• Diese Kategorie ist für die Diskussion über die Programminhalte der Sender gedacht. Über Senderstandorte und Empfang kann sich unter "DX / Radioempfang" ausgetauscht werden. Wir bitten um Beachtung!

Hitradio Antenne Brocken - die besten Oldies

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Wenn Du Dich da man nicht täuscht. Mein Eindruck ist, daß viele immer noch von Antenne Niedersachsen sprechen. Der Name ist auch viel griffiger als die Bezeichnung Antenne.das Radio.

Antenne wäre erfolgreich, wenn man den Sender zwischen dem `alten´ NDR2 und NDR1 Nds. positionieren würde; natürlich mehr in Richtung NDR2. Musikalisch: Oldies, aber auch aktuelle Sachen, Verzicht auf deutsche Schlager aus Polarisierungsgründen. Hier wäre für eine gute Quote genug Platz.

Mit der derzeitigen Ausrichtung verliert Antenne gegen seine Mitbewerber.

Antenne selbst würde diese Änderung, wenn überhaupt, erst nach der nächsten MA vollziehen, wenn also der Sender wiederum verloren hat.
 
Nach meinen Informationen wurde Antenne Niedersachsen in Antenne - Das Radio umbenannt, weil ein Teil der Hörer den Sender damals mit NDR Radio Niedersachsen verwechselt hat. Antenne spielte damals ja auch noch Schlager. Antenne könnte meiner Meinung nach die derzeitigen Probleme vielleicht dadurch überwinden, indem es noch weiter verjüngt wird, so daß es ein jüngeres Programm als ffn ist oder sich, wie AdamCurry auch schreibt, zwischen NDR 1 und NDR 2 positoniert. Ich habe nämlich Zweifel, ob die nächste MA Antenne bessere Zahlen beschert. Außer an der Verpackung hat sich bei Antenne ja herzlich wenig geändert.
 
Immer wieder die gleichen abgedroschenen Phrasen und Lay outs, die von den AVE-Sendern gebraucht werden - egal wie der Sender heißt und welches Format läuft.

Zum Beispiel:

- "der neue 50 / 50 Mix",

(überhaupt:
Was soll der Quatsch mit einem "50 / 50 Mix", in einem Programm, das nur aus Oldies besteht? Oder wird, wie der Claim vorgaukelt, die Hälfte des Musikprogramms mit aktuellen Titeln bestritten?)

- Claim mit "Megahits" und zwei Dekaden und dann vom bla bla das Beste,

- "Mehr Spaß am Morgen Show"

- "Herzlich Willkommen zum neuen bla bla -
nur wir spielen die bla bla..."

- dazwischen irgendwelche Hörer aus dem jeweiligen Sendegebiet, die mit Namen und Ort euphorisch vom jeweiligen Sender schwärmen.

- fünfstündige Programmstrecken, dabei läßt man anscheinend die werktägliche Strecke von 10 - 15 Uhr bevorzugt von einer weiblichen Stimme claimen


Merkwürdig, nun ist der Sender "Hitradio Antenne Sachsen Anhalt" schon gegen die Wand gefahren, man versucht einen Neustart mit "Hitradio Brocken". Aber nach wie vor wird dieses gleichförmige AVE-Korsett jedem neuen Sender übergestülpt. Hat man immer noch nicht aus seinen Fehlern gelernt?

Um folgendes klarzustellen: Der Mißerfolg von HRA SA geht nicht etwa auf die Kappe des dortigen Geschäftsführers. Warum fragt man sich nicht in Hannover, ob es nicht geschickter ist, seine Außenstellen weniger von oben herab und dafür mehr auf gleicher Augenhöhe anzusehen? Direktiven, die per Dekret erlassen werden und dann eins zu eins umgesetzt werden müssen, erinnern eher an eine hierarchische Behördenmentalität und haben nichts mit flexiblem Reagieren auf unerschiedlichen Märkten zu tun.
 
@ ...curry

das die positionierung bei jedem sender eine farce ist, scheint dir entweder entgangen zu sein oder deine reaktion auf den 50/50mix ist rein subjektiver natur, weil du generell mit der ave-bande ein problem hast.

rs2 in berlin hat es mit dem claim erfolgreich vorgemacht.......und die haben sich auch nicht an das verhältnis gehalten.
mich hat der fiftyfifty-mix damals auch genervt, aber die jungs hatten damit erfolg !

mach dir doch einfach mal 'ne liste mit sendern, die deiner meinung nach einen guten oder keinen claim haben und eine mit denen, wo du den claim beschissen findest.
nimm beide und vergleiche dann, welche liste die erfolgreicheren sender beinhaltet.

lustigerweise kann man sich dabei aber auch selber bescheissen, weil man ja einfach den beschissenen claim eines erfolgreichen senders als gut einstufen kann.....

traue keiner statistik, die du nicht selber gefälscht hast.........

gruss in die runde....
 
Also, wenn man diese ganzen Beiträge liest, könnte man wirklich denken, Ihr wißt alle Bescheid...
Ich wünsch es den Leuten vom "neuen" Hitradio Brocken trotzdem, dass es mal wieder bergauf geht. Muss ja auch deprimierend sein, wenn man immer weiter in der Quote absackt...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben