Neue Jingles bei ausländischen Stationen


s.matze

Benutzer
Die tschechischen Hitradios der Media Bohemia verwenden seit einiger Zeit ihre (seit mittlerweile 2016 fast unverändert im Einsatz befindlichen) Jingles in etwas abgeänderter Form:

-gesprochen werden sie nun auf allen Hitradios von einer etwas jüngeren Stimme, keine Unterschiede mehr zwischen Cerna Hora und dem Rest
-die Jingles selbst wurden modifziert, es gibt auch z.T. ganz neue (z.B. für die Werbung)
-Wettermusik neu
-neu überall der Slogan: "Máme srdce které hraje" = Wir haben ein Herz für die Hits/Wir lieben die Hits (sinngem.) statt wie bisher "Radio které hraje" (sinngem.:Wir spielen die hits) bzw. bisher noch "Vic muziky" bei Cerna Hora und den CITY-Stationen.
-neu auch ein Werbespot zwischen Wetter und Verkehr (nicht bei allen Stationen)
-Die lokalen gesungenen Elemente (u.a. zu jeder vollen Stunde) sind alle verschwunden, es wird nur noch neutral "Hitradio" gesungen (wie während der Zeit, in der das Mantelprogramm läuft) mit lokalen Ansagen
-Frequenzjingles scheint es ebenfalls keine mehr zu geben (bisher noch bei Faktor, Dragon und FM Plus)

Ein weiterer Vorbote dafür, dass die regionalen Namen künftig ganz verschwinden werden und es dann nur noch ein einheitliches "Hitradio " gibt. Erster Schritt war der Wegfall von Hitradio Crystal und Hitradio Magic.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolf445

Benutzer
Naja, Blanik, Fajn und Rock heißen ja auch nicht "City" oder "FM".

Sinnvoll für das Hitradio, dann kein Durcheinander der unterschiedlichen Namen mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ist jetzt zwar nicht mehr ganz so neu aber Fun Radio in Frankreich hat seit geraumer Zeit ein neues Jinglepaket samt neuer Station Voice und auch ein neues Logo. Aus "Le Son Dancefloor" wurde jetzt "Enjoy The Music". Ebenso bieten sie jetzt auch eigene Online Musikstreams an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben