BR-Moderator Rainer Gehrhardt verstorben


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Muehli

Benutzer
Nur wenige Tage nach seinem 70. Geburtstag ist der langjährige B3-Moderator Rainer Gehrhardt am 7. November verstorben.

Rainer Gehrhardt war den meisten B3-Hörerern Mitte der 80er mit der von ihm kreierten und häufig moderierten Sendung "Bei Anruf Pop" bekannt, seit 1986 moderierte er regelmäßig im Wechsel mit Jürgen Herrmann Mr. Music am Vormittag.
Außerdem war er in Blue Night Shadow und der ARD-Popnacht zu hören. Auch im "neuen Bayern 3" kam er in der Abenschiene zum Einsatz, bevor er im Laufe der späteren 90er seine Radio-Karriere beendete.
Er widmete sich danach der "frankophilen" Musikszene in München.

Rainer Gehrhardt war nie ein stromlinienförmiger, perfekter Radiomoderator, vielmehr ein Mensch hinter dem Mikro und damit eine der hörenswerten Stimmen auf Bayern 3


Bernd Mühlstraßer


Weitere Infos und Hörbeispiele von Rainer Gehrhardt findet Ihr auf unserer History-Seite
www.b3-history.de
 

scotland

Benutzer
AW: BR-Moderator Rainer Gehrhardt verstorben

... und der BR findet es nicht für nötig einen Nachruf zum Tode von Herrn Gerhardt zu veröffentlichen - oder finde ich ihn nur nicht!?
 

divy

Benutzer
AW: BR-Moderator Rainer Gehrhardt verstorben

Mensch, da fragt man sich, was das mit der Rente mit 67 soll. Der Mann hat ein Leben lang einbezahlt, vermute ich mal, und dafür jetzt gerade mal fünf Jahre Rente bekommen.

Das war eine angenehme Stimme bei mir im "Jugendzimmer". Den Namen hatte ich mir allerdings nie behalten.
 

Güny

Benutzer
AW: BR-Moderator Rainer Gehrhardt verstorben

Wer es nicht hören konnte:
 

Anhänge

  • Nachruf von Thomas Resch.mp3
    1,8 MB · Aufrufe: 66
  • Nachruf von Jim Sampson.mp3
    1 MB · Aufrufe: 54
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben