Hat Monrose eine Chance?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Timotheus

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

die Talenten von vorneherein keine Chance geben, nur weil sie nich von Vitamin B empfohlen wurden

Diese Bands werden zusammen gestellt und finden sich nicht selbst. Das zeigt doch schon, daß sie in einer Abhängigkeit stehen und ausgesaugt werden. Null Mitspracherecht, von heute auf morgen "Stars", dann kommt urplötzlich ein Sturz vom Dach in den Keller (was andere Musiker nach Jahren und nicht nach einem Jahr erleben) und dann sind sie gebrochene Persönlichkeiten, deren Leben im Ar... ist. Es sei denn, sie schaffen eine Solo-Karriere (man wird sie vermutlich einfach nicht lassen), oder verenden so wie ein Zlatko, Jürgen oder (K)übelböck.

Sollen sie singen, auftreten und sich feiern lassen. Ich hoffe nur, daß sie nicht so enttäuscht werden, wie ich es ahne und glaube. Ja, sie haben sich gewiss sehr bemüht und erhoffen sich was. Umso schlimmer ist es, daß ihre Erwartungen auf dauer nicht erfüllt werden.
 

mrys

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

PS.: DSDS | = Popstars, nur so nebenbei, wer RTL(2) Schrott mit Sat1/Pro7 Media AG Produktionen gleichsetzt, zeigt nur wiedermal ignoranz und Unwissenheit pur :)

Also mal ehrlich... wo ist denn der Unterschied zwischen RTL(2) Schrott und Pro7 Schrott? Das ist doch alles NeunLive-Niveau!
 

Timotheus

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

@ Makeitso

Oh, das hätte ich wissen müßen, immerhin habe ich für "Star Search" als Sprecher gearbeitet. :-/ Trotzdem: Er hätte gewinnen müßen - hatte nur leider die "falsche" Figur.
 

AirwaveMHz

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Wiedermal ein Sammelsorium von geistigem Unrat :)
Du hast wiedermal bewiesen, dass Du weder richtig liest noch etwas anderes kennst, als stupide Vorurteile.
Wo haben wir jemals gesagt, dass wir irgendetwas an dem gesamten Projekt Popstars etc. subjektiv gut finden, mitfiebern, abgestimmt haben oder irgendwas kaufen würden?
Leute wie Du sind genau diejenigen, die Talenten von vorneherein keine Chance geben, nur weil sie nich von Vitamin B empfohlen wurden :)
mfG

PS.: DSDS | = Popstars, nur so nebenbei, wer RTL(2) Schrott mit Sat1/Pro7 Media AG Produktionen gleichsetzt, zeigt nur wiedermal ignoranz und Unwissenheit pur :)

Wer am lautesten Beleidigungen austeilt, hat meist die ganz besonders große Ahnung, aber lassen wir das mal dahingestellt. Natürlich haben Talente ihre Chance verdient, aber doch bitte nicht in solchen scheinheiligen Inszenierungen. Meinst du, da haben wirkliche Talente Chancen? Da geht es um ganz was anderes. Ein Teilnehmer kann eine noch so gute Stimme haben ... wenn er sich nicht verkaufen lässt (z.B. wegen Aussehen oder anderer Faktoren), dann hat er keine Chance. Du darfst gern weiter an das glauben, was dir in den Shows erzählt wird, dass da ganz uneigennützig und engagiert echte Talente gesucht und gefördert werden.

Und dass du Sat1/Pro7-Produktionen höher einstufst als RTL(2)-Produktionen, spricht für sich. Bei derartig plumpen Pauschalvergleichen, woran auch immer du sie festmachen willst, erübrigt sich jeder Kommentar.
 

AmokAlex

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Tach in der runde! :D

also, eigentlich stehe ich garnicht auf diesen DSDS oder Popstars zeusch, aber ich muss doch zugeben das die drei mädels als einzel Sängerin mich richtig angetan haben!

Fakt ist, meine meinung nach, das die wirklich gut singen können! Baha fand ich sehr gut, Mandy ist etwas geschmack sache, und Senna hat Soul in ihre stimme for sure! auf jeden besser als Alex klass, und Kübie Bubie, Juliet und wie die alle hießen :rolleyes:

Ich kann mir gut vorstellen das sie eine chance hätten eher als solo sänger groß zu werden aber so wie man es kennt werden die ausgebeutet, und die Produzenten und alle andere werden ganz schon gut abkassieren! oder?

So ähnlich wie beim radio! :D
 

n3o0

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Ich finde, dass für diese Art von Musik Senna (wird sie so geschrieben?) zu Recht die erste war, die als Mitglied fest stand. Sie war auch im Finale (ich hab nur das Finale gesehen) die einzige Stimme, die mir direkt aufgefallen ist. Was nicht heißen soll, dass die anderen nicht singen können. Allerdings fehlt bei diesem Song der letzte Kick. Was aber eindeutig am schwachen Produzenten liegt. Und das wird auch nicht besser, indem gewisse Stationen den Song hoch und runter spielen werden. Im Gegenteil. Trotzdem finde ich diesen Track nicht so schlecht, dass er nicht im Radio gespielt werden sollte.

Unterm Strich werden wieder drei Gesangstalente verschleudert, nur um mit einer Fernsehsendung Geld zu verdienen. Vielleicht wäre es besser, wenn sie endlich mal einen guten Produzenten engagieren würden, denn ich sehe das nicht so, wie Dieter Falk in TV Total. Murder sind die Songs für mich keinesfalls...
 

webproducer

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

To make a long story short: Die Single ist Radiotechnisch mehr als schwach und belanglos, kann mit PussycatDolls nicht im Ansatz mithalten. Die Band Mitglieder sind viel zu schwache Charaktäre (mal obermutti ausgenommen) als das das ne lange kiste wird. Das der Song Nr.1 wird ist teilweise logisch wenn man an die Quoten von Pro7 denkt, und wir ja alle wissen das 100.000 verkaufte Platten (bzw. Vorbestellungen) vollkommen ausreichen.
Diese Bands sind doch von Anfang an garnicht dafür gedacht länger bestehn zu bleiben!!!

Naiv ist wer anders denkt, wir reden hier übers Medienbusiness, ich bitte euch.
 

Ne0c0oL

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Schön das so viele hier mitreden, gefällt mir..

Jetzt gehen wir mal ganz anders vor.

Natürlich werden die Talente der 3 Mädechen verbraucht, Natürlich kommt es im gewißen Maße auf das Aussehen und das Erscheinungsbild drauf an.
Natürlich macht PRO7 damit nen Haufen GEld und die Mädels bekommen nix davon.

Jetzt ist nur die Frage: Was wäre wenn es diese Castingshownicht geben würde? Hätten dann die 3 wenigstens ne Chance auf eine eigene Single. Nein, hätten sie nicht und kein anderer.

Ich finde es gibt in DEutschland sehr viele Talente die niemals entdeckt werden. Es gibt auch ser viele gute Musiker die sehr gut sind aber nie ne Chance bekommen weil sie nicht die richtigen Leute kennen.

Dann sage ich euch was, ist es fair das dann eine Janett Biedermann oder Heidi Klum singen nur weil sie die nötigen Kontakte haben. Da finde ich eine Popstars Band lang nicht so schlimm.
 

webproducer

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

wenn ich mal dieses Heidi Klum argument aus der Welt schaffen darf.
Die Frau ist weder Geld Geil, noch nutzt sie Kontakte aus! Der Song wurde ausschließlich für die Douglas Werbung kreiert und auch von deren Marketingmenschen ins Leben gerufen. Die Gute Frau steht da unter Vertrag und macht also nur was sie ihr gesagt wird. Außerdem geht der Erlös an ein SOS Kinderdorf! Sie macht also auch noch was gutes, aber nein jeder Neid besessene stürzt sich auf sie mit gebrüll.

Das mal so am Rande
 

Schnittchen

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

@webproducer
Die Verteidigung für Heidi in allen Ehren- aber ich bin mir ziemlich sicher, dass niemand eine Heidi Klum dazu gezwungen hat einen Song zu produzieren. Sicher Douglas hat es vorgeschlagen und das Geld wird gespendet, aber Fakt ist: Wenn Sie nicht ein Topmodel wäre und zufälligerweise mit Seal verheiratet, dann würde kein Mensch diesen Song rausbringen, geschweige denn kaufen.
Ich hoffe, dass Frau Klum nach dieser Aktion wieder zu dem zurückkehrt was Sie kann. Denn Singen ist eindeutig nicht ihre Stärke.

Um das Castingband-Thema noch mal aufzugreifen: US5 IST eine Castingband, vielleicht mit dem kleinen Unterschied, dass nur 2 Bandmitglieder im Deutschen Fernsehen gecastet wurden. Aber es wurde im TV fröhlich rumgecastet, nur halt nicht auf einem großen Sender.
Außerdem: Hinkt die Unterscheidung zwischen RTL-Schrott und ProSieben-Schrott. Denn die erste Popstars-Staffel, die seinerzeit die NoAngels rausgebracht hat, lief NICHT auf ProSieben sondern auf RTL2.

Hat eigentlich irgendjemand von Euch, diese Show angeschaut, um hinter die PR-Strategie zu kommen?
Bis heute ist hier nicht die Frage aufgekommen: Was war mit der Cover-Panne? Genialer PR-Schlag oder peinlicher Ausrutscher, der zur Folge hatte, dass Kati aus der Band geflogen ist?
Wurde durch gezieltes Herausheben von bestimmten Persönlichkeiten dafür gesorgt, dass die eine oder andere bei den Zuschauern garnicht erst gut angekommen ist?
Oder ist das alles für Euch viel zu off-Topic. Ist ja schließlich TV. Dann entschuldige ich mich demütigst und frage nicht weiter.
 

Clausel

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Du darfst gern weiter an das glauben, was dir in den Shows erzählt wird, dass da ganz uneigennützig und engagiert echte Talente gesucht und gefördert werden.

Du hast wieder nicht richtig gelesen, diese Antwort ist völlig am Thema vorbei, ich glaube generell nichts sondern schaue auf Tatsachen. Diese Mädels haben eine fantastische Stimme, Talent und sind natürlich auch der Typ, der gesucht wurde, ist völlig klar, aber das bestreitet ja auch niemand.

Und dass du Sat1/Pro7-Produktionen höher einstufst als RTL(2)-Produktionen, spricht für sich. Bei derartig plumpen Pauschalvergleichen, woran auch immer du sie festmachen willst, erübrigt sich jeder Kommentar.

Wenn Du das sagst :)
Ich habe bei beiden Sendern/Projekten reingeschnuppert, hinter den Kulissen wird es noch deutlicher, als am Flimmerkasten selber.
RTL ist für mich eine Art Bild-Zeitung im Fernsehen.
Da dies aber nun völlig den Rahmen des Threads sprengt, werde ich da nicht weiter drauf eingehen, bei wirklichem Interesse darfst Du mir eine PM schreiben.
 

webproducer

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

@webproducer
Wenn Sie nicht ein Topmodel wäre und zufälligerweise mit Seal verheiratet, dann würde kein Mensch diesen Song rausbringen, geschweige denn kaufen.
Ich hoffe, dass Frau Klum nach dieser Aktion wieder zu dem zurückkehrt was Sie kann. Denn Singen ist eindeutig nicht ihre Stärke.


Sie hat schon versichert das dies ein einzel Fall ist. Die Gute ist ja auch nicht ganz von Gestern :)

Im neben Studio hat übrigens Ehemann Seal sein neues Album aufgenommen, das wird ein schönes Jahr 2007, Mr. Jackson war ja auch schon mit Will I.Am. im Studio...
 

vAaalium

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Ein fröhliches "Hellau" an alle! ;)

Zwar wird jeder wissen, dass die Eintagsfliege namens "Monrose" früher oder später niemandem mehr ein Name sein wird, aber der neue Song von denen wird bestimmt einen Platz in den Playlists der Radiosender finden.
Ich hab' eigentlich kein Problem damit, denn das Lied empfinde ich erstmals nicht als querulant, auch wenn es von einer Popstars-Band ist. ^^
 

Badener

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Zitat www.monrose.de:

Am 02.03.07 veröffentlicht Deutschlands Girlband Nr.1 nun ihre neue Single "Even Heaven Cries (Single Version 2007)". "Even Heaven Cries" wurde vom Produzenten Thorsten Brötzmann mit viel Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl überarbeitet und hebt die gefühlvolle Stimmung des Songs noch mehr hervor. Zudem sind auf der Single zwei bislang unveröffentlichte Songs von Monrose zu finden: "Diamonds And Pearls" sowie "Butt Butt" - ein weiterer Anreiz für alle Monrose Fans. "Even Heaven Cries ist Emotion pur und zählte für uns schon immer zu den Favoriten des Albums. Durch die Überarbeitung ist die gefühlvolle Ballade jetzt noch ergreifender", so Mandy. Monrose nehmen mit der neuen Single zudem am Vorentscheid "Eurovision Song Contest 2007" teil. Die durch Popstars wettkampferprobte Girlgroup möchte ihre Chance wahrnehmen, um ihr Land international zu vertreten: "Wir treten an um zu gewinnen, ganz klar – WIR sind Deutschland", sagt Senna: "Und dann werden wir sehen, was wir in Helsinki holen können. "Für das Frühjahr 2007 ist zudem eine ausgedehnte Deutschlandtour in Planung. "Unseren Fans direkt und live gegenüber zu stehen, darauf freuen wir uns schon jetzt", so Bahar. "Wir arbeiten an einer phantastischen Bühnenperformance und werden alle Hits aus Temptation sowie neue Songs spielen."

Mmmh. Auf der Website mal reingehört. Naja. Außer der Percussion, finde ich eigentlich keinen großen Unterschied; hört sich aber ganz gut an!

Wie siehts momentan bei eurem Sender mit Monrose aus?
Sind sie in den Hörercharts?
Sind sie in den Playlists?
 

count down

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Achtung, der Dezember-Fred wurde nur wieder rausgekramt....

Chancen von Monrose beim Vorentscheid zum ESC?

Monrose für junges, Roger Cicero für mittleres und Heinz Rudolf Kunze für das Publikum darüber.

Für mich ein klarer Fall: wer mobilsiert die meisten Anrufe und SMSen??
Also bitte.
 

count down

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Wie jetzt? Letztes Jahr traten Vicky Leandros, Thomas Anders und Texas Lightning gegeneinander an. Eine so deutliche Aufteilung in Alterszielgruppen wie dieses Jahr war das nicht.

Und wen haben letztes Jahr die Schwulen gewählt? Texas Lightning? Wohl kaum. Eher die beiden anderen. Oder den Moderator. :D
 

Schnittchen

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Sagt mal:
War das nicht mal so, dass man zum Grand Prix (also auch zum Vorentscheid) nur mit Songs antreten durfte, die bis zum Vorentscheid nicht veröffentlicht waren oder zu mindest kurz davor erst rauskamen?

Und der Song von Monrose war schon bei Popstars mehrfach zu hören und ist auf der Platte drauf...
 

BlueKO

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Die Regel gab es mal (die Älteren werden sich an die Tony Marshall Theater erinnern).
Sie wurde allerdings schon vor einiger Zeit geändert. Dieses Jahr darf alles teilnehmen was nach dem 1. Oktober 2006 veröffentlicht wurde. Da haben es bereits gedudelte Lieder natürlich einfacher.

Laut Voting auf der NDR-Seite führen Monrose mit deutlichem Vorsprung.
Aber die sind wohl auch nur das kleinere von drei Übeln...
 

jenni

Benutzer
AW: Hat Monrose eine Chance?

Bin mir ganz sicher, dass Monrose schon bald wieder Geschichte sein wird. Dann ziehen sich vielleicht noch ein paar Mädels für den Playboy aus und das war es dann. Vielleicht darf noch eine von denen dann auf SuperRTL oder 9Live moderieren. So traurig das auch immer ist.
Die Band ist eben eine Retortenband des "Quotenschlagers" :p "Popstars" :wall: . Die Mädels wirken auf Fotos und bei Liveauftritten immer noch sehr spröde und sehr gecastet. Da fehlt irgendwie Dynamik.
Den Titel "Shame" finde ich nicht schlecht. Wir haben ihn auch in der Rotation gehabt. Die anderen Titel (kenne bislang noch zwei) sind abwaschbarer seelenloser Plastikpop. Damit reissen die keine Bäume mehr aus.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben