Eignung und Charakteristika diverser Studiomikrofone

Cavemaen

Benutzer
Für MS / XY hatte ich den Telefunken W689 drin, aber sehr selten benutzt.

Den O-Ton holte ich per Nagra entweder in sattem Vollspursignal, oder A/B-Aufstellung.

Von Neumann hatte ich eine Vorserien-Grenzfläche in Stereo mit 2 KM83 Kapseln drin, die für kleinere Besetzungen sehr gut war, für größere Klangkörper völlig ungeeignet.

(kam nie in Serie)

Diese Grenzfläche trug ich in einer Jutetasche mit mir (guter Windschutz), darüber die IV-S und gut war's.

R.
 
Oben