HH ZWEI


s.matze

Benutzer
Wozu? Das ist doch wirtschaftlich kaum rentabel. Außerdem hat kein Mensch einen Anspruch auf die Versorgung mit Privatstationen. Ist diesen 25 oder 30 Leutchen auf Neuwerk nicht zuzumuten, dieses Programm über Livestream zu hören? Mit einer vertikalen Außenantenne dürfte auch der Kanal 10D dort auch noch ankommen, sind ja nur knapp 100 km Luftlinie auf dem platten Land.

Das Hamburger Wetterfenster von "NDR Info HH" wird dort ja auch nicht ausgestrahlt, ebenso wenig wie "NDR 2 HH" mit Wetter und Versanstaltungen "in und um Hamburg" und dem abendlichen Programmhinweis für das Hamburgjournal.
Da müssen die Neuwerker ja schließlich auch mit der Version für Niedersachsen Vorlieb nehmen.

Und auf Helgoland läuft die Version "Heide" von der Welle Nord und nicht das eigentlich für den Kreis Pinneberg zuständige Norderstedter-Fenster.

Die Verbreitung der Privatsender vom Fernsehturm in Cuxhaven diente ja ursprünglich nur dem Zweck, dass man (neben der Alibi-Versorgung der paar Familien auf der Insel) den attraktiven Werbemarkt an der Elbmündung mitnehmen kann. Aber inzwischen dürfte auch dort der Markt eingebrochen oder abgedeckt sein und je mehr Sender dazukommen, umso weniger Berechtigung für die HH Privaten.
Deren ursprüngliche Aufgabe war ja primär nicht, die Stadt Cuxhaven zu versorgen. Das nahm man gerne mit.

Ich frage mich sowieso schon seit langem, wieso Radio HH und Alsterradio /Rock HH die Verbreitung dort nicht einstellen. Das dürfte, nachdem aus Cuxhaven 2 Bundesmuxe auf DAB gesendet werden, mehr kosten als nutzen.

Ich habe auf Radio HH noch nie Werbung für oder aus Cuxhaven gehört. Die Sender sollten das, um Geld zu sparen, lieber heute als morgen abschalten. Reine Stromverschwendung in Zeiten wo jeder sein Lieblingsprogramm über Internet hören kann.

Auf wichtigen Tourismusregionen wie Helgoland und Sylt fehlt z.b. auch nach wie vor der 2. Bundesmuxx..
 
Zuletzt bearbeitet:

Sieber

Benutzer
Das mit Otterndorf ist wirklich etwas kurios. CUX liegt voll in der Keule. Theoretisch könnte man den Teil des Stadtbezirks Mitte (der westlichste und nordlichste Teil Hamburgs) mit ein paar Watt direkt von Neuwerk oder Scharhörn aus bestrahlen.
Die in CUX wird es aber freuen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Radio Lover

Benutzer
Hab bei mir momentan das Problem, dass der HH2 Stream zwar auf deren Homepage läuft - wenn ich jedoch in einem externen Player hören möchte( z.B Radioripper) funnktioniert der Stream weder in 128 noch 192kbit. Kann das bitte jemand bestätigen?!
 

ValentinGjertsen

Gesperrter Benutzer
Wie kann man sich nur für solch einen belanglosen Sender, der genauso totgedudelte Lieder abspielt wie z. B. Bayern1 oder hr1, den Arsch aufreißen, um ihn zu empfangen?
Aber ich muss ja net alles verstehen.
 

s.matze

Benutzer
Was das mit den Charts soll, verstehe ich nicht.
Irgendwelche alten Titel, die sowieso die ganze Woche unter mehr oder weniger oft laufen, zu sortieren.
Bei 80s80s verstehe ich das auch nicht. Da soll man voten für Songs, die vor 40 Jahren in den Charts waren.

Wenn man wenigstens komplette Charts von damals, immer aus verschiedenen Jahren wiederholen täte...
Aber so? Wo ist da der Nutzen?
 

Radiokid71

Benutzer
Genau. Gleich kommt der Juli 1982 dran. Da gibt es viel NDW. Die werden doch kaum noch gespielt.
Letzte Woche war der späte Juni 1987 dran, davor 1986. Es kommen in bunter Folge alle 80er dran. Es ist immer wieder spannend, und der Aha-Effekt "Ach, das gab es ja auch noch!" ist immer wieder groß. Z.B. "City Lights" von William Pitt.
 
Zuletzt bearbeitet:

christian s.

Benutzer
Was das mit den Charts soll, verstehe ich nicht.
Irgendwelche alten Titel, die sowieso die ganze Woche unter mehr oder weniger oft laufen, zu sortieren.
Bei 80s80s verstehe ich das auch nicht. Da soll man voten für Songs, die vor 40 Jahren in den Charts waren.

Wenn man wenigstens komplette Charts von damals, immer aus verschiedenen Jahren wiederholen täte...
Aber so? Wo ist da der Nutzen?
also wenn wer bei 80s80s auf der seite wirklich votet , denn kommt der song ja auf Platz 1 :p
 

Hans Maulwurf

Gesperrter Benutzer
Man könnte es wenigstens anspielen und mit entsprechenden Kommentaren würdigen, würde das Programm dann wenigstens einmal aus der dort vorherrschenden Langeweile hieven.
 
Oben