radioforen.de Gesperrte Benutzer


_Stefano

Benutzer
Genau. Lasst sie sich einfach wie die Axt im Walde benehmen, pöbeln, Lügen verbreiten und beleidigen. Das waren nur mal stichwortartig ein paar der Ausraster, die zu "gesperrten Nutzer" unter dem Benutzernamen führten. Ist ja alles irrelevant.
:wall:
Eigene Nase fassen.
Übrigens wurde ich damals nicht wegen der genannten Gründe oben gesperrt.

👋🏼👃
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Oder besser: Sperrt sie gar nicht erst
Diese Aussage lässt sehr tief blicken.

Also bei allem Respekt, aber findest du es nicht reichlich unverschämt und dreist, als Gast dem Gastgeber, der hier netterweise zur Mottoparty "Radio" einlädt, vorschreiben zu wollen, in welcher Form er sein Hausrecht ausüben will, solange diese Ausübung des Hausrechts nicht missbräuchlich geschieht, was nicht der Fall ist und wofür es auch überhaupt keine Anzeichen gibt?

Pöbelst du auch den Türsteher eines Clubs dermaßen an "Verweigert mir gar nicht erst den Zutritt, dann muss ich nicht meine rechte Faust ausholen oder mit der Wodkaflasche zuschlagen!", weil dieser dich nicht reinlassen möchte, weil du noch nicht volljährig bist und mit dem Ausweis von Papa versuchst, reinzukommen?

In unserer grenzenlos-egoistischen Gesellschaft herrscht ja mittlerweile ein Geist vor, mit einer selbstgefälligen Haltung, dass jeder für sich einen Rechtsanspruch einfordert, in andererleuts Blumenbeeten herumzutrampeln, mein lieber Scholli! 👿

Die wird man so einfach eben nicht los.
Du musst es ja ganz genau wissen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben