Neues bei R.SH


RadioMen

Benutzer
Nun wurde die neue Sendezeit der 90er Show auf der Homepage endlich geändert. Allerdings die Moderatorenliste ist immer noch die Alte geblieben.

Jetzt am Sonntag gibt es übrigens von 17 bis 22 Uhr ein live Wahlspezial mit Carsten Kock. Das finde ich wirklich mal sehr gut.
 

s.matze

Benutzer
Damit du im Radio hören kannst, wen du bei der Briefwahl vor 3 Wochen gewählt hast? Was bringt sowas? 5 Stunden, zumal die Koalitionsverhandlungen viele Monate dauern werden. Und durch den hohen Briefwähleranteil weiß man am Wahlabend noch gar nichts.
 

RadioMen

Benutzer
Damit du im Radio hören kannst, wen du bei der Briefwahl vor 3 Wochen gewählt hast? Was bringt sowas? 5 Stunden, zumal die Koalitionsverhandlungen viele Monate dauern werden. Und durch den hohen Briefwähleranteil weiß man am Wahlabend noch gar nichts.

Naja, immerhin besser und informativer, als am Abend die Barbara Radio Show zu hören.

Hiermit ein großes Sorry für alle Schöneberger Fans, weil am kommenden Sonntag die Barbi Show mal ausfällt... 🙈
 
Zuletzt bearbeitet:

Maschi

Benutzer
Und durch den hohen Briefwähleranteil weiß man am Wahlabend noch gar nichts.
Die Briefwahlstimmen werden doch zur selben Zeit ausgezählt, das kann nur etwas länger dauern weil sie auch erst ab 18 Uhr aus dem dazugehörigen Umschlag genommen werden dürfen, vorab wird nur der Wahlschein gecheckt und ob sonst alles korrekt verpackt war.
(Quelle sind eigene Erfahrungen als Briefwahlhelfer).

Es kann natürlich trotzdem bei einem sehr engen Rennen so unklar sein, dass man selbst beim vorläufigen amtlichen Endergebnis irgendwann in der Nacht oder Früh noch nicht weiß wohin die Reise geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Die Briefwahlstimmen werden doch zur selben Zeit ausgezählt
In MV findet erstmals eine neue Regelung Anwendung, wonach bei weniger als 50 abgegebenen Stimmen diese erst einmal zum nächstgrößeren Wahllokal gekarrt werden müssen!


daraus:

"Mindestens 50 Stimmen müssen pro Wahllokal abgegeben werden. Ansonsten werden sie in einem anderen Lokal ausgewertet."

Das kann dauern - auf dem Land. Daher sind die Zahlen vom Sonntagabend nicht verwertbar.
 

Maschi

Benutzer
Das müssen dann aber sehr kleine Stimmbezirke sein, zumal wir ja von einer Bundestags-und nicht der traditionell wenig gefragten Europawahl reden.
 

RadioMen

Benutzer
Ich habe mal wieder etwas Neues auf der R.SH Homepage entdeckt...

Und zwar kommt jetzt am Samstag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr die neue Show... "Neuehits mit Susanka“. Weiß einer hier vielleicht zufällig mehr?

Das war's dann wohl endgültig bei R.SH mit André Santen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Maschi

Benutzer
Taucht die jetzt auch ähnlich wie die Schöneberger überall auf? (moderiert ja auch demnächst in NRW ne Morningshow)

Und ein-und derselbe soll von 6 bis 9 und 18 bis 24 Uhr moderieren? Dürfte VT sein, wie immer...
 
Zuletzt bearbeitet:

Chepper91

Benutzer
Sehr schade um ihm, Andre Santen war neben Carsten Köthe, Voller Mittmann und Frank Bremser der dort sehr lange im Sender war.

Neu ist auch das Moritz Maaß nun jeden Samstag von 6 bis 9 Uhr & Die Partytime von 18 bis 0 Uhr moderiert
 
Zuletzt bearbeitet:

RadioMen

Benutzer
Sehr schade um ihm, Andre Santen war neben Carsten Köthe, Voller Mittmann und Frank Bremser der dort sehr lange im Sender war.

Neu ist auch das Moritz Maaß nun jeden Samstag von 6 bis 9 Uhr & Die Partytime von 18 bis 0 Uhr moderiert

Allerdings... diese Susanka Show ist wahrscheinlich noch billiger für den Sender, als die Top 33 mit André Santen.

Naja und Moritz Maaß wird mindestens einmal am Samstag vom Band kommen. Denn kein normaler Mensch arbeitet einmal von 6 bis 9 Uhr und dann noch einmal von 18 bis 0 Uhr.
 
Zuletzt bearbeitet:

DJ Ricardo W.

Benutzer
Gruselig. Einfach nicht mehr hören solche Billigsender mit Sparprogramm. Je weniger das tun (einschalten) und je mehr abwandern, umso eher hat der Spuk ein Ende. Antenne MV war nur der Anfang.

Das Problem ist, dass trotzdem noch zahlreiche Leute R.SH hören und ich verstehe nur bedingt warum. In Schleswig-Holstein scheint es den Hörern als Nebenbeihör-Medium zu reichen und eine wirklich große Alternative (auf UKW wohlgemerkt!) gibt es Landesweit nicht. Das sind so die Probleme, die R.SH aufrecht halten. In der Vergangenheit haben sie bestimmt auch einiges gegen mögliche Konkurrenten getan, aber das habe ich nur hier gelesen, also ob das stimmt, weiß ich auch nicht.
 

s.matze

Benutzer
Die Peter-illmann-Morgensendung von 80s80s und den alten Amy Rick Delisle könnte man doch eig. auch noch zeitversetzt bei RSH bringen. Peter Illmann von 10 bis 14 Uhr und "ikke bins" von 14 bis 18 Uhr, würde man doch sicher noch paar Euronen sparen.

RSH - "Das Discounter unter die Radios" ??? 😅
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Keine redaktionelle Arbeit
Nachtrag:
Ich würde auch nur noch ein Wetter produzieren und das jede Stunde, rund um die Uhr bringen:
"Wir haben heute Wetter in Schleswig-Holstein. Es gibt etwas Sonne, einige Wolken und vielleicht ein bisschen Regen. Dazu ist es tagsüber milder, nachts kälter. Die Temperaturen können regional sehr unterschiedlich sein, an der Küste weht dazu ein Wind. Und abends wird es dunkel. Die weiteren Aussichten: Es bleibt wechselhaft bei schwankenden Werten."

Das kann die Alexastimme vorlesen. Die Lizenzgebühr dafür ist bestimmt günstiger als "Humane Ressourcen".


Was war das mal für ein geiler Sender! Die Leute in Dänemark haben meterhohe Masten dafür aufgebaut!
 
Zuletzt bearbeitet:

s.matze

Benutzer
Aber hübsch ist sie.
Das ist ohne Zweifel das wichtigste Kriterium bei einer Radiomoderatorin! Eine angenehme Stimme, eine gute Betonung, eine klare Aussprache und eine authentische Ansprache sind völlig überbewertet.

Big FM, You Fm, KulthitNRW Radio...kommt ja ganz schön rum die Frau. Warum gibt die sich eigentlich einen tschechischen Namen? Eigentlich heißt sie doch glaube ich Susanne.
 
Oben