NL Dachorganisation des regionalen Rundfunks mit neuem Namen

ram1966

Benutzer
Die Dachorganisation des regionalen niederländischen Rundfunks hat Name und Websiteadresse geändert. Keine Ahnung seit wann, sie war hier auch noch nie Thema,
seit Juli 2017

natürlich war das hier nie Thema gewesen. Man ärgert sich hier lieber an NRW 1 und deren 'fehlenden Inhalten' :mad: (ach jee, morgen ist 'Blue Monday', ich merke es jetzt schon:p )
 

StabsstelleIV

Benutzer
Man verzeihe mir, aber Dein Einwand nit dem von Dir getätigten Versuch, Kausalitäten und Kongruenzen herzustellen ist vollkommener Quatsch.
Aber such damit durch die Blumen über das Niveau echaufieren. Sorry, hat nicht geklappt.
 
Ich glaube, es liegt einfach daran, dass die regionalen Omroepen nicht groß auffallen. Sie machen einen soliden Job und füllen eine Zielgruppe aus, die sonst vergleichsweise von NPO Radio 5 bedient wird. Die Wellen im Westen der Niederlande sind etwas jünger ausgerichtet. Die Einschaltquoten bewegen sich in etwa zwischen 7 und 10 Prozent, sie werden unter regionale Omroep aufgelistet.

Besonderheit ist seit jeher, dass Zuid-Holland zwei regionale Sender hat, einmal Radio West aus Den Haag für die nördliche Provinz und Radio Rijnmond für den südlichen Teil, die rheinische Ecke mit Sitz in Rotterdam. Zuletzt soll Radio Oost aus der Provinz Overijssel etwas an Beliebtheit eingebüßt haben, weswegen man nun über eine Verjüngung des Programms nachdenkt. Ich hoffe, dass die Sendung mit der Blas- und Oberkrainermusik erhalten bleibt. Wir werden sehen.
 
Ich glaube, das passt besser in einen eigenen Faden. Nationale omroep ist ungleich regionale omroep. Das eine ist Provinz, das andere NL landesweit. Kannst ja gern einen Thread hierzu aufmachen.
 

TORZ.

Benutzer
seit Juli 2017

natürlich war das hier nie Thema gewesen. Man ärgert sich hier lieber an NRW 1 und deren 'fehlenden Inhalten' :mad: (ach jee, morgen ist 'Blue Monday', ich merke es jetzt schon:p )
Niemand, wirklich niemand hätte dich daran gehindert, seinerzeit selber hier etwas zu dem Thema zu schreiben, zumal dieses lamentieren in Anbetracht der Tatsache, dass jetzt doch jemand, wenn auch recht spät, bemerkt hat, dass sich da was geändert hat, nicht wirklich passend erscheint. Das hat ein bisschen was von Lehrern, die den Schülern, die pünktlich zum Unterricht erscheinen, etwas über die Verspätungen der anderen vormeckern, finde ich.
 
Oben