Fritz Pleitgen ist tot


Maschi

Benutzer
Dass es diese Meldung noch nicht hierher geschafft hat, damals hatte der WDR noch Niveau und einen guten Weg (v.a. mehr regionale Informationen) eingeschlagen, auch die Radioprogramme 1LIVE und WDR 5 sind unter ihm aus der Taufe gehoben worden:


Ein (noch) aktueller Hörtipp dazu:
WDR 5 sendet in der Nacht von Freitag auf Samstag ab 0.00 Uhr in einer Spezialsendung den Podcast "Fritz Pleitgen – Sein Leben". Außerdem erinnert das WDR Radio in den kommenden Tagen im laufenden Programm mit Nachrufen, Interviews und Stimmen von Hörer:innen an Fritz Pleitgen.
 
Zuletzt bearbeitet:

chapri

Benutzer
Bauchspeicheldrüsenkrebs - ein schlimmes Ende für ein wirkliches WDR-Denkmal und einen ganz Großen; Nachrufe der FAZ und des Tagesspiegel.
w950_h526_x1500_y998_DPA_bfunkdpa_5FAA6000E6708ADC-2d3a6013a3e6f605.jpg

Radioszene: https://www.radioszene.de/167328/fritz-pleitgen.html
 
Zuletzt bearbeitet:

EMC

Benutzer
Ein (noch) aktueller Hörtipp dazu:
Ich möchte den Hinweis noch etwas erweitern:
0.00 bis 5.00 Uhr: WDR 5 Spezial „Fritz Pleitgen – Sein Leben“. Ein Podcast von Jochen Rausch
Ende 2021 hatte der WDR den Podcast veröffentlicht, in dem Fritz Pleitgen im Gespräch mit Jochen Rausch über seinen Berufs- und Lebensweg erzählt.
Den Podcast gibt es auch in der ARD Audiothek!

Und auch im Fernsehen des WDR werden heute und morgen viele Erinnerungen geweckt:
WDR Fernsehen am Samstag (17.9.2022)

ab 21.45 Uhr bis 03.00 Uhr
(also bereits in einer Viertelstunde): „Die lange Pleitgen-Nacht“ (313 Minuten) – mit folgenden Filmen:
- Väterchen Don – Der Fluss der Kosaken
- Die Rockies – Der Traum vom alten Westen
- Mitten in Deutschland – Nowosibirsk ist nicht mehr
- Durch den wilden Kaukasus
- Auslandsreporter: Pleitgen aus USA – Cowboys
- Wiedersehen mit dem Weihnachtsland
- Larissa Bogoras – Der stille Sieg über Kreml und Kerker
Diese Zusammenstellung wurde anläßlich seines 80. Geburtstags bereits 2018 ausgestrahlt.

WDR Fernsehen am Sonntag (18.9.2022)
ab 11.35 Uhr: Reise-Filme mit Fritz Pleitgen


Weitere Informationen, auch zu den Laufzeiten der Einzel-Beiträge, um Anfangszeiten der Beiträge abzuschätzen, habe ich hier gefunden:

Der WDR hat auf seiner Homepage ein Kondolenzbuch zum Tod von Fritz Pleitgen eingerichtet:

 

radioo

Benutzer
Von ihm stammt auch der Name für 1LIVE. Aus zahlreichen Vorschlägen von Agenturen für das junge Programm hat er dann entgegen diesen sich für den Namen 1LIVE entschieden und an den Start gebracht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bui Huh

Gesperrter Benutzer
Qualität vererbt sich: Sein Sohn Frederik beweist auf CNN, was einen guten Außenreporter ausmacht. Und kommt wie der berühmte CNN-News Anchor Wolf Blitzer aus Deutschland. Letztgenannter zeigt mit seinen 74 Jahren, warum man "altgediente" Medienprofis im Rentenalter nicht automatisch aussortieren darf.

Hätte Fritz Pleitgen noch 10 Jahre länger sein WDR-Intendantenamt ausgeübt, wäre uns Valerie Weber und die Zerlegung des WDR-Hörfunks vermutlich erspart geblieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben