Jump - Where do you want to go tomorrow?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

christel

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Marco wanski gibt es noch. hat gestern abend jump auf tour moderiert.
Wo sind aber Susanne adler, gunnar töpfer und christian balser???????:confused:
 

Stifmeister

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Sachsenradio2 schrieb:
Die Leipziger Volkszeitung schreibt heute, dass ... Micha Harwich (7 Jahre PSR) jetzt bei Jump senden. Harwich übernimmt die neue Sendung Download.
Eben die erste Mod gehört. Ein wenig hektisch kam er rüber. Ansonsten: Ungewohnt aber nicht schlecht. Mal schauen, wie lange.
 

Radiowaves

Gesperrter Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

iknow schrieb:
das ist in HÖLLEHALLE nicht schwierig ;)
Na komm, aufm Riebeckplatz unter (!) der Schnellstraße zu stehen und auf die Straßenbahn zu warten hat doch auch was, wenngleich was von "Nie wieder!" ;) Oder ist da inzwischen wie versprochen umgebaut? War seit 9/2003 nicht mehr in Halle, außer einmal des Nachts und da wurde ich nur auf eine unsägliche Tanzveranstaltung verschleppt (auch hier: "Nie wieder!").

Gunnar Töpfer habe ich um den Jahreswechsel herum auf Jump gehört, als ich in der Heimat war und UKW-Check gemacht habe. Also noch dabei - von der allerersten Minute an. Manche kommen mit dem Klima bei Jump offenbar gut klar.
 

Jens H.

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Der Riebeckplatz wurde weitgehend umgebaut. Die Hochstraße gibt es noch (und bleibt auch).
 

n3o0

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Über Hawich und Buchwald und das sie bei Jump moderieren... Ich finde die passen perfekt dahin, wenn Jump weiterhin sein Ziel erreichen will, Hörer zu vergraulen... :D
 

Jens H.

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Marco Wanski moderiert gerade JUMP am Nachmittag, da Chris Derer die Morningshow moderiert.
 

K 6

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Jens H. schrieb:
da Chris Derer die Morningshow moderiert
Tat er heute nicht mehr. Urlaubsvertretung beendet. Nebenbei bemerkt: Diese „Unwörter des Jahres“, die vor 8.30 Uhr gesendet wurden – sollte das luschtig sein, wie die Stationvoice zu suggerieren suchte?

Gab es das eigentlich schon sonst irgendwo, daß ein abgesetzter Morgenmoderator als Vertretung wieder auf diesem Sendeplatz eingesetzt wird?
 

Jens H.

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Wie heißt eigentlich der Typ der heute 22-2 Uhr moderiert bzw. gestern zwischen 22 und 2 Uhr moderierte?
 

geruechtefuchs

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

K 6 schrieb:
Gab es das eigentlich schon sonst irgendwo, daß ein abgesetzter Morgenmoderator als Vertretung wieder auf diesem Sendeplatz eingesetzt wird?

Bei den Stadtradios darf ersatzweise auch immer mal wieder Falko Maiwald ran, der ja vor André Hardt mit den Morgenmädels sendete... So abwegig finde ich das auch nicht. Der Vorgänger kanns doch noch. Und so radioverrückt wie wir hier ist die Ottonormalzielgruppe nicht. Ich schätze, der Durchschnittshörer merkt das gar nicht.
 

K 6

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

So z.B. auch heute (bzw. inzwischen gestern) wieder. Wobei der laut Haus- und Hofberichterstattung ja nicht abgesetzt wurde, sondern selbst die Prioritäten neu gesetzt hat.

Wobei, wobei ... theoretisch könnte die Neubesetzung des Morgens im Hause MDR natürlich auch auf den eigenen Wunsch des bisherigen Frühaufstehers zurückgehen. Ich könnte sowas völlig verstehen – was bin ich froh, daß es sich mit der Rumkriecherei mitten in der Nacht erledigt hat!

Ansonsten durchaus Zustimmung; ich denke ja auch, daß Otto Normalradiodudellasser solche Personalien überhaupt nicht registriert. Nur die Verantwortlichen sehen das anscheinend nicht so, wenn man etwa an „Jessica May“ denkt. Sollte es wirklich in größerer Anzahl Hörer geben, die sich zwar den Namen merken, aber die Stimme nicht wiedererkennen?
 

n3o0

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

K 6 schrieb:
Gab es das eigentlich schon sonst irgendwo, daß ein abgesetzter Morgenmoderator als Vertretung wieder auf diesem Sendeplatz eingesetzt wird?

Ja, Holger Klein bei Fritz die Radiofritzen am Morgen entweder Samstag oder Sonntag. Früher war er neben Hallaschka und später Momo Faltlhauser jede zweite Woche Radiofritze am Morgen.
 

n3o0

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Ich ergänze: Ex-Hitradio-RTL-Morgenmann Robert Drechsler hat letztens zum Jahreswechsel auch Urlaubsvertretung für Marcel Wentzke gemacht.
 

hanslustig

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

geruechtefuchs schrieb:
Bei den Stadtradios darf ersatzweise auch immer mal wieder Falko Maiwald ran, der ja vor André Hardt mit den Morgenmädels sendete...

Ich gebe meine Meinung kund: :D : Es ist eine sehr angenehme Abwechslung. Da fällt mir spontan immer wieder ein, dass es für F u d Ms mal ne Auszeichnung gab...

hl
 

hanslustig

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Den Sonderpreis für die beste Glosse im Rahmen des Medienwettbewerbs der Sächsischen Landesmedienanstalt im Jahr 2000.

Zurück gehüpft

hl
 

hal-life

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

n3o0 schrieb:
Über Hawich und Buchwald und das sie bei Jump moderieren... Ich finde die passen perfekt dahin, wenn Jump weiterhin sein Ziel erreichen will, Hörer zu vergraulen... :D

vom alter her, würden sie besser zu sputnik passen.
aber vielleicht sind sie ja eh bald auch dort zu hören.
 

K 6

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Radiowaves schrieb:
Figaro ... Danach ein völlig verstörter Ansager, seine Schamesröte war deutlich zu hören, sinngemäß kommentierend, wie dreist, frech, anzüglich und gewagt dieser Text doch gewesen sei
Heute bzw. gestern früh gab es bei MDR 1 Sachsen die Entschuldigung schon vor dem gewagten Text, in dem Fall „unserer Comedy-Familie“, die immer in Sprätzeln rüchelt.

Der war aber auch ... meine Güte ...


Wir waren schon so oft im Schwimmbad, du wirst noch eine richtige Nasserwixe

lachtot.gif
lachtot.gif
lachtot.gif
 

maximal

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Da gibts doch bestimmt wieder schöne Anrufe an MDR 1, aus dem Röschenhof oder doch Rösschenhof ????
 

AirwaveMHz

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

hanslustig schrieb:
Den Sonderpreis für die beste Glosse im Rahmen des Medienwettbewerbs der Sächsischen Landesmedienanstalt im Jahr 2000.

Zurück gehüpft

hl

Der ja auch allgemein ernst genommen wird und von herausragender Bedeutung ist ... :rolleyes:
 

Flori34K

Benutzer
AW: Jump - Where do you want to go tomorrow?

Sachsenradio2 schrieb:
Zunächst... BB Radio hat in Brbg. genug Gegenspieler. Ob man denen aber die Brandenburg-Kompetenz abnimmt, ist die andere Frage.

Die Crux an Sputnik und Jump: Man wußte anfangs nicht, wohin die Reise beider hingehen soll. Als Schiewack schon Chef von MDR life war, probierte er bei Sputnik Dinge aus, die er dann bei Jump auf Sendung brachte. Die Zukunft von Sputnik war ungewiß. Man hatte sogar über ein Webradio Sputnik mit UKW-Frequenz in Halle nachgedacht. Jump sollte aus dem "gläsernen" Studio senden, aus dem jetzt Sputnik sendet. Denn dummerweise bekam Sputnik in sachsen-Anhalt weitere Frequenzen. Die Programmentwicklung parallel zu Jump kann man wohl auf denselben Wellenchef zurückführen. Diese Personalunion, wer auch immer sie vertritt, finde ich tödlich. Noch dazu über einen so langen Zeitraum. Deshalb vor allem gehört Schiewack abgelöst. Und wenn Jump sich in der post Schiewack-Ära reformieren sollte mit mehr Informationen, dann kann das aber nur durch ein total neues Jingle-Paket mit radikal verändertem Moderatoren-Personal geschehen, weil der HÖrer den Wechsel sonst nicht abnimmt.

Vor allem, wenn Sputnik das Schicksal ereilen sollte, auch in Sachsen funken zu dürfen.
Schiewack war nie Chef von MDR life
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben