NDR info, NDR info spezial und NDR Blue


CosmicKaizer

Benutzer
Werden die Features am Wochenende immer noch unterbrochen? Das ist ein Grund, warum ich sie dort nicht mehr hören wollte. Allerdings wurde ich über NDRinfo auf Angel Radio aufmerksam...
 

schneeschmelze

Benutzer
Ich würde NDR Blue eher mit RTÉ 2XM vergleichen, das ich auch immer wieder gerne höre. Auch bei SRF/RTS gibt es längere unmoderierte Strecken, die nur von Nachrichten unterbrochen werden. Und mittlerweile erlebe ich das nicht mehr als Sparprogramm, also nicht als Bug, sondern eher als ein Feature.

Richtig ist, dass NDR Blue insgesamt lieblos daherkommt, und die Übernahmen von anderen NDR-Programmen sollten besser mit eigenen Sendungen gefüllt werden. Gerade bei einem automatisierten Betrieb ohne Moderation sollte es möglich sein, eigenes Programm anzubieten.

Keinesfalls würde ich ältere Livekonzerte monieren. Das Archiv ist voll davon, was zählt, ist die Qualität der Musik.

Vielleicht sollte ich dazusagen, dass ich ein Einschalthörer bin. Ich wechsle also immer mal wieder gerne das Programm – und kehre auch zurück. Nur einen Sender wie BBC Radio 3 kann ich wirklich stundenlang laufen lassen – und zuhören.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben