Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Funkbude

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Außer einem "eigenen" Treff nach 9 und dem BF wird am Wochenende auf den Frequenzen in Mülheim und Oberhausen wohl nur der Mantel laufen. Was anderes wäre wohl auch ein Wunder.
 

Mölmscher

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Wie will man das den in Oberhausen Technisch realisieren?
Oder gibt es noch ein zusätzliches Sendestudio dazu?


Ja stimmt es wird ein zweites Sendestudio geben.

Ausserdem wird der Etat aufgestockt und neues Personal eingestellt, damit ausführlich im jeweiligen Stadtsender berichtet werden kann.
 

alqaszar

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Ist das alles kompliziert.

Fassen wir zusammen:

Antenne Ruhr bekommt einen neuen Namen und regionalisiert Teile seines Programms.

Statt "Antenne Ruhr heißt das Programm in Oberhausen dann "106,2 Radio Oberhausen" und in Mülheim "92,9 Radio Mülheim". Alles, was auf beiden Frequenzen zu hören sein wird, kommt aber weiterhin aus einem Studio.

Also die übliche Lokalfunk-Hörerverarsche ("Dein Loklaradio sendet 24 Stunden") auf die Spitze getrieben.
 

Mölmscher

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Alles, was auf beiden Frequenzen zu hören sein wird, kommt aber weiterhin aus einem Studio.


Nein, die neuen Stadt-Programme kommen dann aus getrennten Studios! Zur Zeit wird noch ein weiteres Sendestudio installiert.

Aus einem werden dann die lokalen Sendungen, Nachrichten etc. für Mülheim gesendet und aus dem anderen dann halt die für Oberhausen.
Es wird definitiv kein gemeinsames Programm mehr in Zukunft geben.

Nach den Sommerferien soll es los gehen. Zur Zeit wird auch eine groß angelegte Anzeigen und Grossplakate Werbekampagne durchgeführt.
 

Funkbude

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Nein, die neuen Stadt-Programme kommen dann aus getrennten Studios! Zur Zeit wird noch ein weiteres Sendestudio installiert.
Die Studios für beide Sender, werden aber wohl "unter einem Dach" residieren bzw.sich auch auf der gleichen Etage befinden, oder?

Aus einem werden dann die lokalen Sendungen, Nachrichten etc. für Mülheim gesendet und aus dem anderen dann halt die für Oberhausen.
Es wird definitiv kein gemeinsames Programm mehr in Zukunft geben.
Vorsicht ! Der Hörer wird auch in Zukunft erkennen, das es ein gemeinsammes Programm für beide Sender gibt. Natürlich, es wird weder aus den Studios von Radio Mülheim oder Radio Oberhausen gesendet, aber dennoch wird er es als solches verstehen. Das dann andere Kollegen aus Oberhausen senden,wird dem Hörer nicht unbedingt klar sein.
Jedenfalls denke ich, das die Mülheimer und Oberhausener auch in Zukunft mal in den Sender des jeweils Anderen reinschalten werden. Schon allein aus Neugier, was nach der Ära Antenne Ruhr für beide Städte geboten wird.
 

Steinberg

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Jedenfalls denke ich, das die Mülheimer und Oberhausener auch in Zukunft mal in den Sender des jeweils Anderen reinschalten werden. Schon allein aus Neugier, was nach der Ära Antenne Ruhr für beide Städte geboten wird.
Wenn du darauf wetten willst, halte ich gerne dagegen! :D
 

Mölmscher

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Jedenfalls denke ich, das die Mülheimer und Oberhausener auch in Zukunft mal in den Sender des jeweils Anderen reinschalten werden. Schon allein aus Neugier, was nach der Ära Antenne Ruhr für beide Städte geboten wird.

Ok man wird vielleicht am Anfang mal reinschalten, so aus reiner Neugierde also. Aber wir Mülheimer sind froh, endlich ein eigenes Programm nur für unsere Stadt zu bekommen. Antenne Ruhr war die ganzen Jahre über doch arg Oberhausen lastig.
In letzter Zeit haben sie sich zwar bemüht ausgewogener zu sein und haben auch mehr über Mülheim berichtet, aber es war immer ein mehr an Oberhausen.

Und daher glaube ich kaum das Mülheimer jetzt eifrige Radio Oberhausen Hörer werden, zumal die 106,2 in Mülheim arg schlecht zu empfangen ist
 

Funkbude

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Ok man wird vielleicht am Anfang mal reinschalten, so aus reiner Neugierde also. Aber wir Mülheimer sind froh, endlich ein eigenes Programm nur für unsere Stadt zu bekommen. Antenne Ruhr war die ganzen Jahre über doch arg Oberhausen lastig.
Nun, man wird sehen wie die beiden neuen Angebote von den Hörern angenommen werden. Ich hoffe nur das sich die Hörer nicht zuviel von beiden Sendern versprechen werden, sowohl in OB als auch MH. Denn im Grunde werden
sich beide Programme nur durch den Sendernamen und ihren journalistischen Inhalt unterscheiden.

Und daher glaube ich kaum das Mülheimer jetzt eifrige Radio Oberhausen Hörer werden, zumal die 106,2 in Mülheim arg schlecht zu empfangen ist
Ok, die Hörer in Mülheim vielleicht nicht, aber den Oberhausener könnte durchaus die Neugier packen, was es denn nun neues in Mühlheim zu hören gibt. Zumal die 92,9 Mhz in OB durchaus noch empfangbar ist.
 
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Was geboten wird, ist (weitestgehend) klar.
Dieselbe Musiksoße, welche es auf den übrigen 42 Locals auch gibt, höchstens die Mods in den Lokalsendungen sind unterschiedlich. Hier ist vielleicht interessant, wie recht (oder schlecht) es die einzelnen beiden Sender machen.
 

Expresso

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Wahrscheinlich wird sich nicht viel ändern.
Beide Sender werden sehr vergleichbar sein.
Ich denke es gäbe Sendegebiete wo eine Trennung eines Programms sinnvoller wäre z.B im Kreis Wesel.
 

Kai

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Naja, die Webcam zeigt bei beiden Sendern den gleichen Moderator im gleichen Studio, obwohl es heißt, dass Radio Mülheim ein eigenes Studio hat.. und im Impressum von Radio Mülheim steht weiter Oberhausen als Adresse... auch nicht sehr glücklich.
 

Mölmscher

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Naja, die Webcam zeigt bei beiden Sendern den gleichen Moderator im gleichen Studio.

Die hatten wohl heute morgen Probleme mit der Technik. Seit heute Nachmittag sind die Webcams abgeschaltet.
Es waren heute früh 2 völlig verschiedene Sendungen. Habe bei beiden mal reingehört.
Die Adresse ist weiterhin Oberhausen, das stimmt. Es wird auch von dort aus gesendet. Es sind insgesamt jetzt 3 Sendestudios dort vorhanden.
 

Kai

Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Ist ja interessant... 3 Sendestudios - das sind ja erstmal erhebliche Mehrkosten..., ob das wieder reinkommt.
 

Informant24

Gesperrter Benutzer
AW: Neues "Radio Mülheim" auf 92,9 MHz?

Senden hier radio oberhausen und radio mühlheim nicht schwarz? kann einfach so auch ein radio berg auch als radio rhein-berg bzw. radio oberberg auftreten?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben