Charly2000

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Saint2000

Gesperrter Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

hat denn jemand noch alte bänder die man zentral digital sammeln könnte? also ich hab immer wieder ne phase wo ich ne alte aufnahme ständig anhöre, vom charly ... *tränchen wegdrück* das war damals ne super show ... wäre heutzutage super erfreut wenn sich mal wieder so eine ähnliche show finden würde

[edit]
Habe mal bei RadioRegenbogen angefragt, die haben laut deren aussage, keine aufzeichnungen mehr von charly im archiv :(
[/edit]
 

Radiocat

Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

"Die hatten sie in einem Käfig vor dem Eingang platziert."

Naja, die Aktion fand ich eigentlich relativ daneben (die armen Viecher), aber coole sender gabs damals trotzdem. Die elsässische Radioszene ist ja mittlerweile
auch eher ein Trauerspiel.
 

Saint2000

Gesperrter Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

Und, weiss nun jemand was genaueres? Geht er wieder on air? War es ein Gerücht? Sonst was neues? Community? mh? :D
 

Radiocat

Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

Klar, das war halt Kirmes-DJ on air. Aber in sich war es stimmig, flott gemacht, irgendwie Kult und es gab jede Menge Fans. Ob jetzt aus dem Elsaß, aus Baden-Baden oder aus Mannheim gesendet wurde, war jenen ziemlich egal. Aber die Zeit der grossen fahrenden Wanderdiskos, die es früher wirklich überall auf dem Land gab, scheint vorbei zu sein. Die jungen Leute sind heutzutag wohl mobiler und fahren in die Clubs in den Städten.
 

Saint2000

Gesperrter Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

Und zack wäre er genau richtig für ein Internetradio ... Also ich denke da würde es noch viele Zuhörer geben. Naja, aber recht haste, irgendwann is alles mal vorbei :-|
 

Whippet

Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

@ Radiocat:

Das war nicht die 104.0 vom Feldberg, sondern die 100,4 von der Hornisgrinde (zu der Zeit, als es noch kein LF gab). Aufgeschaltet wurde die von einem SWF Techniker der den Sender wohl mochte!

Das Signal war damals trotz seiner nur 10KW bis nach Frankfurt zu hören!

Geile Zeit!
 

Der Schwabe

Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

Whippet, Du liegst falsch. 104,0 vom Feldberg stimmt. War auch wie oben beschriben nur gut 14 Tage. Um Pfingsten 1987 müßte es gewesen sein.
 

Radiocat

Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

Beides ist (wie fast immer) richtig.
Über die 100.4 lief das Signal des (damaligen) Piraten tatsächlich, weil sich der gute Mensch auf der Hornsigrinde mal eben *hüstel* verschalten hatte und den Telekomsender schon mal in Testbetrieb nahm, aber nicht die Testschleife draufgab, sondern was anderes...
auf der 104.0 sendete man ebenfalls, und zwar etwas länger als eine Woche, das war aber auch nur ein Testbetrieb für die Frequenz, die später an den SWR ging.
 

gladin123

Benutzer
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Moin.
Ich suche Mitschnitte von alten Charly2000-Sendungen bei Radio Regenbogen.

Fand die Sendung immer total geil und würde es echt cool finden wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Meine Email-Adresse: martin.funke80@ewetel.net
 

StabsstelleIV

Benutzer
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Gladin, Du mußt Dich in diesem Forum daran gewöhnen, daß zuerst sonderbar™ dahergeschwatzt wird. Noch viel Spaß.
 

Gelb

Benutzer
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Altes Thema, neu aufgegriffen. Ich habe das große Vergnügen, demnächst eine Feier beschallen zu dürfen und habe noch eine CD mit einer alten Radioaufnahme von Charly 2000 gefunden. Der Mix von damals würde sich gut für die Party eignen, allerdings habe ich nur etwa 12 Minuten in mono und mit Rauschen.
Hat jemand noch alte Mixe von ihm in sendbarer Qualität?
 

Fleig

Benutzer
Suche die Testschleife von Charly2000

Ich hoffe, ich bin hier richtig...

Gibt es irgendjemand der die Testschleife von Euroradio Powerplay Ende der 80er damals komplett aufgenommen hat? War doch damals wochenlang zu hören und weil ich häufig zuhörte, würde ich sie nach all den Jahren gerne mal wieder anhören.

Ich schätze die Dauer auf ca. 3 Std. ein, können aber auch 4 Std. gewesen sein. Zur Erkennung: Kurz vor Ende sagte der Sprecher (war das Charly2000? Ich nehme es an.) sinngemäß: "diese Aufnahme kommt vom Band. Das ist der erforderliche Testbetrieb, bevor normal gesendet werden kann. Jetzt wird gleich zurück gespult, solange gibts nichts zu hören...", kurz darauf war wirklich (geschätzte 8 - 15 Min.) Funkstille.

Wenn jemand helfen kann, bitte ich um PM oder Antwort zur öffentlichen Diskussion hier im Topic.

Es würde mir auch schon helfen, wenn jemand erkennt nach welcher Testschleife ich suche und mir ggf. eine "bessere" Bezeichnung als "Testschleife" dafür nennen kann, durch die ich evtl. "irgendwo woanderswo" fündig werden könnte.
 
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Lass Dir bei der Telefonauskunft die Nummer der Disco "Charly's Fun Factory" in Achern / Ortenaukreis geben, diese betreibt seine Frau Silvia.
So kannst Du direkt mit Wolfgang Pichler (Charly 2000) aufnehmen.
 

Fleig

Benutzer
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Hat noch jemand anders eine Lösung? Charly2000 wird wohl, (wenn er durch seine Verträge überhaupt die Testschleife rausgeben kann) weil hauptberuflich in dem Bereich tätig, auch entsprechende Stundensätze haben. Ich bin schon bereit die entstehenden Kosten zu übernehmen, aber wenn dies über 10-15 Euro liegen sollte ... dann übersteigen die Kosten mein Interesse, leider...
 
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Quatsch hoch 4,
Charly repariert hauptberuflich Fernseher und Radios, hat keine "Stundensätze" und freut sich, wenn sich jemand seiner Radiotage erinnert.
Wenn jemand diese "Testschleife" hat, dann er. Und er wird sie Dir dann auch geben.
Und Verträge gibts da auch keine. War ja sein (Piraten-)Radio.
Da er zuhause aller Wahrscheinlichkeit ein eigenes Zimmer alleine mit DMC-Mixes haben dürfte, ist es eher fraglich ob er diese diletantische "Testschleife" noch archiviert hat.
 

Fleig

Benutzer
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Das ist mir neu, aber man lernt nie aus. Hat jemand Charlys Mail-Adresse?
 

mork

Benutzer
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Bei FM Kompakt gibts auch ein paar Infos + Soundfiles zu Charly 2000 - http://fmkompakt.klack.org/seite16.html - weitere Programm-Mitschnitte von Charly 2000 werden dort im Lauf der nächsten Wochen online gestellt !
Auszug aus FMK :
Mai 1988: Charly 2000 zur neuen Senderendstufe: Tagsüber wird dann Euroradio und abends Powerplay on air gehen....

http://fmkompakt.klack.org/dateien/l092.mp3

Charly 2000: "On the road again" Veranstaltungstermine Radio Powerplay - Empfang in Heilbronn !

http://fmkompakt.klack.org/dateien/l093.mp3
 

gebhard

Benutzer
AW: Charly2000 - gibts den noch?

hat denn jemand noch alte bänder die man zentral digital sammeln könnte? also ich hab immer wieder ne phase wo ich ne alte aufnahme ständig anhöre, vom charly ... *tränchen wegdrück* das war damals ne super show ... wäre heutzutage super erfreut wenn sich mal wieder so eine ähnliche show finden würde

[edit]
[/edit]

hi ich suche auch noch von den alten Aufnahmen. Habe selbst noch ein paar Bänder von charli. Die Sendungen waren als der Hammer schlecht hin. Heute gibts nicht mehr viele davon. Kannst dich ja melden. Mus mir halt mal Zeitnehmen um die Bander auf mp3 umzuwandeln.

Grüße gebhard
 

diewelle

Benutzer
AW: Charly2000 – gibts den noch?

Mal ne´ Bemerkung zu Charly.
Charly war ein Kollege und bestimmt keiner der angenehmen Sorte.
Cholerisch, selbstverliebt und aggressiv den Kollegen gegenüber..
Mag sein das seine Show gut ankam, jedoch langfristig bei keinem Sender haltbar.
Die Diskotheken waren sind proletenhaft und gleichen einem Kindergarten.
Also wollen wir ehrlich sein, die Charlyzeit ist so out wie seine abgeklettete Haarmütze.
:wall:
 

DiscoDaniel

Benutzer
AW: Charly2000 – gibts den noch?

gehe doch mal auf www.lautfm/euroradio da läuft von Mo-Fr
24.00 bis 4.00 Musik Spezial
4.00 bis 12.00 Euro Radio Memories
12.00 bis 20.00 Radio Drops Memories
20.00 bis 24.00 Uhr Radio Powerplay /Charly 2000 Memories

und übrigens auf wer- kennt wenn gibt es eine Charly 2000 Revival Party Seite
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben