Neues bei R.SH


RadioMen

Benutzer
Mein Bauchgefühl sagt mir, dass auch demnächst der Sonntag vom Programm verändert wird. Mal schaun, welcher Moderator dann weichen muss.

Ich glaube Ulrike Kirchner und Annika Flug haben auch schon bereits den Abflug vom Sender gemacht. Also André Santen war nicht der Einzige. Allerdings ist mir das bei den erstgenannten egal.
 

RadioMen

Benutzer
Gina-Maria Kock gerade Neu auf Sendung

Schon wieder eine neue Moderatorin am Abend? Das war bestimmt nicht live gewesen. Das dauert eigentlich, bis die mal live ran dürfen. Ab 18 Uhr gibt es bei R.SH doch meistens nur aufgezeichnete Probestunden für neue Moderatoren.

Ich blicke langsam auf dieser R.SH Homepage nicht mehr durch. Haben doch mal einen eingestellt, der die immer aktualisieren soll. Naja, was sollst.
 

Chepper91

Benutzer
Naja in einen Haus wo 2 Sender und ein Bruchteil von Radio Bob untergebracht werden, kann man schon leicht überfordert sein. Ehrlich gesagt, ist das ziemlich traurig, andere Sender kriegen das deutlich besser hin.
 

Johnny

Benutzer
Was ist eigentlich mit John von Bismarck und Martin Baum, die angeblich schon im Sommer von Rock Antenne Hamburg zu RSH gewechselt sind? Die sind weder im Programm noch auf der Teamseite jemals aufgetaucht.
 

RadioMen

Benutzer
Okay... ich war damals wohl etwas sehr voreilig gewesen. Es sind doch noch wohl mehr oder weniger alle Moderatoren da. Zumindest alle neuen Leute und auch noch Ulrike Kirchner und Annika Flug.

Naja... ich wollte das nur noch einmal schnell richtigstellen und das ist doch auch gut so, dass nicht gleich alle, wie in der Vergangenheit gehen.
 

RadioMen

Benutzer
Und Frank Bremser ist am 1. Januar mit der Sendung Neujahrsradio zu hören.

Und Susanka Krönker moderiert zu Silvester vom Band die besten Hits des Jahres.

Schade... ich finde solange Bremser und Mittmann noch bei R.SH sind, könnte es doch noch einmal ein richtigen Silvester-Countdown geben.

Aber ich habe es selbstverständlich akzeptiert ... vorbei ist halt vorbei.
 

Chepper91

Benutzer
Ich hätte mich auf eine Überraschung gefreut, das Andre Santen wieder zuhören ist. Ein Duo Comeback von Voller und Bremser würde ich auch sehr geil finden.
 

RadioMen

Benutzer
Es gab mal bei R.SH eine Zeit, da gab es gefühlt fast jeden Tag einen Final-Countdown. Das war noch die Zeit, wo Voller und Baltzi (Alexander Baltz) für 3 Jahre zusammen die Nachmittagsshow moderiert haben. Das war im Jahre 2007 bis 2010.

Zurück ins Heute... Voller sagte ja mal... die jungen Moderatoren müssen nun halt mal ran und was daraus nun genau geworden ist, hört man ja oder halt lieber doch nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

christian s.

Benutzer
Zurück ins Heute... Voller sagte ja mal... die jungen Moderatoren müssen nun halt mal ran
Das ist ja auch prinzipiell eine gute Sache , nur ernsthaft eine Chance bekommt halt keiner . Es gibt gute Moderatoren , Kröger ist sicherlich durch das Trampolin Blomberg dazu auferstanden , nur man vergisst im heutigen Radio das das Phänomen Syndication eigendlich totaler Dreck ist . Wie der Vergleich im TV zwischen Wetten Dass und Wer wird Millionär . 15 Mio Zuschauer freuten sich auf Liveunterhaltung !
Die Chartsendung zu Silvester hätte auch Fabian Pede mit Martín Putz machen können ( Beispiel) nur ernsthaft daran Interessiert ist halt niemand aus der Chefetage weder die Erlaubnis zum Blödsinn zu erteilen noch überhaupt darüber nachzudenken. Und das ist wirklich schade .
 

Chepper91

Benutzer
Die Chartsendung zu Silvester hätte auch Fabian Pede mit Martín Putz machen können ( Beispiel) nur ernsthaft daran Interessiert ist halt niemand aus der Chefetage weder die Erlaubnis zum Blödsinn zu erteilen noch überhaupt darüber nachzudenken. Und das ist wirklich schade .

Da kann man mal sehen, das die Chefetage im Funkhaus Wittland und bei R.SH totale Langweiler sind :D Man muss aber eins loben. Am Silvesterabend findet auch in diesen Jahr tatsächlich (laut Sendeplan) eine Live Sendung statt.
 

christian s.

Benutzer
Am Silvesterabend findet auch in diesen Jahr tatsächlich (laut Sendeplan) eine Live Sendung statt.
Jap und das ist auch okay so . Und selbst das dieser Sendeplan geändert wurde ist schon selbst für die Webseite großes Kino . Trotzdem fehlt dort zwischen 12 und 18 Uhr diese Kombination von Europe‘s Final Countdown in einem Mix eines Jahrmarktsansagers mit Elementen einer Kuh auf Speed gemixt bis ins Unendliche . Fans wissen was gemeint ist . Guten Rutsch allen
 

c120

Benutzer
Jap und das ist auch okay so . Und selbst das dieser Sendeplan geändert wurde ist schon selbst für die Webseite großes Kino . Trotzdem fehlt dort zwischen 12 und 18 Uhr diese Kombination von Europe‘s Final Countdown in einem Mix eines Jahrmarktsansagers mit Elementen einer Kuh auf Speed gemixt bis ins Unendliche . Fans wissen was gemeint ist . Guten Rutsch allen
Die fehlt tatsächlich und es ist dem Sender vielleicht auch nicht bewusst, wieviele Leute, die sonst RSH nur noch höchstens im Autoradio hören, dann dafür extra auch zuhause einschalten.

Immerhin hat RSH für dieses Jahr eine gute Idee gehabt: Auf Facebook wird darüber abstimmt, welcher Titel nach Mitternacht gespielt werden soll. Und damit ergibt sich ein guter Grund, regelmäßig kurze Clips von "Polonaise Blankenaise" und Co zu spielen und die Hörer aufzufordern, dafür zu stimmen.

Es fehlt also der Kult, aber der Abend ist Live mit Musikwünschen und Moderation. Das ist um Längen besser, als wenn eine Musikschleife im Sender einsam vor sich hin dudelt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben