Bremen Zwei kommt zurück


Pustekuchen

Gesperrter Benutzer
@Driver8

Vielen Dank für Deine Verlinkungen. Wie hast Du die Seiten gefunden? Bei mir zeigt die Programmübersicht lediglich die aktuelle Woche an. :confused:

Dann machen wir uns mal an die Arbeit, sprich Auswertung der zu erkennenden Änderrungen...

Weggefallen sind folgende Sendungen:

Zwei nach Eins am Wochenende
Buchpiloten
Fundsachen
Mare Radio
Glauben und Wissen
Gottesdienst
Lounge

Dann gibt es folgende Verschiebungen und neue(*) Sendungen:

Die Sendung "Sounds" wird Freitag und Samstag um eine Stunde erweitert (19:00 bis 22:00 Uhr).
Freitag folgt die "Tanzbar*" (22:00 bis 24:00 Uhr).
Samstag gibt es im Anschluss "Sounds in Concert" (von 22:00 bis 24:00 Uhr).

Sonntag verkürzt sich die Sendung "Classical", bislang keine reine Klassiksendung, von vier auf zwei Stunden (06:00 bis 08:00 Uhr).

Montag kommt die Show "Soul Kitchen*" neu ins Programm (22:00 bis 24:00 Uhr).
Dienstag heisst es absofort "Jazz Groove*" (22:00 bis 24:00 Uhr).
Mittwoch startet um 21:00 Uhr das "Podcast Lab*" (bis 22:00 Uhr).
Donnerstag läuft zwischen 22:00 und 24:00 Uhr die Sendung "Herzstücke*".

Die "Klassikwelt" findet Sonntag von 19:00 bis 24:00 Uhr (ab 22:00 Uhr "Klassikwelt in concert") sowie Mittwoch zwischen 22:00 und 24:00 Uhr statt.

Anstelle der "Lounge" gibt es "Die Nacht*" (jeden Tag von 24:00 bis 06:00 Uhr). Damit beginnt das Nachtprogramm nicht wie bisher bereits um 23:00 bzw. 22:00 Uhr (Samstag und Sonntag), sondern die ganze Woche hindurch erst um 24:00 Uhr.

Mein Fazit:

Die Ausdehnung der Magazinstrecken und der Sendung "Sounds" begrüße ich. Auf die neuen Musiksendungen bin ich mal gespannt. Ansonsten hoffe ich, die Inhalte der entfallenden Sendungen tauchen (bis auf die Kirchenpropaganda) in den erweiterten Magazinsendungen am Wochenende auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pustekuchen

Gesperrter Benutzer
Hehe, jetzt habe ich diese und weitere Seiten auch gefunden. Die "Fundsachen" laufen übrigens in Zukunft im Wechsel mit dem "Feature" Samstag von 18:00 bis 19:00 Uhr, sind also nicht abgesetzt. Dienstag kommt, demnächst nicht mehr wie bisher wöchentlich, zwischen 21:00 und 22:00 Uhr die Sendung "Unterwegs". Dabei handelt es sich offensichtlich um die Live-Übertragung (Diskussion), die bislang Mittwoch von 18:00 bis 19:00 Uhr ausgestrahlt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Viel verschwindet ganz oder in Flächen. Und: Vor allem am Abend merkt man, dass die bisherigen Ristriktionen durch den NDR wegfallen. Der NDR soll immer drauf bestanden haben, dass NDR Kultur, NDR Info und das Nordwestradio komplementäre Angebote machen. Dehalb waren wohl zeitgleiche genregleiche Sendungen unerwünscht bis tabu.
 

Maschi

Benutzer
Sounds (like Dirk), wer könnte dahinter stecken? Der Dirk (Böhling) von Bremen Eins? Mit einer zweiten Einschaltsendung neben der Oldiebörse?
Was für eine Musik wird es an der Tanzbar geben? Und kann man einfach so die sicher irgendwo festgeschriebenen Gottesdienste kippen? Viele Fragen...
 

Pustekuchen

Gesperrter Benutzer
@Maschi
@black2white


Das frage ich mich auch.

Wenn Ihr Lust und Zeit habt - für solche und andere Fragen ist hier die Telefonnummer der Redaktion.
(Ich habe dort bereits mehrfach angerufen und will mich erst einmal was zurückhalten. :D)

0421 246 42 222.
 
Zuletzt bearbeitet:

kt

Benutzer
Das neue Logo von Bremen Zwei findet sich schon auf der Radio-Bremen-Internetseite!
index.html
 

Anhänge

  • menu-logo.jpg
    menu-logo.jpg
    7,5 KB · Aufrufe: 61
Zuletzt bearbeitet:

Grasdackel

Benutzer
Es ist aber schon etwas ungeschickt, mitten aus dem laufenden Radiofestival auszusteigen.
Wenn man eh schon kein Geld hat, hätte man mit dieser ganzen Reform die vier Wochen auch noch warten können, zumal auf den Seiten des Nordwestradios noch die komplette Laufzeit bis zum ersten Septembersamstag angekündigt wird.
 
  • Like
Reaktionen: kt

puckster

Benutzer
Christine Heuck wird wohl eine größere Bedeutung im Programm bekommen-da sie auf dem Bild mit drauf ist.
Andree Pfitzner zum Glück auch!!
 

hassa0

Benutzer
Das könnte was werden mit mir und Bremen 2..
Aus der o.g Website :
"..... Karsten Binder, Leiter Programmbereich Gehobene Angebote und Programmleiter Bremen Zwei ....."
Ich frage mich nur, welchen Titel denn Leiter von Programmbereichen nicht "gehobener Angebote" haben ?
Aber egal, solche Überlegungen wäre ja ohnehin eher passend für die meisten NDR Wellen und natürlich für die allermeisten Privatfunksender a la "Antenne XYZ" hierzulande.
 
S

stereo

Ich lese da aber auch:"Das Musikformat wird um den ein oder anderen bekannten Titel verstärkt. ...Bremen Zwei hat sich einem modernen, offenen und lässigen Kulturbegriff verschrieben. Programmleiter Karsten Binder: „Kultur meint am Ende das, was den Menschen in ihrem Leben Sinn gibt. Wir haben den Kulturbegriff deshalb geweitet." Also: Mehr Mainstreammusik, und thematisch geht alles, was irgendwer sinnvoll findet. Mit einem solchen Kulturverständnis braucht man sich nicht Kulturradio zu nennen, weil dann alles, was überall läuft, Kulturradio ist. Ein Wischiwaschimusiksender mit Magazinelementen zu beliebigen Themen. Mir wäre es ja lieber, sie würden diesen Sender, den eh fast niemand hört, dichtmachen und dann die Ressourcen dafür verwenden, die anderen Wellen inhaltlich anzureichern. Sind drei Magazin-Popmusiksender (eins, vier, Cosmo) nicht schon genug? Wozu noch einen vierten?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

haubra

Benutzer
.... Mir wäre es ja lieber, sie würden diesen Sender, den eh fast niemand hört, dichtmachen und dann die Ressourcen dafür verwenden, die anderen Wellen inhaltlich anzureichern. Sind drei Magazin-Popmusiksender (eins, vier, Cosmo) nicht schon genug? Wozu noch einen vierten?

Also Bremen eins lasse ich ja noch gerade so als Magazinsender durchgehen, aber Bremen vier ist nun vieles, aber
garantiert kein Magazinsender! Der Wortanteil ist - mal abgesehen von der Morgenschow - sowas von klein....
und Cosmo ist kein Radio Bremen Programm.
 

djane

Benutzer
Christine Heuck wird wohl eine größere Bedeutung im Programm bekommen-da sie auf dem Bild mit drauf ist!!

Ja,... klar. Foto auf der Seite = größere Rolle im neuen Programm... Während eines Relaunches... Bei dem im Hintergrund immer 1000 Sachen im Umbruch sind... *kopfschüttel* Gott sei Dank sind hier Profis am Werk...

Ach so, und @ "haasenparty": Wird Moderatoren-Bashing nicht immer traditionell von denen betrieben, die selber nicht ans Mikro durften?

... Hab ich mal so gelernt.

Entspannt Euch doch einfach mal und gebt dem Konzept eine Chance. Nur, weil es neu ist, muss es doch nicht automatisch schlecht sein. (Würde ich sagen, ohne es bislang gehört zu haben... Es gibt Parteien, die da anderer Meinung sind und den Rundfunkbeitrag vorsichtshalber gleich abschaffen wollen. Aber Gott sei Dank sind wir ja noch nicht so weit.)
 
Zuletzt bearbeitet:

klav12

Benutzer
Hieß es nicht, man will Musik abseits des Mainstreams spielen?
Bremen Zwei - Der Samstagmorgen
Mit: Jörn Albrecht
Titel: "'74 - '75"
Von: The Connells
:rolleyes:
 

klav12

Benutzer
Das ist auch noch nie irgendwo gelaufen....

Bremen Zwei - Der Samstagmorgen
Mit: Jörn Albrecht
Titel: "Blame It On Me"
Von: George Ezra

Hmmmm.... so ganz überzeugt mich die Musikzusammenstellung noch nicht.
 
Oben