 eh merkwürdig waren, da man dort für die 1 St. einen eigenen Mod. hatte.

Die 257er am Sonntag gibts scheinbar auch nicht mehr. Dadurch wohl ne Stunde länger unmoderiert am schon seit längerem unmoderierten Sonntag Nachmittag (wie auch in anderem Thread schon festgestellt wurde). Generell wirkt der Sonntag nachmittag sehr unmotiviert. News werden stumpf wiederholt, Verkehrsmeldungen gibt es keine.. schön wärs ja, wenn dem wirklich so wäre, aber in diesem Sendegebiet sieht die Realität auf den Straßen insbesondere in Urlaubszeiten leider anders aus. Gut kann man machen, aber dafür dass die mit TP senden, schwach.
 

DiscoDaniel

Benutzer
Rob Green hat jetzt auch unter der Woche die Vormittagsschiene übernommen. Dachte ja erst Dani Wiese sei im Urlaub, aber die ist definitiv raus. Lichtet sich etwas, nachdem ja auch Rene Krämer zu Radio Ton gewechselt ist.
Weiß jemand was Dani Wiese jetzt macht
Moderiert sie bei einem anderen Sender ?
Ich vermisse sie und fand ihre " positiv verpeilte " Art zu moderieren Klasse .
 
Zuletzt bearbeitet:

lexynoise

Benutzer
Zuerst dachte ich das auch. Ihre Name war noch auf die "Shows" seite, aber ist es jetzt weg. Sie hat nichts auf Facebook oder Instagram gepostet. Keine Ahnung ob sie für einen anderen Sender bald arbeiten wird.

Die Nachrichtenleserin Vio Kosanic ist auch leider weg. Sie war die Beste seit Meike Korn verlasst.
 

lexynoise

Benutzer
Vio(leta) Kosanic ist nicht nur Nachrichtensprecherin, sondern in erster Linie Redakteurin.
Ich entschuldige mich bei Vio. Ich vermutete dass sie eine größere Rolle hat, bei eine die andere Sender die einem Nachrichtendienst mit bigFM "teilt". Genauso vie Meike Korn und RPR1.
 
Zuletzt bearbeitet:

franky_79

Benutzer
Rob Green moderiert wieder täglich von 9:45 bis 13:45 bei bigFM und ersetzt damit Dani Wiese.

 

franky_79

Benutzer
Wenn ich mich nicht irre, hat er gestern gesagt, dass er im Studio ist.
Hab das aber auch nur im Hintergrund während der Arbeit gehört.
 
Oben