Der Studiobilder-Thread


Cha

Benutzer
Aufgrund einer Spendenaktion tourt NPO Radio 2 aktuell quer durch die Niederlande und sendet daher zeitweise live von der Autobahn im Tourbus.

Das ganze kann man im Video-Livestream verfolgen.
 

Anhänge

  • Screenshot (803).png
    Screenshot (803).png
    2,7 MB · Aufrufe: 57
  • Screenshot (805).png
    Screenshot (805).png
    3,8 MB · Aufrufe: 53

ADR

Benutzer
Themeneröffner
Rpr1 Neubau
 

Anhänge

  • CCC95F0B-A5CC-4070-A1D0-2A0155C370CB.jpeg
    CCC95F0B-A5CC-4070-A1D0-2A0155C370CB.jpeg
    146,2 KB · Aufrufe: 67
  • F0747AFA-7529-40B5-A2E4-016F744242CE.jpeg
    F0747AFA-7529-40B5-A2E4-016F744242CE.jpeg
    170,6 KB · Aufrufe: 68
  • Like
Reaktionen: U87

Philclock

Benutzer
Ich hab etwas aus Babelsberg bei zu steuern. Hier das Studio von Radio Fritz, das Ganze ist auf einer drehbaren Insel aufgebaut, das Studio lässt sich mit Schiebewänden zu einem Veranstaltungsraum hin öffnen, was zum Beispiel für Radiokonzerte mal früher genutzt wurde.

20221001_181519.jpg
Die Plattenspieler sind auch noch da, ein Glück!
20220930_143020.jpg
Der Arbeitsplatz für die Aufnahmeleitung.
20220930_143730.jpg
So schaut es im Radiostudio vom MIZ Babelsberg aus. Das Mikrofon ist ein Beyerdynamic M66.
20220928_154907.jpg
Vielen lieben Dank für die tollen Nachrichten, die ich bekommen hab, hier mein Dankeschön dafür.
 
Zuletzt bearbeitet:

peschmi

Benutzer
Handelt es sich beim Mikro nicht eher um das M99 von Beyerdynamic?🤔
Hast ein gutes Auge @U87.

Ist ein beyerdynamic M99.
 

lg74

Benutzer
was zum Beispiel für Radiokonzerte mal früher genutzt wurde
Ohhh ja! Das waren geile Zeiten. Und ne richtig gute Hörerbindung. Tickets gabs nur auf Fritz zu gewinnen, über die Tage davor verteilt.

So geschehen z.B. am 17.10.2005 mit einem aus Hamburg nach Lichterfelde gezogenen Musiker und "Quatschmacher", den ich 2003 im Vorprogramm von Wir sind Helden gesehen und spontan lieben gelernt hatte: Olli Schulz. Diese Mischung aus teils sehr ernsten und beinahe altersweise wirkenden, teils auch sehr lustigen Liedern und brüllkomischen, völlig skurrilen Geschichten hatte mich schon 2003 fasziniert. Nun stand Olli Schulz bei Fritz im Studio auf der Bühne direkt den hoffentlich künftigen Fans gegenüber. Konzert auf Augenhöhe:

olli_fritz_02.jpg
(Foto: Fritz/rbb)

Das ist dieser Raum, den man da öffnen kann:

olli_fritz_05.jpg
(Foto: Fritz/rbb)

Gut Platz für Bands.

Dabei war Olli anfangs völlig allein, denn es war etwas schief gegangen - oder vielleicht auch nicht, woher soll man das bei Ollis Erzählungen so genau wissen?


Anhang anzeigen Olli Schulz & der Hund Marie - Fritz-Radiokonzert - 17_10_2005.mp3

Ich vermute bis heute, dass die Sache mit dem Stau auf der Autobahn gelogen war und die Geschichte mit dem Brunnen auf der Trabrennbahn Hamburg Bahrenfeld echt.

Am Ende wurde das Catering der Band im Publikum verteilt. Großes Kino! Die, die dabei waren, haben davon gewiss am nächsten Tag in der Schule oder Lehre oder Uni erzählt - so wie früher[tm] in den 1980er Jahren vom Radio erzählt wurde. Man kann junge Menschen für Radioinhalte faszinieren, wenn man denn will.

An diesem Abend dürfte Olli Schulz' Radio-Karriere begonnen haben, in mehrfacher Hinsicht. Kurz darauf tauchte Olli Schulz mit der Rubrik "Ein Schulz, ein Song" auf Fritz auf, in der ich eines Tages erfahren habe, dass es in der Sauna im Stadtbad Lankwitz genauso zugeht wie in meiner damaligen Stammsauna im alten Charlottenburger Bad.

Auch fixte ein Mitschnitt des Fritz-Radiokonzertes die gute Anne, damals Moderatorin beim thüringer Radio Top 40 (als das Programm bunt und authentisch war) dermaßen an, dass sie Olli Schulz am Ende zum Weimarer Zwiebelmarkt einladen mussten, er spielte auf der Top40-Bühne.

Und Olli... wissen wir ja, wo er überall dann sein Unwesen im Radio trieb: Urlaubsvertretung für Patricia Pantel auf YouFM (via Leitung von Babelsberg nach Frankfurt), Sendungen mit Joko Winterscheidt und Jan Böhmermann.

Im Raum hinter den Schiebewänden im Erdgeschoss des ORB-Radiohauses begann dieser Weg.
 

ADR

Benutzer
Themeneröffner
Fritz Produktionsinsel (Sendebegleitung) und das Produktionsstudio
 

Anhänge

  • 589D27EA-7E40-4C1F-9270-651C85598902.jpeg
    589D27EA-7E40-4C1F-9270-651C85598902.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 9
  • 9318AE41-2052-4C9C-9375-EE28DB115D25.jpeg
    9318AE41-2052-4C9C-9375-EE28DB115D25.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 9
  • E91E5703-BD0F-434A-890A-EE6C3C5A0157.jpeg
    E91E5703-BD0F-434A-890A-EE6C3C5A0157.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 9

ADR

Benutzer
Themeneröffner
Im selben Haus, Antenne Sendestudio und die Produktion
 

Anhänge

  • 3DA55766-2DDD-4908-9F6C-C2D9E2C39A43.jpeg
    3DA55766-2DDD-4908-9F6C-C2D9E2C39A43.jpeg
    2,1 MB · Aufrufe: 11
  • B1EB4CD6-E40D-4145-B0F9-2A493BBCF894.jpeg
    B1EB4CD6-E40D-4145-B0F9-2A493BBCF894.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 11
  • CCAA6703-CEE6-4DE3-847F-C4A508A4DECF.jpeg
    CCAA6703-CEE6-4DE3-847F-C4A508A4DECF.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 11
  • A4386782-86D8-41F1-8F2A-42A9C7D566F7.jpeg
    A4386782-86D8-41F1-8F2A-42A9C7D566F7.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 9
  • 862190A1-6FAE-483A-9286-F8660D515741.jpeg
    862190A1-6FAE-483A-9286-F8660D515741.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 8
  • 481AF4AD-6475-41B5-9E21-01692C7BC9E1.jpeg
    481AF4AD-6475-41B5-9E21-01692C7BC9E1.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 8

RadioNerd2018

Benutzer
Hast ein gutes Auge @U87.

Ist ein beyerdynamic M99.

Gibt's leider nicht mehr. Hätte ich auch gerne. 🙂
 

lg74

Benutzer
Ich finde die M99 Mikrofone rauschen ganz schön.
Mit nur 2 mV/Pa (lineare Einstellung) liegt das M99 z.B. 21 dB unter einem Neumann TLM 103 und 20,4 dB unter einem Gefell M930, so dessen Elektronik nicht verreckt ist. Das deutlich günstigere TLM 102 hat knapp 15 dB mehr Bumms als das M99. Der Vorverstärker muss also beim M99 deutlich (!) weiter aufgedreht werden.

Wie die anderen dynamischen Mikrofone braucht das M99 also, wenns wirklich auf Rauscharmut ankommt, äußerst rauscharme Vorverstärker, während zumindest hinsichtlich dieser Eigenschaft bei den genannten Kondensatormikrofonen einfachere Exemplare reichen (nicht jedoch hinsichtlich Transientenverarbeitung, im Gegenteil).
 
Oben