Mega Radio


Bolero

Benutzer
Hier in Hamburg läuft ja dieses Megaradio-Mix-Programm und nicht das, was dort nun in Hessen on Air ist. Wenn es heißt, dieses Programm sei ein Sprachrohr der Schwurbler und Verschwörungstheoretiker, wage ich doch mal selbst eine solche Theorie:

Es heißt ja Mega Radio Hessen 2.0 strahlt erneut Sendungen aus, die zuvor bei SNA liefen, also dann wohl auch Russen-Propaganda. Kann es möglich sein, dass das alles nach wie vor im Untergrund aus Russland finanziert wird? Die EU hat doch nur SNA Radio verboten, nicht aber die Sendungen von SNA. Wenn die nun unabhängig unter dem Dach von Mega Radio laufen, ist es zumimndest nach EU-Recht erlaubt. Der Rest ist ein Fall für die deutsche Medienaufsicht.

Das ist genau das, was ich insgeheim befürchte.

Warum bekommt der Veranstalter nicht ein einheitliches Konzept für seine Sendegebiete auf die Kette? Er fängt ja jetzt auch nicht in Bayern an, irgendwelche SNA-Inhalte wiederzuverwerten.

Aber egal: Ich bin ohnehin bei einem so präsentierten Programm draußen.
 

Der Radiotor

Benutzer
Ich habe gestern "Basta Berlin" auf Mega Radio gehört (läuft mehrmals täglich, u.a. um 8 Uhr) und muss mein Urteil revidieren. Sorry, dass ich da einfach etwas nachgeplappert habe, ohne mich näher mit der Materie zu beschäftigen. Diese Sendereihe ist ganz großes Kino, ich habe mich köstlich amüsiert: Die deutsche Politik wird überspitzt und satirisch auf die Schippe genommen und vieles kritisch hinterfragt. Vor Corona nannte man das noch "politisches Kabarrett", heute ist man der böse Schwurbler oder Querdenker, wenn man es wagt, Themen wie Corona, Ukraine oder Klima kritisch und auch satirisch unter die Lupe zu nehmen. Schade, dass sich die Diskussionskultur in Deutschland in eine solch hässliche Art und Weise entwickelt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

>DeepHouseLover

Benutzer
Themeneröffner
Gibt's da eigentlich wieder nen aktuellen Webstream? Hab meine letzten Links noch von Mega Radio SNA leider gelöscht, da ich nicht mehr damit gerechnet habe dass das so ähnlich nochmal zurückkommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben